Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Altuelle Beiträge aus Konstanz - Stadt zwischen Bodensee und Hochrhein

Brandcontainer

Flammendes Feuer drückende Hitze und Rauchentwicklung

Umstände mit denen ein Atemschutzträger im Einsatz sicher umgehen muss. Da es allerdings schwierig ist unter solch realen Bedingungen zu üben, wird die nächsten 4 Tage wieder der Brandcontainer der EnBw in Konstanz sein. Hier können verschiedene Einsatzszenarien von der Türöffnung bis zur Rauchgasdurchzündung unter „heißen Bedingungen“ beübt werden.

Weiterlesen

Julia Feiler

FOAIE VERDE – NEUE CD LIBERTATE

Wenn in diesem Herbst buntgefärbte Blätter wieder wie wild durch die Lüfte wirbeln, muss es nicht zwingend nur der Oktoberwind sein.

Es könnte auch an der mitreißenden Gänsehaut-Musik von Foaie Verde liegen – der fünfköpfigen Band um die feurige, charismatische Sängerin Katalin Horvath und dem herausragenden Geigenvirtuosen Sebastian Mare. Die Besetzung der Band ist international und mit Vladimir Trenin am Bajan, Frank Wekenmann an der Gitarre und Veit Hübner am Kontrabass hochkarätig besetzt.

Ab Oktober 2017 hat Foaie Verde eine neue CD mit dem Titel LIBERTATE im Gepäck. Handgemachte, emotionsgeladene, lebendige Musik vom Balkan aus Ungarn, Russland und Rumänien. Ein Herzensanliegen der europäisch fühlenden und lebenden Musiker mit einer wichtigen Botschaft, die uns alle angeht.

Weiterlesen

Bodanbürger Logo

„Bodanbürger e.V.“ kritisiert einseitigen Beschluss zur „Zweckentfremdung“

Konstanz. Der Verein „Bodanbürger“, der sich für Regionalverbundenheit und Bürgerkommunikation auf dem Bodanrück einsetzt, hat den Beschluss des Gemeinderates zu einer Verschärfung des Zweckentfremdungsverbotes kritisiert: „Zu unseren Dörfern gehören Ferienwohnungen zwingend dazu“, betont Wolfgang Flick, 1. Vorsitzender des Vereins, der ergänzt: „Für eine touristisch geprägte Region sind Ferienwohnungen zwingend, um gerade für Familien ein erschwingliches Segment zwischen Hotel und Campingplatz bieten zu können“.

Weiterlesen

Altersmedizin

Nachbarschaftshilfe fragt nach Altersmedizin der Gegenwart und Zukunft

Konstanz. Wie behandelt man alte Menschen im 21. Jahrhundert zeitgemäß? Die Altersmedizin ist aufgrund des Demografischen Wandels eine Disziplin von zunehmender Bedeutung, denn angesichts des wachsenden Alterssegments von Hochbetagten fragt man sich zu Recht: Wie kann Geriatrie heute aussehen?

Der Chefarzt der entsprechenden Abteilung im Gesundheitsverbund des Landkreises Konstanz, Dr. Achim Gowin, geht in einem Vortrag der Litzelstetter Nachbarschaftshilfe e.V. der herausfordernden Überlegung nach, wie Menschen mit Multimorbidität, also mit vielen Erkrankungen gleichzeitig, die auch noch durch eine Polypharmazie, vielen Medikamenten nebeneinander, behandelt werden, die bestmögliche Therapie erfahren können.

Weiterlesen

Öffentlicher Verkehr - Wer ist hier unsolidarisch?

Feb 17, 2017
Voreingestelltes Bild
"Die immer weiter steigenden Ticketpreise sind eine Farce. Menschen werden systematisch…

Koalition stärkt Verwaltung, Polizei und Schulen

Mär 17, 2017
Der grüne Landtagsabgeordnete Josha Frey begrüßt die gelungene Tarifeinigung bei den…

Ranking: So viel BIP investieren Länder für "Made in Germany"

Okt 18, 2017
Container Hafen
Berlin – Deutschland erzielte 2016 als Exportweltmeister mit über 170 Handelspartnern…

Deutsch-türkische Wirtschaftsbeziehungen: Gesprächsfaden nicht abreißen lassen

Apr 13, 2017
Mit Interesse und Sorge blickt die deutsche Wirtschaft auf das Türkei-Referendum am 16.…

Psychische Erkrankungen sind „richtig teuer“

Okt 06, 2017
Auch bei seelischen Beschwerden Hilfe holen!
Konstanz. Seit Jahren registrieren die Krankenkassen eine stetig steigende Zahl…

Mehr als 40 Teilstipendien für Schüleraustausch-Programme

Apr 26, 2017
Auslandserfahrungen werden im Zuge der Globalisierung wichtiger, doch viele Familien sind…

Das Wirtschaftsmodell der Zukunft?

Apr 27, 2017
Vortrag von Barbara Unmüßig am Mittwoch, 3. Mai, an der HTWG, zur Versöhnung von Ökologie…

Fahrradkurse fördern die Integration

Aug 11, 2017
DVR
DVR kooperiert mit dem LandesSportBund Niedersachsen Berlin - Mit dem Projekt „Radfahren…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen