Das verstärkte Klenke Quartett in Schloss Bonndorf

Ein großer Konzertabend im Kulturzentrum

Am Samstag, dem 24. Juni 2017, 20 Uhr, gastiert das Klenke Quartett in Schloss Bonndorf. An diesem Abend werden Annegret Klenke (1. Violine), Beate Hartmann (2. Violine), Yvonne Uhlemann (Viola) und Ruth Kaltenhäuser (Violoncello) durch den Bratscher Harald Schoneweg verstärkt. Auf dem Programm stehen Contrapunctus 1, 2, 9 aus Johann Sebastian Bachs „Kunst der Fuge“ (BWV 1080), Wolfgang Amadeus Mozarts Streichquintett Es-Dur (KV 614) und das Streichquintett G-Dur op. 111 von Johannes Brahms.

Das Klenke Quartett wurde 1991 an der Musikhochschule Weimar gegründet. Seitdem bereichert es in unveränderter Besetzung „als eine der profiliertesten europäischen Formationen“ (Gewandhaus-Magazin) das Konzertleben. Es gastiert auf renommierten Festivals, begleitete den damaligen Bundespräsidenten Johannes Rau auf seinen Staatsbesuchen durch Südamerika und erspielte sich durch seine zahlreichen CD-Produktionen hervorragende Kritiken und Anerkennung durch die internationale Fachwelt. Seine Live-CD „Die Sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze“ von Joseph Haydn wurde von der französischen Zeitschrift „Le Monde de la musique“ mit dem begehrten „CHOC du Mois“ prämiert.

Die wohl bedeutendste Auszeichnung erhielten die vier Musikerinnen auf der weltgrößten Musikmesse in Cannes: den MIDEM Classical Award. Die „Klenkes“ arbeiten u. a. mit Martin Stadtfeld, Ragna Schirmer, Christina Fassbender sowie dem Auryn und dem Vogler Quartett zusammen.

Harald Schoneweg studierte bei Igor Ozim und Sandor Vegh. Er war von 1978 bis 1994 Geiger im Cherubini-Quartett und von 1980 – 1989 Bratschist im Linos-Ensemble. 1987 gründete er das „Festival di Pentecoste“ für Kammermusik in Badia a Passignano (Florenz). Seit 1994 ist er Professor für Kammermusik an der Musikhochschule in Köln.

Das Konzert wird von Kühne Kunststoffwerk und vom Freundes- und Förderkreis Schloss Bonndorf finanziell unterstützt.

Land fördert Instandhaltung der Kandertalbahn mit 195.000 Euro

Mai 09, 2017 242
(die Red.)
Josha Frey: „Mit Investitionen in die Schieneninfrastruktur stellen wir die Weichen, um…

Unterwegs produktiver als vor Ort?

Apr 28, 2017 217
Mehr als ein Drittel der Arbeitskräfte ist der Meinung, dass Arbeiten unterwegs die…

MAGNET BASEL. Ausstellung im Dreiländermuseum Lörrach

Apr 25, 2017 300
und vier weiteren Standorten in Basel/Liestal CH Am 27. und 28. April 2017 wird in Basel…

Starke Mayafrauen

Feb 28, 2017 376
Von der göttlichen Prinzessin bis zur machtbesessenen Kriegerfürstin Die Maya-Kultur in…

Cookie Policy

Mai 10, 2017 53
Voreingestelltes Bild

Akzeptanz für Etappe 3 des Sachplanverfahrens vorhanden

Jan 22, 2017 357
Voreingestelltes Bild
Bülach - Für die 18. Vollversammlung der Regionalkonferenz Nördlich Lägern fanden sich am…

Unterstützer für Design-Ideen gesucht

Jan 16, 2017 845
Fotos: Kerstin Conz
Mit eigenem Startup ohne viel Startkapital erfolgreich eine Idee umsetzen? Vom 18. Januar…

Forschungsprojekt zu Chancen des Schwarzwaldtourismus

Mär 29, 2017 323
Quelle: HTWG
Wissenschaftler der Hochschule Konstanz untersuchen Zukunft des Schwarzwaldtourismus Der…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen