Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Süße Überraschung für Papa

Die Bollerwagen werden wieder gepackt: Am 25. Mai ist Vatertag, der Ehrentag für alle Papas. Egal, wie das Wetter wird: Jeder dritte Papa zieht mit seinen Freunden für einen Ausflug ins Grüne. Für den richtigen Wegverzehr ist dank Diamant Mehl bereits gesorgt: Brandteigringe mit Mokkamousse. Die luftig-leichte Brandmasse erhält durch den Mokka einen angenehm herben Geschmack – genau das Richtige für echte Kerle. Außerdem sorgt der Kaffee für die nötige Ausdauer bei der Wandertour. Weitere Back-Tipps gibt es auf backmomente.de, dem Infoportal rund ums Backen.

Gerade ist nächsten Sonntag der Muttertag vorbei, da gebührt die ganze Aufmerksamkeit dem zweiten wichtigen Menschen in unserem Leben: dem Papa. Eine kleine Aufmerksamkeit zum Ehrentag sagt: „Danke, dass du für mich da bist!“ Wie wäre es, für die perfekten Snacks auf seinem Vatertag-Ausflug zu sorgen? Brandteigringe mit Mokkamousse eignen sich ganz großartig als süße Überraschung.

„Brandmasse erhält ihren Namen durch das sogenannte „Abbrennen“, weiß Törtchen-Chef-Patissier und Mehlpate Matthias Ludwigs: „Unter Abbrennen versteht man das Erhitzen der Teigmasse bis sich ein gleichmäßiger Belag am Boden bildet.“ Dass das Backen mit Brandmasse auch kinderleicht sein kann, zeigt das neue Rezept aus dem Hause Diamant pünktlich zum Vatertag. Außer Milch, Wasser, Butter, Eiern und Salz sowie dem Diamant Mehl sind keine weiteren Zutaten nötig.

„Außerdem kommt es auf das richtige Timing an“, verrät Diamant-Mehlpate Ludwigs. In die aufgekochte Mischung von Milch, Butter und Salz muss das Mehl auf einmal hinzugegeben werden. Dann wird der Teig zügig mit einem Holzlöffel verrührt, bis er einen festen Kloß ergibt und sich der helle Belag am Boden bildet. Jetzt nur noch die Eier unterrühren und das kräftige Mokkamousse zubereiten. Und schon ist Vati gewappnet für seinen ganz persönlichen Feiertag. Neugierig auf das Backen mit Brandmasse geworden? Schauen Sie doch mal auf www.backmomente.de vorbei.

Rezept: Brandmasseringe mit Mokkamousse

Milch mit Zucker, Salz und Butter aufkochen. Mehl auf einmal dazugeben und mit einem Holzlöffel verrühren. Teigkloß, solange rühren, bis sich am Boden des Topfes eine weiße Schicht gebildet hat. Teig kurz abkühlen lassen. Eier nacheinander mit dem Handrührgerät unterrühren. Teig in Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf ein Backblech geben. Diese auf mittlerer Schiene 15-20 Minuten backen. Abkühlen lassen. Für das Mousse Gelatine einweichen und Sahne steif schlagen. Kuvertüre über dem Wasserbad schmelzen. In einer Metallschüssel Ei und Eigelb aufschlagen. Zucker und Kaffee dazugeben und über dem Wasserbad unter ständigem Rühren erhitzen, bis sich eine angedickte Masse gebildet hat. Aufgelöste Gelatine unter die noch heiße Masse geben, mit dem Rührgerät kalt schlagen und geschmolzene Kuvertüre langsam dazugeben. Geschlagene Sahne unter die erkaltete Masse heben. Kühl stellen.Für Glasur Sahne mit Honig aufkochen und über die gehackte Schokolade gießen. Mit einem Löffel verrühren, bis die Schokolade aufgelöst ist. Brandmasseringe in der Mitte durchschneiden, das Mousse mit einem Spritzbeutel auf die Unterseite der Ringe aufspritzen. Brandmassedeckel mit Pinsel oder Löffel mit der Schokoladenglasur überziehen und Hälften aufeinander setzen.

„Wer Angst hat, ist empfänglicher für Vorurteile“

Sep 12, 2017
 Dr. med. Bastian Willenborg, Chefarzt der Oberbergklinik Berlin/Brandenburg und Experte für Angsterkrankungen.
Atomkrieg, Überfremdung, sozialer Abstieg: Das Thema Ängste ist im Wahljahr präsent wie…

Hunde- und Katzenfutter im Test

Jun 16, 2017
Dauerplatz für Mars Petcare auf dem Siegertreppchen der Stiftung Warentest In den…

The Killers: Rückkehr der Song-Genies

Sep 18, 2017
An Inspiration und Selbstbewusstsein hat es The Killers nie gemangelt. So präsentieren…

Energie in Nichtwohngebäuden effizient nutzen

Feb 06, 2017
Voreingestelltes Bild
Neue, firmenneutrale Broschüre mit zahlreichen Tipps erschienen Zukunft Altbau berät…

Schweizer Salzgewinnung bis zum Ende des Jahrhunderts sichergestellt

Mai 09, 2017
Pratteln, 9. Mai 2017. Die Salzgewinnung in der Schweiz wird mittels des herkömmlichen…

Mit dem Motorsegler vom Hotzenwald zum Matterhorn

Jan 02, 2017
Foto-Präsentation: "Dürfen wir Sie einladen mitzufliegen?" Wir starten in Hütten, über…

Global Think: Drei JRF-Institute erneut unter weltweit besten Denkfabriken

Feb 01, 2017
Voreingestelltes Bild
In die Spitzenkategorie im globalen Ranking von Denkfabriken haben es auch in diesem Jahr…

Zwölf Projekte mit Vorbildcharakter aus Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet

Jun 26, 2017
- Durch Offenheit zu Innovationen „Deutschland – Land der Ideen“ und Deutsche Bank ehren…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen