Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Abseites vom Hochrhein . . .


HTML oder doch CMS?

  media works mit Entscheidungshilfe für Ihre Webpräsenz!

Die Medienagentur aus Paderborn!


Das ändert sich im neuen Steuerjahr

Der Steuertipp der Lohi – Lohnsteuerhilfe Bayern e. V.:

2017 dürfen Steuerzahler mit einer, wenn auch kleinen, Entlastung rechnen. So steigt der Grundfreibetrag im neuen Steuerjahr von 8.652 auf 8.820 Euro, für Verheiratete gilt der doppelte Betrag. Zudem wird, durch eine leichte Änderung bei den Einkommensteuer-Tarifen, der Effekt der sogenannten „kalten Progression“ etwas abgemildert. „Aufgrund der derzeit sehr niedrigen Inflation wird die Veränderung für den einzelnen Steuerpflichtigen aber voraussichtlich kaum spürbar sein“, erklärt Robert Dottl, Vorstandsvorsitzender der Lohi (Lohnsteuerhilfe Bayern e.V.), „obwohl der Staat damit die Steuern um ca. 1,37 Mrd. Euro senkt.“

Weiterlesen

Schluss mit dem teuren Luxus!

Zum aktuellen Statusbericht von Bundesministerin Hendricks: BdSt fordert den Komplettumzug der Bundesregierung von Bonn nach Berlin

Der Bund der Steuerzahler (BdSt) begrüßt den Statusbericht von Bundesministerin Barbara Hendricks (SPD) zum Berlin/Bonn-Gesetz. Für diesen heute vorgestellten Bericht hatte sich der BdSt seit langem eingesetzt, weil allen bisherigen Teilungskostenberichten wichtige Effizienz-Analysen fehlen. Jetzt haben die Bundestagsabgeordneten eine Grundlage, um den Sinn des seit 22 Jahren geltenden Berlin/Bonn-Gesetzes endlich ernsthaft zu hinterfragen. „Das Berlin/Bonn-Gesetz hat sich überlebt“, betont BdSt-Präsident Reiner Holznagel. „Die Zweiteilung muss beendet werden, weil die Regierungsarbeit einen zentralen Standort braucht – und das ist Berlin!“

Weiterlesen

Foto © Servicebüro Jugendmigrationsdienste

Frischer Klick-Wind in den Jugendmigrationsdiensten

Die Jugendmigrationsdienste (JMD) sprechen mit ihrem Portal-Relaunch neu zugewanderte junge Menschen an. Die Unterstützung für den Weg in die deutsche Gesellschaft ist damit ein gutes Stück übersichtlicher geworden.

Ahmad aus Afghanistan hat seine Tour durch den deutschen Behördendschungel mit Hilfe der Jugendmigrationsdienste weitgehend gemeistert. Seinen Bekannten, die jetzt erst nach Deutschland zuwandern, legt der 24-Jährige die frisch überarbeitete Website Jugendmigrationsdienste ans Herz. Mit wenigen Klicks finden junge Menschen zwischen 12 und 27 Jahren auf dem Portal noch schneller, welche Unterstützung sie erwartet, wo und wie diese zu finden ist.

„Das Wichtigste bei dem Relaunch war, dass Jugendliche mit Migrationshintergrund schnell und unkompliziert ihren Jugendmigrationsdienst  vor Ort finden“, erklärt Projektleiterin Eva Maria Acir im JMD-Servicebüro in Bonn. „Mit Hilfe der übersichtlicheren Struktur sollen die jungen Menschen und andere Interessierte über das Bundesprogramm Jugendmigrationsdienste informiert werden.  Neben allgemeinen Informationen präsentiert sich auch jeder der über 450 JMD mit seinen spezifischen Aufgaben und Angeboten selbst auf der Website.“

Weiterlesen

Fluchtursachen bekämpfen heißt Frieden fördern!

World Vision fordert mehr vorausschauende Friedenspolitik

Friedrichsdorf - Angesichts der UN-Flüchtlingskonferenz, die heute in New York beginnt und des UN-Weltfriedenstags am kommenden Mittwoch fordert die internationale Kinderhilfsorganisation World Vision mehr Anstrengungen in Bezug auf eine ‚vorausschauende Friedenspolitik‘ und macht darauf aufmerksam, dass „Fluchtursachen bekämpfen“ auch bedeutet, Frieden in den Heimatländern der Geflüchteten zu fördern.

„Dies bedeutet jedoch nicht, wie die EU-Kommission dies vorschlägt, Entwicklungshilfegelder für Sicherheitsmaßnahmen zu missbrauchen“, so Ekkehard Forberg, Friedensexperte bei World Vision Deutschland. „Es ist zutiefst zynisch, wenn sich die Kommission in Bezug auf diese Absichten auf das Nachhaltigkeitsziel 16 (SDG) bezieht, in dem das Bestreben nach mehr Gerechtigkeit und Frieden empfohlen wird. Sicherlich sind damit nicht mehr Militärhilfen gemeint.“

Weiterlesen

EU-Städte und -Regionen wollen Allianz für die Zukunft der Kohäsionspolitik gründen

Mai 20, 2017
cor.europa.eu
Mit Blick auf die künftigen Verhandlungen über den EU-Haushalt ruft der Europäische…

Zwölf Projekte mit Vorbildcharakter aus Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet

Jun 26, 2017
- Durch Offenheit zu Innovationen „Deutschland – Land der Ideen“ und Deutsche Bank ehren…

Black Forest ULTRA Bike Marathon

Jun 07, 2017
©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
der größte Mountainbike-Marathon Mitteleuropas geht in die 19. Runde Am Sonntag, 18. Juni…

53 % der Geschäftsleute in der Schweiz arbeiten unterwegs

Mär 08, 2017
Voreingestelltes Bild
Die Arbeitswelt ist heute viel flexibler Bern – Neueste Studien, die von Regus, dem…

Warum Deutschland eine Bahnsteighöhe für alle Eisenbahnstrecken braucht

Mär 15, 2017
Voreingestelltes Bild
55, 76 oder 96 cm … sind keine Glaubensfrage, sondern inzwischen ein drängendes Problem.…

Beton - gebaut für die Ewigkeit?

Apr 19, 2017
Jahrhundertelang holten sich Menschen Baumaterial aus altem Gemäuer, nach dem zweiten…

Keine Panik: Das Hochschultheater bringt die Angst auf die Bühne

Jun 09, 2017
Hochschule Konstanz
Sie nimmt einem den Atem und die Sprache, die Orientierung und die Kontrolle. Das Theater…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen