Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Kein „Turbo-Putzen“

Kein „Turbo-Putzen“

IG BAU will Leistungsdruck reduzieren

Saugen, fegen, wischen: Die rund 2.830 Gebäudereinigerinnen und Fensterputzer im Kreis Konstanz sollen mehr verdienen. Das fordert die IG BAU Südbaden. Die Gebäudereiniger-Gewerkschaft will ein „sauberes Lohn-Plus“ von 6,4 Prozent durchsetzen – für die Innenreinigung sogar 80 Cent mehr pro Stunde. Damit würde der Tarif-Mindestlohn der Branche auf einen Stundenlohn von 10,35 Euro steigen. Mit dieser Forderung will die IG BAU in die bevorstehende Tarifrunde gehen. Davon würden neben den rund 1.050 regulär beschäftigten Gebäudereinigern auch rund 1.780 Mini-Jobber im Kreis Konstanz profitieren.

„Der Lohn würde für das Reinigen von Büros und Schulen genauso gelten wie für das Saubermachen in Fabrikgebäuden“, sagt Meinrad Schmidt. Der Bezirksvorsitzende der IG BAU Südbaden will darüber hinaus „vernünftige Spielregeln gegen den enorm wachsenden Leistungsdruck“ in der Gebäudereinigung. „Im Moment beherrscht ein Prinzip die Branche: Immer mehr Fläche putzen – ohne mehr Zeit, ohne mehr Geld. Das ist ‚Turbo-Putzen‘ pur“, so Schmidt. Reinigungskräfte würden häufig Überstunden zum Null-Tarif leisten, um die ihnen zugeteilten Büroräume, Klassenzimmer oder Altenheime überhaupt zu schaffen. Lohnerhöhungen seien so „durch umsonst geleistete Mehrarbeit verpufft“. Damit müsse jetzt Schluss sein. Die IG BAU will den Leistungsdruck am Tariftisch regeln.

Bild: Wienern, wischen, wringen: Viele Gebäudereinigerinnen putzen immer mehr Fläche – ohne mehr Geld. Jetzt soll das „Turbo-Putzen“ am Tariftisch geregelt werden. Ebenso wie ein „sauberes Lohn-Plus“: Die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU fordert 80 Cent mehr pro Stunde. (Foto: IG BAU)

Tags: Gewerkschaft

„Kirche wird sich verändern“

Jun 29, 2017
Erzbischof Burger setzt neue Diözesane Leitlinien in Kraft Freiburg (pef). Die Erzdiözese…

Einzelhändler und Dienstleister finanzieren die Lörracher Weihnachtsbeleuchtung

Okt 20, 2017
Weihnachtsbeleuchtung
Lörrach. Ende Oktober beginnt in der Lörracher Innenstadt wieder die Montage der…

An Karneval gelten andere Regeln für die Beziehung

Feb 15, 2017
Darmstadt - Helau, Alaaf, Hei-Jo und Ahoi – wenn rotnasige Clowns, einäugige Piraten und…

Woche der französischen Sprache und der Frankophonie

Mär 14, 2017
Die nächste Semaine de la langue française et de la francophonie (SLFF) findet vom 16.…

Millennials und Sportwagen - lieber klotzen, statt protzen

Mär 13, 2017
Voreingestelltes Bild
Ein Sportwagen ist mehr als nur ein Fortbewegungsmittel, für viele symbolisiert er…

Unternehmensnachfolge rechtzeitig regeln

Jan 17, 2017
Voreingestelltes Bild
IHK-Broschüre „Herausforderung Unternehmensnachfolge“ neu aufgelegt Stuttgart – Unter…

Bettina Gräfin Bernadotte neue Vizepräsidentin der IHK

Apr 13, 2017
Im Rahmen einer ordentlichen IHK-Vollversammlung wurde Bettina Gräfin Bernadotte…

AUTO BILD-Konzeptvergleich: Kombi schlägt SUV

Jan 05, 2017
Bildrechte AUTO BILD
Hamburg, 4. Januar 2017 – SUV setzen auf rustikale Optik – und werden damit immer…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen