Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

53 % der Geschäftsleute in der Schweiz arbeiten unterwegs

Die Arbeitswelt ist heute viel flexibler

Bern – Neueste Studien, die von Regus, dem Anbieter von flexiblen Arbeitsplatzlösungen, durchgeführt wurden zeigen, dass mehr als die Hälfte der Schweizer Arbeitskräfte während rund der Hälfte der Woche ausserhalb ihres festen Arbeitsplatzes in der Unternehmung arbeiten. Rund 43 % der befragten Personen antworteten, dass sie mehrheitlich zu Hause arbeiteten.

Die Umfrage, bei der mehr als 190 Geschäftsleute in der Schweiz befragt wurden, ist eine Momentaufnahme der heutigen Arbeitswelt. Dabei wurde festgestellt, dass das Arbeiten unterwegs zwar die Norm ist, aber nicht einfach dem Arbeiten zu Hause entspricht: Nur eine Minderheit arbeitet ausschliesslich von zu Hause aus (3 %). Die Befragten erklärten, dass sie unterwegs arbeiten, um die Reisezeit zu Sitzungen in der eigenen Stadt oder auswärts produktiv zu gestalten (49 %).

Die Studie zeigt auch:

  • Nur 3 % der Geschäftsleute, die unterwegs arbeiten, arbeiten ausschliesslich zu Hause;
  • Zu den beliebtesten Standorten für das Arbeiten unterwegs wurden von beinahe einem Fünftel (15 %) Business Centres genannt;
  • 22 % antworteten, dass sie in der Regel im Ausland weilen, wenn Sie unterwegs arbeiten;
  • Nur 6 % der Geschäftsleute arbeiten unterwegs in lauten Cafés.

Garry Gurtler, Regus Country Manager für die Schweiz, sagt, “Diese Ergebnisse zeigen, dass die Beschäftigten heute sehr mobil sind. Nur ein kleiner Teil der Beschäftigten arbeitet ausschliesslich zu Hause, wenn sie ausserhalb der Firma arbeiten. Arbeitskräfte betonen, dass sie nicht ihren festen Arbeitsplatz im Unternehmen mit einem festen Arbeitsplatz zu Hause ersetzen möchten. Sie bräuchten hingegen Orte, um Abzuschalten und neue Produktivität zu erhalten, sei dies unterwegs zu einem anderen Meeting in der eigenen Stadt oder in anderen Städten.

“Die Studie hat gezeigt, dass Geschäftsleute flexible Standorte brauchen, um für einige Stunden oder einen ganzen Tag produktiv zu arbeiten. Business Centres sind eine optimale Lösung. Sie sind überall in Städten verteilt und bieten eine professionelle Umgebung und die nötige Privatsphäre, um konzentriert zu arbeiten, was in lauten Cafés kaum möglich ist.”

Geschädigte erhalten erstmals endgültig ihren Kaufpreis zurück

Jun 23, 2017
Überraschende Wende im VW-Abgasskandal: Erste Urteile rechtskräftig Die im Abgasskandal…

Millennials und Sportwagen - lieber klotzen, statt protzen

Mär 13, 2017
Voreingestelltes Bild
Ein Sportwagen ist mehr als nur ein Fortbewegungsmittel, für viele symbolisiert er…

Veranstaltungshighlights im Juli 2017

Jun 20, 2017
Der Juli im Hochschwarzwald verspricht ein unterhaltsames Programm mit viel Sport, Kultur…

Drastischer Anstieg der Kfz-Steuer durch neue Verbrauchsmessung

Feb 02, 2017
Kfz-Steuer für Neuwagen steigt wegen neuem Messverfahren um bis zu 292 Prozent / Regelung…

Die eigenen vier Wände im Kreis Konstanz

Mai 11, 2017
25- bis 40-Jährige sind „Verlierer-Generation“ – Quote: 45 Prozent Wohnen in den eigenen…

Publikumsrekord trotz Sturmtief

Aug 13, 2017
Julius Hatt Pegasus
Schaffhausen blickt zurück auf fünf bewegende Konzertnächte: Trotz einer Kaltfront ist es…

Über 150 Kilogramm Fleisch geschmuggelt

Mai 04, 2017
Bildquelle Grenzwachtkorps
Schweizer Grenzwächter haben in Basel einen grösseren Fleischschmuggel aufgedeckt. In der…

Tipps gegen den Herbst-Blues bei Katzen

Okt 12, 2017
Katze | Stubentiger - © DAS_FUTTERHAUS
Beschäftigung für Samtpfoten: Nasses und frostiges Klima lässt selbst die…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen