Zwischen Wald und Fluß!

Minister kommt auf Einladung des Landkreises Waldshut

Der Landkreis Waldshut hat den baden-württembergischen Sozial- und Integrationsminister Manfred Lucha zu einer Besichtigung der beiden Spitäler in Bad Säckingen und Waldshut am 6. Juli 2017 eingeladen. Die Probleme insbesondere rund um das Bad Säckinger Spital und die Pläne ein Zentralklinikum im Landkreis zu bauen, sind eines der vorherrschenden Themen im Landratsamt. Umso wichtiger war es Landrat Dr. Martin Kistler, dass sich der im Land für die Gesundheitsversorgung zuständige Minister vor Ort ein Bild von der Lage macht. Nach dem Besichtigungstermin wird die Bevölkerung ab 12 Uhr die Gelegenheit haben, Fragen an den Minister und an die Vertreter des Landratsamtes zu stellen. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zu dem geplanten einstündigen Bürgerempfang im Kursaal der Stadt Bad Säckingen eingeladen.

Weiterlesen

Triebwagentreffen Koblenz 1. August 2017

Triebwagen und Triebzüge lassen sich heute aus dem täglichen Bahnbetrieb nicht wegdenken. Sie bilden das Rückgrat des Personenverkehrs in der Schweiz. Die Idee den Platz im Zug besser auszunutzen und daher auf eine Lokomotive zu verzichten ist nicht neu. Triebwagen gab es schon zum Dampfzeitalter im In- und Ausland. Nach der Elektrifizierung unseres Bahnnetzes begann die Vielfalt an Triebwagen massiv zu wachsen. Daher wurden um Laufe der Jahrzehnteeine grosse Vielfalt an Triebwagen gebaut und erfolgreich eingesetzt.

Der Verein Depot und Schienenfahrzeuge DSF setzt sich seit 2004 für den Erhalt und Betrieb historischer Triebwagen ein. So sind Fahrzeuge der Wohlen-Meisterschwanden Bahn, der Südostbahn und auch der letzte grüne RBe 4/4 der SBB im Besitz des Vereins. Oft sind sie für Extrafahrten auf dem Schienennetz anzutreffen.

Weiterlesen

Quelle: WetterOnline

Bisher heißeste Woche des Jahres

Hitzewelle: Bis über 35 Grad und viel Sonnenschein

Hurra, der Sommer ist da! Und in den kommenden Tagen ist nicht nur Sonnenschein, sondern sogar richtiges Schwitzen angesagt. Vor allem im Süden wird es bei Temperaturen von 30 bis über 35 Grad dauerhaft heiß. Auch im Rest des Landes bleibt es abgesehen von einzelnen Hitzegewittern hochsommerlich warm.

Sonne, Sonne, Sonne

Auf so einen Wochenstart haben viele gewartet: blauer Himmel, Sonnenschein und Badetemperaturen. Und wie es aussieht, wird diese Woche sogar die bisher heißeste des Jahres. Möglich macht dies Hoch Concha über dem Alpenraum, welches heiße Luft aus Spanien vor allem nach Süddeutschland lenkt. Im Hamburg und Rostock bleibt es dank etwas Nordwind bei Temperaturen um die 18 bis 25 Grad. „Die erste längere Hitzewelle ist da: So wird in den kommenden Tagen verbreitet die 30-Grad-Marke überschritten. In Süddeutschland sind am Donnerstag sogar Temperaturen bis zu 37 Grad möglich“, prognostiziert Matthias Habel, Meteorologe und Pressesprecher von WetterOnline. Dort bleibt es bei anhaltender Hitze voraussichtlich durchgehend trocken. Im Rest des Landes könnten in der Wochenmitte kleinere Gewitter eine geringe Abkühlung bringen, die jedoch schnell wieder von Hitze verdrängt wird. Auch das Wochenende verspricht nach aktuellen Prognosen verbreitet heiß und sonnig zu werden, bevor die kommende Woche feuchtwarme Dampfluft sowie häufige Gewitter mit sich bringen könnte.

Weiterlesen

Verkehrsbeeinträchtigungen wegen des 14. slowUp Hochrhein

Das Landratsamt Waldshut und die Stadtverwaltung Bad Säckingen machen darauf aufmerksam, dass wegen des 14. slowUp Hochrhein am Sonntag, dem 18. Juni 2017, die Landesstraße 154 (ehemals B 34) zwischen Laufenburg – Bahnhof Ost und Bad Säckingen in der Zeit von 09.00 bis 18.30 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt ist. Die Rheinbrücke in Laufenburg mit Grenzübergang in die Schweiz ist von der Veranstaltung nicht betroffen und kann benutzt werden. Die A 98 zwischen den Anschlussstellen Laufenburg-Grunholz und Murg-Rothaus ist ebenfalls gesperrt, da die Veranstaltung zwischen Murg und Bad Säckingen auf der B 34 stattfindet.

Weiterlesen

Joni ́s Soul im Sedus Werk Dogern

Mär 13, 2017 256
Voreingestelltes Bild
- Ein großes Jazzereignis Kulturreferent Dr. Jürgen Glocker und Joachim Sparenberg…

Einwöchiger Ausflug in die virtuelle Zukunft

Mär 15, 2017 503
Bild: HTWG
Studierende verschiedener Fakultäten der HTWG haben in ihrer vorlesungsfreien Zeit einen…

6. Bundesfachkongress INTERKULTUR in Braunschweig

Mär 01, 2017 311
Voreingestelltes Bild
„Land In Sicht – Interkulturelle Visionen für heute und morgen“ Optimistisch steht dieser…

Todtmoos wird neue Kooperationsgemeinde der Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Jun 22, 2017 202
Die zehn Zweckverbandsgemeinden der Hochschwarzwald Tourismus GmbH haben sich ohne…

Ein Drittel der Deutschen geht mehrfach im Jahr nicht zur Arbeit

Mai 23, 2017 174
©Medserena AG
Laut einer aktuellen GfK-Umfrage hat mehr als die Hälfte aller Deutschen mindestens…

Designabsolvent Thomas Dirolf erhält Werner-Konrad-Siegert-Kunstpreis

Jan 30, 2017 451
Seine Zeichnungen sind subtil, manchmal politisch – und oft ironisch: Der Designabsolvent…

Depressionen: Beratungsaufkommen für die Selbsthilfe Konstanz steigt

Jun 12, 2017 171
Konstanz. Die Selbsthilfegruppe zu Zwängen, Phobien und Depressionen im Landkreis…

Neue Studie: Smartphone und Co auch im Urlaub unverzichtbar

Apr 26, 2017 317
In einer repräsentativen Studie untersucht der Mietwagenbroker Auto Europe gemeinsam mit…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen