Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Schlechthin die Stadt am Hochrhein; Basel, wo die Chemieindustrie Ihr Zuhause hat.

Flüchtlingspolitik

Streichung von Sozialhilfe-Leistungen an Flüchtlinge

Die SVP ist enttäuscht, dass der Grosse Rat heute einen SVP-Vorstoss zur Streichung der Auszahlungen von Sozialhilfe-Leistungen an vorläufig aufgenommene Asylsuchende abgelehnt hat. Die SVP prüft nun die Lancierung einer kantonalen Volksinitiative mit gleichem Inhalt. Es kann nicht angehen, dass dieser Betroffenenkreis weiterhin sehr grosszügig Sozialhilfe ausbezahlt erhalten soll und das Sozialwesen weiter belastet wird. Die vor kurzem vom Regierungsrat vorgeschlagene Reduktion auf 80% ist zu wenig. Basel-Stadt bleibt damit Spitzenreiter, was inakzeptabel ist.

Weiterlesen

Berühmter Namensträger in der Sonderausstellung: Martin Luther

Martins und Martinas sind gefragt Fotoshooting zum Martinstag

Lörrach. Für die Sonderausstellung „Reformationen“ bietet das Dreiländermuseum allen Trägern des Namens Martin und all seiner Varianten eine Bühne. An ihrem Namenstag, am Samstag, 11 November um 11 Uhr, heißt das Lörracher Museum alle Martins und Martinas für ein organisiertes Gruppenfoto mit anschließendem Apéro in der Sonderausstellung willkommen.

Martin Luther wurde am 11. November 1483 getauft und deshalb nach dem Hl. Martin benannt. Am Martinstag soll nun in der Ausstellung „Reformationen“ ein großes Gruppenfoto mit allen Besuchern, die den Namen Martin oder Martina tragen entstehen. Willkommen sind selbstverständlich auch alle mit Namensvarianten wie Maarten, Marten, Martinus, Merten, Martijn, Marcin, Martegn, Mart und Märt, Mårten, Martí, Martine, Martino, Mārtiņš, Martim, Márton, Martti, Martynas, Měto, Měrćin, Maťo, Morten oder auch Marteinn.

Weiterlesen

Bildunterschrift: Coworking-Räumlichkeiten bei der Cabsol Deutschland GmbH im Innocel Innovations-Center Lörrach, Foto: Juri Junkov

Coworking-Angebot im Innocel Innovations-Center Lörrach

Das Innocel Innovations-Center Lörrach im ehemaligen Handdruckgebäude der KBC wird von der städtischen Wirtschaftsförderung, der WFL Wirtschaftsförderung Lörrach GmbH, betrieben. Seit dem Jahr 2002 können Gründer und etablierte Unternehmen im Innocel Büroräume ab einer Größe von 20 Quadratmeter anmieten. Im Oktober wurde das Angebot um einen weiteren attraktiven Baustein ergänzt. Die Cabsol Deutschland GmbH bietet in ihren Räumen im Innocel flexibel anzumietende Coworking-Arbeitsplätze an.

„Es ist uns wichtig, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nicht nur technisch und ergonomisch perfekt ausgestattete Arbeitsplätze zur Verfügung zu stellen, sondern auch eine inspirierende Arbeitsumgebung“, erklärt Peter Trefzer, Geschäftsführer der Cabsol Deutschland GmbH. „Diese Arbeitsatmosphäre möchten wir nun auch Coworkern auf Tages- oder Halbtagesbasis anbieten.“

Weiterlesen

Kein bares für Flüchtlinge!

SVP fordert Streichung von Sozialhilfe-Leistungen an Flüchtlinge

Die SVP nimmt erfreut Kenntnis vom deutlichen Entscheid der Zürcher Stimmbevölkerung vorläufig aufgenommenen Flüchtlingen mit Status F keine Sozialhilfe mehr auszubezahlen. Nach diesem Entscheid schüttet einzig der Kanton Basel-Stadt weiterhin Sozialhilfeleistungen an Personen mit Status F aus. Die SVP verlangt, dass diese Zahlungen künftig gestrichen werden und Flüchtlinge mit Status F wie in allen anderen Kantonen nur noch Asylfürsorge erhalten. Damit wird das Budget des Kantons nachhaltig entlastet und in einem Teilbereich die ausufernden Sozialhilfekosten in Basel eingedämmt. Zusätzlich werden damit Anreize zur besseren Integration geschaffen.

Weiterlesen

Neuer Standort von AdventureRooms

Aug 25, 2017
Naturhistorischen Museum Bern
im Naturhistorischen Museum Bern Ab Ende September sperren wir unsere Besucherinnen und…

Wohnwagen im Vollbrand

Mär 29, 2017
Stockach - Die Freiwillige Feuerwehr Stockach Abteilung Stadt wurde am Nachmittag des…

Hund & Katz - mit 8.000 Rassehunden

Mär 15, 2017
TRICK DOGS REVIVAL UND KATZEN-WELTAUSSTELLUNG Diese Messe ist in ihrer Art nur in den…

Mielich zum Dekret von Umweltministerin Royal zur Stilllegung von Fessenheim

Apr 10, 2017
Enttäuscht reagiert die Landtagsabgeordnete Bärbl Mielich auf das jetzt von der…

Spielend besser sehen lernen

Okt 11, 2017
Augenfarbe Braun
Heimat Krankenkasse führt innovative Therapie als Zusatzleistung ein Bis zu 6 Prozent der…

Baden-Württemberg hat beliebtesten Slogan

Mär 09, 2017
„Wir können alles. Außer Hochdeutsch“: Von Studierenden erforscht: Universität Hohenheim…

Sieben Gründe, warum das innovative Upright-MRT besser ist

Jan 18, 2017
Im Sitzen oder Stehen finden sich überraschende Einsichten in die Wirbelsäule Köln –…

24-Stunden-Dienst der Jugendfeuerwehr

Okt 09, 2017
Die 26 Angehörigen der Jugendfeuerwehr mit den Jugendleitern (in dunkler Uniform vorn links): Fabian Hafner, Johannes Fritz, Verena Fritz, Julien Hesperle, Thomas Ballert und Stadtjugendwart Martin Volle. Bild: Heiko Auer, Feuerwehr Konstanz.
24-Stunden-Bereitschaft auf der Feuerwache. Wie das so ist, konnten 26 Jugendliche der…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen