Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Vorschlag für die Anschlussunterbringung der Flüchtlinge

Die Lauffenmühle GmbH & Co. KG und die Messe Lörrach GmbH haben gemeinsam einen Vorschlag für die Stadtverwaltung zur Unterbringung der Flüchtlinge erarbeitet. Beide Unternehmen sehen durch den Standort Lauffenmühle-Parkplatz, Beim Haagensteg 4, eine bessere Chance für Integration der Flüchtlinge als das derzeit diskutierte Füssler-Areal. Lauffenmühle und Messe Lörrach sehen durch den neuen Standort sehr viele Vorteile. „Hier haben Sie eine Chance anzukommen!“ sagen die 3 Geschäftsführer der beiden Firmen Golovina, Steidel und Platzer. Einen Teil des Messe-Parkplatzes würden die Messegesellschaft (Pächter) und Lauffenmühle (Eigentümer) für die vorläufige Anschlussunterkunft kostenfrei zur Verfügung stellen. Der Stadt entstehen dadurch keine Kosten, außer für die Strom- und Wasserleitungen – das wäre jedoch auch auf dem Füssler- Areal nötig.

Die Lauffenmühle GmbH könnte sich zudem gut vorstellen, auch einige der Flüchtlinge in den Arbeitsprozess einzubinden, was die Integration sicherlich erleichtert. Auch die Messe Lörrach könnte sich etwas ähnliches (im Rahmen der REGIO-Messe) vorstellen. Für die Geflüchteten wäre das ein Schritt, um in Lörrach Fuß zu fassen und sich in die Gemeinschaft einzubringen. Doch der Standort Lauffenmühle-Parkplatz bietet weitere Vorteile für die Flüchtlinge. Alles ist in wenigen Schritten zu erreichen, ÖPNV, Kindergarten, Schule, Geschäfte. Zudem wäre durch die Nähe an das Wohngebiet eine bessere Integration möglich. Das Gelände der Lauffenmühle bietet zudem auch einen öffentlichen Sportplatz. Oberbürgermeister Lutz und alle Fraktionen wurden über den Vorschlag informiert. Die Geschäftsführer der Lauffenmühle GmbH & Co KG und der Messe Lörrach GmbH haben die Verantwortlichen der Stadt Lörrach zu einem Gespräch über den Vorschlag eingeladen.

Tags: Flüchtling

Drucken

Rot-Grün lässt bei dem Thema Wirtschaft unsere Kinder im Stich

Apr 06, 2017
Zukunfts- und Bildungsforum an der RWTH Aachen Der Wirtschaftsverband DIE…

Digitalisierung gelingt nur mit Datensicherheit

Feb 24, 2017
Voreingestelltes Bild
Der Schutz wichtiger Daten und Informationen entscheidet mit darüber, in welchem Umfang…

Folktreff Bonndorf bietet „Die andere Nacht der Saiteninstrumente“

Sep 04, 2017
(die Red.)
Bonndorf – Inspirierend fanden die Läufer beim Freiburg-Marathon die Musik von exil46, so…

Mittelstandspreis für soziale Verantwortung

Jan 23, 2017
Voreingestelltes Bild
Mittelstandspreis für soziale Verantwortung Viele kleine und mittlere Unternehmen in…

WestLotto warnt vor betrügerischen Mahnschreiben

Jul 07, 2017
Zahlreiche Verbraucher haben auch in NRW in den vergangenen Tagen Mahnschreiben einer…

„Bodanbürger e.V.“ kritisiert einseitigen Beschluss zur „Zweckentfremdung“

Okt 31, 2017
Bodanbürger Logo
Konstanz. Der Verein „Bodanbürger“, der sich für Regionalverbundenheit und…

Ein Drittel der Deutschen geht mehrfach im Jahr nicht zur Arbeit

Mai 23, 2017
©Medserena AG
Laut einer aktuellen GfK-Umfrage hat mehr als die Hälfte aller Deutschen mindestens…

Meisterpianist Menachem Har-Zahav spielt „Russische Romantiker“

Feb 01, 2017
Auf seiner aktuellen Tour mit neuer CD-Veröffentlichung gastiert Meisterpianist Menachem…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen