Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Altuelle Beiträge aus Konstanz - Stadt zwischen Bodensee und Hochrhein

Hochschule Konstanz

Keine Panik: Das Hochschultheater bringt die Angst auf die Bühne

Sie nimmt einem den Atem und die Sprache, die Orientierung und die Kontrolle. Das Theater Hochschule Konstanz holt in der nächsten Inszenierung eines der stärksten menschlichen Gefühle auf die Bühne: Angst. Premiere ist am 19. Juni.

Was ist Angst eigentlich? Was sind die Spielarten der Angst von Furcht bis Phobie? Und wann ist Angst eigentlich gerechtfertigt? 13 Studierende unterschiedlicher Studiengänge  der HTWG Hochschule Konstanz – Technik, Wirtschaft und Gestaltung haben sich darüber Gedanken gemacht. Unter der Leitung von Annika Stross haben sie das Stück „Keine Panik“ entwickelt. Vom 19. bis  22. Juni ist es jeden Abend ab 21 Uhr im G-Gebäude zu sehen.

Weiterlesen

Die Elemente vereint!

Vereinbarung zur Wasserrettung im Bereich Konstanz

Es war fast schon ein historischer Moment, auf jeden Fall aber ein wichtiger Schritt in die Zukunft: Bernd Roth, Kommandant der Feuerwehr Konstanz, und Clemens Menge, Vorsitzender der DLRG Konstanz, unterzeichneten am 15. Mai eine Vereinbarung zur Alarm- und Ausrückeordnung. Die Vereinbarung bildet die Basis für die zukünftige Zusammenarbeit von Feuerwehr und DLRG in Konstanz. Mit dieser Kooperation übernehmen beide Hilfsorganisationen gemeinsam eine Vorreiterrolle in Baden-Württemberg.

Weiterlesen

Schatten-IT: zwischen Risiko und Innovationsmotor

Fast jedes Unternehmen kennt die Problematik: Neben der offiziellen IT-Infrastruktur gibt es eine Vielzahl an IT-Systemen, die in den Fachabteilungen direkt angesiedelt sind und ohne Mitwirkung und Wissen der IT-Abteilung (weiter-)entwickelt und betrieben werden. Beispielsweise nutzen viele Mitarbeiter selbst erstellte Excel-Dateien, Access-Datenbanken oder Cloud-Services wie zum Beispiel Dropbox. Diese Anwendungen werden im Allgemeinen als Schatten-IT bezeichnet, da diese Systeme weder technisch noch strategisch in das IT-Servicemanagement eingebunden sind. Seit einigen Jahren beschäftigen sich Wissenschaft und Praxis mit diesem Thema.

Weiterlesen

Die eigenen vier Wände im Kreis Konstanz

25- bis 40-Jährige sind „Verlierer-Generation“  – Quote: 45 Prozent

Wohnen in den eigenen vier Wänden: Vom Einfamilienhaus bis zur Eigentumswohnung – im Landkreis Konstanz gibt es rund 61.200 Wohnungen, für die keine Miete bezahlt werden muss. Denn ihre Eigentümer nutzen sie selbst. Die Wohneigentumsquote im Kreis Konstanz liegt damit bei rund 45 Prozent. Nur die Stadt Konstanz betrachtet, sind dies rund 29 Prozent. Das geht aus einer aktuellen Regional-Untersuchung zum Wohneigentum hervor, die das Pestel-Institut in Hannover gemacht hat. Zum Vergleich: Im bundesweiten Durchschnitt liegt die Eigentumsquote bei knapp 45 Prozent. Damit sei Deutschland weit weg von einem „Wohneigentümer-Land“ und lande im Europa-Vergleich lediglich auf dem drittletzten Platz.

Weiterlesen

Schatten-IT: zwischen Risiko und Innovationsmotor

Mai 16, 2017
Fast jedes Unternehmen kennt die Problematik: Neben der offiziellen IT-Infrastruktur gibt…

Nächste Fundsachen Online Auktion der Gemeinde Grenzach-Wyhlen startet!

Mär 07, 2017
Voreingestelltes Bild
Beginn am 09.03.2017 um 18:00 Uhr. Fundräder und andere Artikel aus dem Fundbüro der…

«Kunst gibt zu reden»

Aug 10, 2017
MUSEUM ZU ALLERHEILIGEN
Dreiteilige Gesprächsreihe im Museum zu Allerheiligen Im Rahmen der aktuellen Ausstellung…

Rechtssicherheit für geflüchtete Auszubildende und Betriebe schaffen

Jun 14, 2017
Zum aktuellen Duldungserlass von Innenminister Strobl erklären Kerstin Andreae MdB,…

Von 3 auf 2,5 %: Der Arbeitslosenbeitrag muss runter!

Jul 01, 2017
Politik muss Beitragssätze zur Sozialversicherung auch in den kommenden Jahren um die 40…

JUNGEN SINFONIKER BASEL - Das neue Programm

Feb 09, 2017
Die Jungen Sinfoniker Basel bilden das gemeinsame Jugendorchester der Musikschule Basel…

„Malerei für Zwischendurch“ - Kunst von Turan Aydemir

Mär 27, 2017
Der Konstanzer Maler Turan Aydemir stellt derzeit in der AOK Konstanz in der Inselgasse…

Fachveranstaltung „Pflanzenschutz im Ackerbau“

Feb 07, 2017
Voreingestelltes Bild
Frau Kerstin Hüsgen vom Landwirtschaftlichen Technologiezentrum (LTZ) Augustenberg wird…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen