Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

SOMMERZEIT IST RHEINFESTIVALZEIT

(die Red.)

Mit der Broschüre «Rheinfestival – Le Rhin en fête» veröffentlicht die Projektgruppe Rheinliebe der IBA Basel pünktlich zu Beginn des Sommers das erste trinationale Programmheft mit Informationen zu den zahlreichen Veranstaltungen entlang der Rheinufer in der trinationalen Agglomeration.

Der Rhein, welcher Deutschland, Frankreich und die Schweiz mit seinem Flusslauf trennt, bildet in diesem Programmheft das verbindende Element.

Von Stein (CH)/Bad Säckingen (D) bis Kembs (F)/Neuenburg am Rhein (D) finden sich eine Vielzahl von Veranstaltungsangeboten, die unmittelbar an den Rheinufern stattfinden oder mit dem Fluss in Verbindung stehen.

Titel: FacebookOb Einheimischer oder Tourist: das Programm lädt die Bevölkerung ein, über die Landesgrenzen hinweg Natur, Kultur und den Rhein grenzenlos zu erleben und sowohl deutsche, französische wie auch Schweizer Brauchtümer und Feste kennenzulernen, wie das Bootrennen «La Course des OFNI» in Kembs (F), die Schweizer Pontonieremeisterschaft in Wallbach (CH) oder das Nepomukfest in Neuenburg am Rhein (D),um nur ein paar zu nennen.

«Getreu dem Motto der IBA Basel Gemeinsam über Grenzen wachsen – Au-delà des frontières, ensemble, steht das Miteinander im Fokus. Die Region Basel hat so viel zu bieten. Mit dieser Broschüre machen wir es allen leicht auf Entdeckungstour zu gehen», Monica Linder-Guarnaccia, Geschäftsführerin der IBA Basel.

Initiiert von der IBA Basel, wurde die Broschüre in Kooperation mit den Projektpartnern der drei Länder entworfen und gestaltet. Das handliche Booklet im A6-Format wird ab Anfang Juni in den Tourismusbüros und in öffentlichen Einrichtungen der Partnergemeinden in der trinationalen Agglomeration ausliegen.

Die Veranstaltungsprogramm kann ebenso über die Website der IBA Basel (http://www.iba-basel.net/de/aktuelles_d.html) heruntergeladen werden. Auf der sozialen Netzwerkplattform Facebook (www.facebook.com/rheinfestival) finden sich tagesaktuell die Veranstaltungen.

Die IBA Rheinliebe, eine Projektgruppe der IBA Basel, verbindet Partner aus drei Ländern (D, F, CH) entlang des Rheins, um einen verbesserten Zugang zum Rhein zu schaffen und die Rheinufer aufzuwerten. Zahlreiche Projekte wachsen entlang des Rheins und tragen damit zur nachhaltigen Entwicklung der natürlichen und der städtischen Landschaftsräume bei sowie zur Steigerung der Lebensqualität in der Region.

Weitere Informationen unter: www.iba-basel.net

24-Stunden-Dienst der Jugendfeuerwehr

Okt 09, 2017
Die 26 Angehörigen der Jugendfeuerwehr mit den Jugendleitern (in dunkler Uniform vorn links): Fabian Hafner, Johannes Fritz, Verena Fritz, Julien Hesperle, Thomas Ballert und Stadtjugendwart Martin Volle. Bild: Heiko Auer, Feuerwehr Konstanz.
24-Stunden-Bereitschaft auf der Feuerwache. Wie das so ist, konnten 26 Jugendliche der…

Mit dem Motorsegler vom Hotzenwald zum Matterhorn

Jan 02, 2017
Foto-Präsentation: "Dürfen wir Sie einladen mitzufliegen?" Wir starten in Hütten, über…

Grenzwächter fassen mutmasslichen Dieb

Mär 24, 2017
Bildquelle GWK
Schweizer Grenzwächter haben einen gesuchten Rumänen gefasst. Der 35-jährige Mann ist in…

Saft - Radikal im neuen Look

Aug 18, 2017
Beckers Bester
Neuausrichtung bei beckers bester Kräftige Farben, klares Design, eine sprechende Biene…

Von Verhältnismäßigkeit, „billigend in Kauf nehmen“ und „in dubio pro reo“…

Mär 01, 2017
Voreingestelltes Bild
Kommentar Wir kennen dieses Phänomen im Hegau oder auch auf dem Bodanrück: Die Autobahn…

GLKN: Verträge für Geschäftsführer werden verlängert

Jul 17, 2017
Singen. Der Aufsichtsrat des Gesundheitsverbunds Landkreis Konstanz setzt auf Kontinuität…

Mixed Marcial Arts wieder am Hochrhein

Jun 23, 2017
Im Rahmen der Entwicklung der Mixed Marcial Arts (MMA) in Basel (Schweiz), wird die…

Weiterer Schritt Richtung Fessenheim Schließung?

Jan 24, 2017
Voreingestelltes Bild
"Der französische Stromgigant EDF hat nach einem Medienbericht einen wichtigen Schritt…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen