Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Grünes Licht für den Audi FIS Ski Cross Weltcup am Feldberg

©Liftverbund Feldberg

Vom 3. bis 5. Februar 2017 treten auf dem Feldberg erstmals die besten Ski-Cross-Athleten der Welt gegeneinander an. Heute haben die FIS-Delegierten Nicolas Vaudroz und Martin Fiala gemeinsam mit den Ausrichtern der Wettbewerbe, der Hochschwarzwald Tourismus GmbH und dem Liftverbund Feldberg, den Abschnitt für die geplante Rennstrecke am Seebuck besichtigt und grünes Licht für die Weltcup-Veranstaltung erteilt.

Hinterzarten/Feldberg -  Seit heute Nachmittag steht fest: Der erste Audi FIS Ski Cross Weltcup auf dem Feldberg findet statt.
Durch den Schneefall Anfang Januar und das kalte Wetter, das eine zusätzliche Beschneiung möglich machte, ist die Ausrichtung der Wettbewerbe gesichert. Die FIS-Delegierten Nicolas Vaudroz und Martin Fiala gaben nach der heutigen Schneekontrolle am Seebuck grünes Licht für die Großveranstaltung im Hochschwarzwald.

Thorsten Rudolph, Geschäftsführer der Hochschwarzwald Tourismus GmbH: „Wir freuen uns sehr auf die Premiere des Audi FIS Ski Cross Weltcup am Feldberg. Alle Organisatoren und Helfer arbeiten mit viel Enthusiasmus und Freude für dieses Topevent. Wir rechnen mit großem Interesse, vielen Besuchern und hoffen, dass gerade unsere Lokalmatadorin Daniela Maier (SC Urach) das Heimpublikum begeistern wird.

Der Audi FIS Ski Cross Weltcup am Feldberg wird von der Hochschwarzwald Tourismus GmbH und dem Liftverbund Feldberg ausgerichtet, Veranstalter ist der Deutsche Skiverband (DSV).

Vom 3. bis 5. Februar 2017 stehen für die Ski-Cross-Elite der Frauen und Männer jeweils zwei Weltcup-Rennen auf dem Programm. Dabei gehen immer vier Athleten gleichzeitig auf die Strecke und liefern sich packende Kopf-an-Kopf-Rennen. Sprünge, Steilkurven und weitere Hindernissen sorgen für rasante Szenen auf dem Kurs.

Weitere Informationen zu den FIS Weltcup-Wochenenden am Feldberg erhalten Sie unter: http://www.hochschwarzwald.de/Weltcup-Feldberg

Über folgenden Link finden Sie die Öffnungszeiten des Akkreditierungsbüros sowie die Akkreditierungs-Formulare: http://www.hochschwarzwald.de/Weltcup-Feldberg/Presse

»Korrosion« - Das Thriller-Ereignis 2017

Feb 06, 2017
Voreingestelltes Bild
Ein karamellisierter Bäcker, eine alte Frau, an Weihnachten erschlagen. Ein verdächtige…

Erste Blockchain-Versicherung zahlt automatisch aus

Mai 15, 2017
Blockchain bei der Versicherung
Smart-Contract-Demonstration bei InsurTech Week in Köln Köln - Gemeinsam mit der…

Ablehnung des Wiederaufnahmeantrags

Jan 13, 2017
Voreingestelltes Bild
LESERBRIEF Das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe hat mit seiner Pressemitteilung vom 9.…

Urteil - AKW Fessenheim

Mär 09, 2017
MdL Mielich zum Urteil gegen EDF und ehemalige Kraftwerksleitung Zu dem gestern in…

Wenn der Autoaufkleber nicht überall gut ankommt

Jun 19, 2017
Quellenangabe:
Autoaufkleber kommen bei einer aktuellen Ford-Umfrage recht gut weg: Zwei Drittel der…

EEG-Umlage sinkt 2018 leicht

Okt 16, 2017
Die EEG-Umlage wird 2018 leicht sinken. Foto: Gyula Gyukli-fotolia
Gestiegener Börsenstrompreis und gefülltes EEG-Konto sind die Gründe für den Rückgang.…

Naturhistorisches Museum wird zum Wissenszentrum für die Jurazeit

Jun 30, 2017
Die Fondation Paléontologique Jurassienne (FPJ) hat in den letzten vierzig Jahren eine…

Das verstärkte Klenke Quartett in Schloss Bonndorf

Jun 07, 2017
Ein großer Konzertabend im Kulturzentrum Am Samstag, dem 24. Juni 2017, 20 Uhr, gastiert…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen