Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Zwei Kantone eine Rubrik

Im GZF wird bereits zum 5. Mal das Solidaritätsmenü serviert

Rheinfelden, Wie bereits in den vergangenen 4 Jahren, kocht das GZF am 16. Oktober ein Solidaritätsmenü anlässlich des Welternährungstags. In diesem Jahr servieren die beiden öffentlichen Restaurants in Rheinfelden und Laufenburg ein Nationalgericht aus Syrien. Mit dieser Aktion will das GZF die Bevölkerung für die humanitäre Notlage im kriegsgebeutelten Land und die damit verbundene Hungersnot sensibilisieren. Traditionsgemäss werden 6 Franken pro verkauftes Menu der Schwei- zer Glückskette gespendet.

Weiterlesen

Shimmer

Alt-Folk, Warm Pop

Live: Rocky Wood (CH/USA), Support: James Legeres (BS) Fr 2.10., 21-4h, Eintritt: 18.-/13.-/0.-

Rocky Wood: eine Alt-Stimme prägt den Alt-Folk dieser jungen Formation. Man wechselt die Stimmungen (und die Instrumente), um fein verwobene, weit atmende Melodielinien zu herbstblätterfarbig-warmen Popsongs zu büscheln.

Das Quintett mit Fabio Besomi, Romina Kalsi, Roberto Pianca, Nelide Bandello und Stefano Senni ist eine musikalische Schweiz-USA-Freundschaft.

Weiterlesen

Licht'Foolik

«Das Lotterleben der Nachtigall»

Sa 3.10., 22-5h, Eintritt: 18.-/13.-/0.-, ab 20 Jahren

Deep House, Tech House, Techno

DJs Licht & Foolik (Sisyphos/Berlin), Solo Suey, 4a.m.

Die beiden Sisyphos-Residents Licht & Foolik bestätigen once more den starken Link zwischen Schaffhausen und dem dicken B oben an der Spree – und ihr Plan ist einfach (gut): Making people loose their heads on the dance floor!
Das DJ-Duo Licht & Foolik bespielt regelmässig den Berliner Tanzladen Sisyphos – und wird auch die Partycrowd im TapTab vor vollendete Tanzsachen stellen. Die Hauptstadt-Plattenleger mit dem schöpferischen Händchen für gar vieles aus dem reichen Quell elektronischer Nacht- bzw. Partymusiken von smoothem Deep House via härter knockendem Tech House bis zum dicken Technobrett werden auf ihrem Trip begleitet von unseren Männern Solo Suey («DLdN») und 4a.m.

Weiterlesen

Foto_Marco Kleinhenz_Beegroup

Letzte Tage: Erfolgreiche Bienen-Ausstellung

Mit bisher über 6‘000 Besuchern ist die Ausstellung „Bienen. Bedrohte Wunderwelt“ eine der erfolgreichsten naturkundlichen Ausstellungen in der Geschichte des Museums zu Allerheiligen. Noch bis Sonntag, 20. September können Bienenfans und weitere Interessierte in die wundersame Welt der Bienen eintauchen.

Die anschaulich und spielerisch gestaltete Schau zu Biologie und Kulturgeschichte der Bienen begeistert nicht nur die Erwachsenen, sondern führt auch viele Familien ins Museum. Ein grosses Interesse an der Ausstellung bekunden auch Schulen. Bereits über 70 Workshops für Schulklassen wurden durchgeführt, das Interesse hält auch in den letzten Tagen unvermindert an; wenige Workshop-Termine sind noch frei.

Weiterlesen

Über Jesus‘ Moral im Newsletter der Landesregierung

Mai 31, 2017
KOMMENTAR Ministerpräsident Kretschmann ist ein engagierter und überzeugter Christ.…

Eidgenössisches Schwingfest 2022 soll in Pratteln stattfinden

Feb 24, 2017
Voreingestelltes Bild
Das Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest 2022 (ESAF) soll in Pratteln stattfinden. Die…

Der Stilllegung des AKW Fessenheim ein Stück nähergekommen

Jan 24, 2017
Voreingestelltes Bild
Erleichtert zeigt sich die Landtagsabgeordnete Bärbl Mielich über die Entscheidung des…

Besuch aus den USA zum RoboRAVE 2017 in Lörrach

Nov 16, 2017
RoboRAVE
Der internationale Roboterwettbewerb RoboRAVE 2017 wird am 17. und 18. November 2017 in…

Land investiert mehr in den Naturschutz

Jan 25, 2017
Voreingestelltes Bild
MdL Josha Frey: Von zusätzlichen Mitteln für die Landschaftspflege profitiert auch der…

SVP lehnt ideologisierte Parkplatzverordnung ab

Aug 11, 2017
Die SVP lehnt die vom Regierungsrat in die Vernehmlassung gegebene Revision der…

St. Georg und der Dino. Die Dinosaurier-Fundstelle in Schleitheim

Feb 18, 2017
VORTRAG mit Dr. Heinz Furrer, ehemaliger Kurator das Paläontologischen Museums der…

Europäische Bürgerbewegung am Brückenfest in Weil

Jun 27, 2017
(die Red.)
Pulse of Europe Am kommenden Sonntag findet in Weil-Friedlingen an der Fußgängerbrücke…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen