Auf Katze geschossen – Zeugenaufruf

Stockach-Wahlwies - Bereits am Sonntag, dem 05.06.2011, wurde in der Leonhardstraße auf eine Katze geschossen. Das Tier musste zum Tierarzt gebracht werden. Dort wurde festgestellt, dass die Katze von einem Diabolo-Projektil (aus einer Luftdruckwaffe) getroffen worden war. Das Tier muss in der Vergangenheit bereits beschossen worden sein.

Bei Röntgenaufnahmen fand man ein bereits verkapseltes Projektil. Hinweise bitte an den Polizeiposten Bodman-Ludwigshafen, Telefon 07773/920017.

IMAGE

9. Büchermarkt & Alles aus Papier
Donnerstag, 07. Mai 2015
Niederburg Vital e.V. veranstaltet in Konstanz den größten Freiluft-Büchermarkt am Bodensee Konstanz. Am Samstag, den 16. Mai 2015 dreht sich auf...

SVP verlangt weiterhin Burkini-Verbot in den öffentlichen Bädern
Donnerstag, 28. April 2016
Die SVP Basel-Stadt ist erfreut, dass auf die neue Badesaison hin im Frauenbad Eglisee die weiten Ganzkörperbadeanzüge (Burkinis) verboten werden....

IMAGE

Gesundheitsverbund: Neues Logistikzentrum feierte Richtfest
Samstag, 29. Oktober 2016
Die Rohbauarbeiten für das Gebäude Apotheke und Logistikzentrum am Standort Konstanz wurden planmäßig abgeschlossen, am 26. Oktober konnte...

IMAGE

Fluchtursachen bekämpfen heißt Frieden fördern!
Montag, 19. September 2016
World Vision fordert mehr vorausschauende Friedenspolitik Friedrichsdorf - Angesichts der UN-Flüchtlingskonferenz, die heute in New York beginnt und...

Klimaziele übertroffen – ermutigt durch Papst Franziskus
Donnerstag, 01. September 2016
„Unser gemeinsames Haus mit blühendem Garten“ Freiburg (pef). Erzbischof Stephan Burger sieht die Erzdiözese Freiburg beim Klimaschutz auf...

Steuerentlastung bei Unwetterschäden
Dienstag, 21. Juni 2016
Wasser, Schlamm, Verwüstung. In vielen Teilen Deutschlands, vor allem aber in Bayern und Baden-Württemberg, haben Gewitter und Starkregen in den...