Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Letzte Tage: Erfolgreiche Bienen-Ausstellung

Foto_Marco Kleinhenz_Beegroup

Mit bisher über 6‘000 Besuchern ist die Ausstellung „Bienen. Bedrohte Wunderwelt“ eine der erfolgreichsten naturkundlichen Ausstellungen in der Geschichte des Museums zu Allerheiligen. Noch bis Sonntag, 20. September können Bienenfans und weitere Interessierte in die wundersame Welt der Bienen eintauchen.

Die anschaulich und spielerisch gestaltete Schau zu Biologie und Kulturgeschichte der Bienen begeistert nicht nur die Erwachsenen, sondern führt auch viele Familien ins Museum. Ein grosses Interesse an der Ausstellung bekunden auch Schulen. Bereits über 70 Workshops für Schulklassen wurden durchgeführt, das Interesse hält auch in den letzten Tagen unvermindert an; wenige Workshop-Termine sind noch frei.

Das Begleitprogramm für die letzten Ausstellungstage ist wie folgt:

Letzte Führungen durch die Ausstellung

Sonntag, 6. September, um 11.30 Uhr und Sonntag, 20. September, um 11.30 Uhr  

„Ich Biene – ergo summ“

Kabarettsolo zum Leben und Sterben der Bienen mit dem Gewinner des Schweizer Kleinkunstpreises 2014, Jürg Kienberger

Sonntag 13. September, 19.00 Uhr, Schauwerk im Kammgarn, Kammgarnbeiz ab 17.00 Uhr offen!

Der «grosse musikalische Komiker» präsentiert seine Bienen-Studien in einem engagierten Vortrag – hochmusikalisch, herzzerreissend komisch und wunderbar leise. Der Bündner Musiker, Kabarettist, Schauspieler und Sänger Jürg Kienberger erhielt den Schweizer Kleinkunstpreis 2014 und den Salzburger Stier 2012.

Mueumsnacht 2015: Bienen für Gross und Klein unter dem Motto „Sehen und gesehen werden“

Samstag, 19. September 2015

Wunderwelt der Bienen. Eine kurze Entdeckungsreise für die ganze Familie

18.15, 19.15 und 20.15 Uhr

Bienchen und Blümchen

Wie Bienen Blüten sehen und wie Blüten von Bienen gesehen werden

22.00 und 23.00 Uhr

Von Bienen und anderem Geschmeiss
Wilhelm Busch Gedichte in Ton gesetzt und freudig dargeboten von Ingrid Wettstein und Désirée Senn

18.45, 19.45 und 20.45 Uhr

Kinderecke in der Bienenausstellung mit Spiel und Spass

18 – 22 Uhr

MUSEUM ZU ALLERHEILIGEN SCHAFFHAUSEN
Suzanne Mennel

Tags: Natur

Black Forest ULTRA Bike Marathon

Jun 07, 2017
©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
der größte Mountainbike-Marathon Mitteleuropas geht in die 19. Runde Am Sonntag, 18. Juni…

Badeparadies Schwarzwald eröffnet neue Spa- und Vitalwelt

Okt 24, 2017
Ausruhen im SPA - ©Badeparadies Schwarzwald
Voraussichtlich im Dezember 2017 eröffnet das Badeparadies Schwarzwald seine neue Spa-…

Meldung zum Abschluss des Grand Salon 2017

Feb 14, 2017
Ein erfolgreicher Grand Salon 2017 geht am Wochenende mit Rahmenprogramm nach 5 Wochen zu…

Schöne Nägel am Hochrhein

Aug 15, 2017
Voreingestelltes Bild
::cck::165::/cck::::fulltext::Perfekte Fingernägel gehören mehr und mehr zum Standard bei…

Rhein, Lachs & EDF: Wasserkraftwerke ohne Fischtreppen

Jan 20, 2017
Voreingestelltes Bild
Der Lachs kehrt endlich an den Oberrhein zurück. Nach über fünfzig Jahren ist im Jahr…

Geführte Zeitreise entlang der UNESCO Welterbe-Strecke Albula

Jun 12, 2017
München/Chur – Historische Entdeckungsfahrt: Diesen Sommer reist die Rhätische Bahn…

Ute Wehrle - Schwarzwald sehen und sterben

Mär 14, 2017
Kriminalroman Auf der Beerdigung von Oma Rosi ist der Teufel los – im Grab der Alt-68erin…

Aktion von Pulse of Europe – Dreiländerbrücke Weil-

Aug 30, 2017
Pulse of Europe
Auch am kommenden Sonntag treffen sich um 14.00 Uhr wieder Menschen aus der Region, um an…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen