Konstanz - an Bodensee und Hochrhein

GLKN: Verträge für Geschäftsführer werden verlängert

Singen. Der Aufsichtsrat des Gesundheitsverbunds Landkreis Konstanz setzt auf Kontinuität und drückt damit zugleich seine Zufriedenheit mit der erfolgreichen Tätigkeit der Unternehmensleitung aus: Er beschloss, die Verträge mit beiden Geschäftsführern des Gesundheitsverbunds, die nach den ersten fünf Holding-Jahren am 30. November 2017 auslaufen würden, zu verlängern. Demnach werden beide Geschäftsführer bis zum Erreichen ihres 67. Lebensjahres die Geschicke des Verbunds weiterhin lenken. Für Peter Fischer, Sprecher der Geschäftsführung, bedeutet dies, dass sein Vertrag bis zum 31. März 2022 läuft, der Vertrag von Rainer Ott läuft bis zum 31. Mai 2023. Der zeitversetzte Wechsel ist bewusst gewollt, um einen sanften Übergang in die Zeit nach den beiden ersten Holding-Geschäftsführern zu ermöglichen.

Weiterlesen

UN Vertrag über « Verbot von Atomwaffen » angenommen

Heute, Freitag 7. Juli, kurz vor 11.00h Ortszeit, wurde an der UNO in New York die sog. « Nuclear Prohibition Treaty » von 122 Nationen formell angenommen, wobei trotz gewisser Bedenken auch die Schweiz zugestimmt hat. Damit werden Atom- waffen 72 Jahre nach ihrer Erfindung verboten. Der Vertrag steht für die Unter- zeichnung im September zur Verfügung.

Bis jetzt waren Nuklearwaffen die einzigen Massenvernichtungswaffen, die gemäss Völkerrecht noch nicht verboten waren. Dies obwohl ihre nicht diskriminierende Wirkung und die massiven humanitären Konsequenzen eines absichtlichen oder unbeabsichtigten Einsatzes allgemein bekannt waren. Biologische Waffen wurden 1972 und chemische Waffen 1992 verboten.

Weiterlesen

Feuerwehr Konstanz

Jugendaustausch - Besuch aus Frankreich

Alle Vorbereitungen sind getroffen: Die Feldbetten sind aufgestellt, der Frühstücksraum ist vorbereitet, das Essen ist zur Ausgabe bereit. Jetzt fehlen nur noch die Gäste. Freudig erwartet wurde die Jugendfeuerwehr aus Fontainebleau in Frankreich, nicht unweit von Paris gelegen, mit der seit 2002 ein regelmäßiger Austausch stattfindet. Alle zwei Jahre gehen abwechselnd die Konstanzer nach Fontainebleau oder die Franzosen kommen nach Deutschland.

Beim Eintreffen wurde jeder der 18 Jugendlichen und neun Jugendleiter einzeln mit Handschlag begrüßt. Zur Erfrischung standen Getränke bereit - schließlich waren die französischen Feuerwehrleute zehn Stunden mit dem Bus unterwegs, um nach Konstanz zu kommen. Der Stadtjugendwart Martin Volle hieß den Besuch aus dem Nachbarland herzlich willkommen und auf Wunsch der Jugendleiter verteilten sich deutsche und französische Feuerwehrleute beim anschließenden Essen gemischt an die Tische. So konnten gleich schon erste Kontakte geknüpft werden. Sie hatten sich viel zu erzählen. Auch wenn sich die Kommunikation noch etwas schwierig gestaltete. Peter Renker unterstützte als Übersetzer wo es ging, doch wie verständigten sich die Jugendlichen unter sich? "

Weiterlesen

Ehe für Alle - Ehe light für Alle - Aufklärung für Alle

Der Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) begrüßt die „Ehe für alle“. Der Verband fordert aber erneut, dass „Alle“ über die Folgen einer Ehe aufgeklärt werden. „Erst bei der Scheidung wird den meisten Paare bewusst, was sie da in der Euphorie des augenblicklichen Glücks unterzeichnet haben. Wir wollen deswegen einen Eheführerschein“, fordert ISUV-Vorsitzender Rechtsanwalt Ralph Gurk. Der Verband möchte es zur Auflage machen, dass Alle, die den Bund fürs Leben schließen über die Rechtsfolgen einer Ehe aufgeklärt werden.

Die Scheidungsstatistik weist aus, 38 Prozent der Ehen werden wieder geschieden. „Scheidungen sind grausam, schließlich glaubten die Paare in der Regel einen Bund fürs Leben zu schließen, nicht einen Bund auf Zeit. Dies gilt es abzumildern“, stellt Pressesprecher Linsler fest. Nach Meinung von ISUV kann dies einmal durch Information vor Eheschließung, durch ein gegenseitiges Vermögensverzeichnis, durch Rollenabsprache – wer betreut die Kinder, wer tritt beruflich kürzer, ... – durch eine Vereinbarung, durch einen Ehevertrag erreicht werden.

Weiterlesen

„Silver Surfer“ sind im Urlaub mit Tablet und Co aktiv

Mai 04, 2017 348
Eine repräsentative Studie des Mietwagenbrokers Auto Europe gibt Aufschluss über das…

So können sich Bauarbeiter im Kreis Konstanz vor Hitze schützen

Jun 20, 2017 281
Foto: IG BAU
„Tag des Sonnenschutzes“ am 21. Juni An diesem Mittwoch ist nicht nur Sommeranfang,…

FIS Snowboard Cross Weltcup am Feldberg findet statt

Feb 08, 2017 558
©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Grünes Licht offiziell erteilt FIS Snowboard Cross Weltcup am Feldberg findet statt –…

Lesefrühling 2017 - „Das Leben ist gut“

Jan 17, 2017 447
Freitag, 3. Februar, 20 Uhr, Alex Capus Wehr - Seit 25 Jahren ist Max mit Tina…

Tag des Baumes: Über 200 Millionen Bäume für Äthiopien

Apr 25, 2017 485
Bild: Menschen für Menschen
München - Seit der Tag des Baumes im Jahr 1951 von den Vereinten Nationen beschlossen…

Die Schule als Kampfzone

Mär 30, 2017 356
in Susanne Giebelers schonungslosem Roman „Gymnasium“ ringt die akademische Mittelschicht…

Phaenovum-Schülerinnen bei Formel 1 in der Schule erfolgreich

Mär 21, 2017 386
Am 17. - 18. März hat das phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck erneut…

Ein Drittel der Deutschen geht mehrfach im Jahr nicht zur Arbeit

Mai 23, 2017 226
©Medserena AG
Laut einer aktuellen GfK-Umfrage hat mehr als die Hälfte aller Deutschen mindestens…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen