Auf Katze geschossen – Zeugenaufruf

Stockach-Wahlwies - Bereits am Sonntag, dem 05.06.2011, wurde in der Leonhardstraße auf eine Katze geschossen. Das Tier musste zum Tierarzt gebracht werden. Dort wurde festgestellt, dass die Katze von einem Diabolo-Projektil (aus einer Luftdruckwaffe) getroffen worden war. Das Tier muss in der Vergangenheit bereits beschossen worden sein.

Bei Röntgenaufnahmen fand man ein bereits verkapseltes Projektil. Hinweise bitte an den Polizeiposten Bodman-Ludwigshafen, Telefon 07773/920017.