Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Teure Fahrt ins Ungewisse

Wer am Morgen mit vereisten Scheiben losfährt, kassiert vom Gericht eine Busse in der Höhe von einigen hundert Franken inklusive Gebühren und kann erst noch für mindestens einen Monat seinen Fahrausweis verlieren.


Der Automobilist auf unserem Bild, den die Polizei am Montagmorgen in der Erlenstrasse aus dem Verkehr zog, wird wohl noch etwas mehr bezahlen müssen. Um seine Fahrtrichtung zu erahnen, hatte er den Kopf aus dem heruntergelassenen Seitenfenster gestreckt und vor lauter Anstrengung auch noch „vergessen“, das Licht einzuschalten und sich anzuschnallen....

Studie: Weihnachten im Handel beginnt nicht jedes Jahr früher

Aug 29, 2017
Weihnachtsgeschenke
Berlin/Dresden - Gerade war man noch im Sommer-Feeling, ließ sich die Sonne in’s Gesicht…

Wahlkampfendspurt der Piraten NRW

Mai 08, 2017
Zehntausende Plakate hängen an den Laternen in NRW, hunderte von Beiträgen in den…

Die geheimen Verführer

Feb 14, 2017
Werbung war gestern, heute macht man Content-Marketing! Aber was ist das überhaupt? Eine…

Fahrradkurse fördern die Integration

Aug 11, 2017
DVR
DVR kooperiert mit dem LandesSportBund Niedersachsen Berlin - Mit dem Projekt „Radfahren…

„Blitz-Englisch“ für Gastgeber

Jan 24, 2017
Voreingestelltes Bild
Praxisnaher Crashkurs soll Verständigung mit internationalen Gästen erleichtern Durch die…

Flugverkehrsbelastung steigt auf nunmehr über 95.000

Aug 15, 2017
(stock)
Die Zahlen, die der Flughafen jährlich vorlegt, spiegeln seine Expansion wider. Die…

Digitalisierung gelingt nur mit Datensicherheit

Feb 24, 2017
Voreingestelltes Bild
Der Schutz wichtiger Daten und Informationen entscheidet mit darüber, in welchem Umfang…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen