Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Kind ein- und sich ausgeschlossen!

Im Ortsteil Reichenau-Lindenbühl fiel am Montag, 11.01.2016 einem Au-pair-Mädchen die angelehnte Wohnungstür zu. Da sich in der Wohnung zu diesem Zeitpunkt das zu betreuende zweieinhalbjährige Kind befand, rief Sie sofort die Feuerwehr um Hilfe.

Um 13:12 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Reichenau durch die Integrierte Leitstelle Konstanz per Meldeempfänger zur Nottüröffnung alarmiert. Die Feuerwehr konnte die Wohnungstüre mit Spezialwerkzeug öffnen. Dadurch hatte das Au-pair-Mädchen wieder Zugang zur Wohnung und nahm das wohlbehaltene Kind erleichtert in Empfang.

Unter Leitung von Kommandant Andreas Schlegel waren 2 Einsatzkräfte mit Mannschaftstransportwagen im Einsatz. Mit vor Ort war die Polizei des Polizeipräsidium (PP) Konstanz.  

Einsatzende war um 13:50 Uhr.

Tags: Schadensfall

Stehen Sie hier richtig?

Aug 06, 2017
© AMSEL e.V. Phil Hubbe
AMSEL weist auf die Bedeutung von Behindertenparkplätzen hin und sensibilisiert…

Andreas Ungricht wird neuer Fraktionspräsident der SVP

Jan 10, 2017
Voreingestelltes Bild
Die SVP-Fraktion hat an ihrer konstituierenden Sitzung Grossrat Andreas Ungricht…

Diagnostik in Forschung, Dienstleistung und medizinischer Anwendung

Mär 07, 2017
Voreingestelltes Bild
Jahresthema 2017 Die Diagnostik gewinnt in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung auf…

Rot-Grün lässt bei dem Thema Wirtschaft unsere Kinder im Stich

Apr 06, 2017
Zukunfts- und Bildungsforum an der RWTH Aachen Der Wirtschaftsverband DIE…

Verkehrsbeeinträchtigungen wegen des 14. slowUp Hochrhein

Jun 14, 2017
Das Landratsamt Waldshut und die Stadtverwaltung Bad Säckingen machen darauf aufmerksam,…

Im Norden ist das beliebte Gemüse am teuersten

Mai 02, 2017
Berlin, 02. Mai 2017 – Frühlingszeit ist Spargelzeit: Auch wenn das Wetter momentan…

Fahrradkurse fördern die Integration

Aug 11, 2017
DVR
DVR kooperiert mit dem LandesSportBund Niedersachsen Berlin - Mit dem Projekt „Radfahren…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen