Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

„Überregionale und redaktionell geprüfte Nachrichten zu Sachthemen aus Baden-Württemberg, Deutschland und der Schweiz.  Ein Großteil der Meldungen erhalten wir von PR-Agenturen. Firmen und Vereine veröffentlichen hier aber ebenso Ihre Nachrichten wie Kammern und Verbände."

Ofer Shoshan- CEO, One Hour Translation

Oberste Marketing-Priorität für FinTech-Unternehmen aus englischsprachigen Ländern

One Hour Translation, die größte Online-Übersetzungsagentur der Welt, hat die Marketingtrends in der Finanztechnologie-Branche ermittelt. Hierfür analysierte das Unternehmen eine Stichprobe von 29.000 Übersetzungsprojekten aus dem Englischen, die es zwischen 2010 und 2017 im Auftrag von FinTech-Unternehmen durchgeführt hat.

Seit einigen Jahren richten FinTech-Unternehmen aus englischsprachigen Ländern ihre Marketingbemühungen vorrangig auf den deutschen, italienischen, französischen und russischen Markt. Das meldet One Hour Translation, die weltweit größte Online-Übersetzungsagentur. One Hour Translation hat eine Stichprobe von 29.000 Übersetzungsprojekten mit insgesamt mehr als 50 Millionen Wörtern analysiert. Sämtliche dieser Aufträge wurden zwischen 2010 und 2017 für FinTech-Unternehmen abgewickelt.

Weiterlesen

Plakatwerbung

1000 Plakate für nachhaltigeren Konsum

Mit einer Gemeinschaftsaktion rufen der Naturkosmetikhersteller Weleda und der Verband Eine Welt Netz NRW zu bewussteren Produktions-und Konsumweisen auf.

Seit Mitte Oktober wirbt Weleda zusammen mit dem Eine Welt Netz NRW an 1.000 Flächen der Bahnhöfe in Nordrhein-Westfalen für nachhaltigere Produktions- und Konsumweisen. "Vielfalt wertschätzen. Nachhaltig handeln" - mit diesem Motto setzten sich der Naturkosmetikhersteller und das Landesnetzwerk entwicklungspolitischer Vereine in NRW für den Erhalt der Naturvielfalt und den fairen Umgang mit Zulieferern ein.

Weltweit 50 Anbaupartnerschaften und 42 Fußballfelder voller Artenvielfalt

Faires Wirtschaften ist für Weleda nicht nur eine Worthülse: Das Unternehmen pflegt über 50 Partnerschaften mit Bauern weltweit - mit fairer Entlohnung und langfristigen Verträgen. Darunter befindet sich ein Projekt mit einer Farm im Süden Indiens - die einzige indische Farm, die Jasminpflanzen ökologisch anbaut - und der Plakatkampagne nun auch ihr Gesicht verleiht. Einen Platz für Artenvielfalt schafft Weleda weltweit in acht eigenen Heilpflanzengärten mit einer Fläche von rund 30 ha - das entspricht 42 Fußballfeldern. Angebaut werden über 1000 verschiedene Pflanzenarten. Ein Teil davon wird erntefrisch für Arzneimittel und Naturkosmetik weiterverarbeitet.

Weiterlesen

Die Auszubildenden in einem Lager der Schöler Fördertechnik AG: Ramazan Selcik, Yayah Drameh, Nadine Zimmermann und Celine Hilpert.

Beliebter Arbeitgeber und Ausbilder in der Region

Schöler Fördertechnik AG wächst mit Ausbildungsstart auf über 400 Mitarbeiter

Rheinfelden - Mit dem Ausbildungsstart 2017 nimmt die Schöler Fördertechnik AG erstmals die 400-Mitarbeiter-Hürde. Fünf neue Lehrlinge unterstützen ab sofort das immer größer werdende Team des Gabelstaplerhändlers. Damit bleibt das Wachstum des Unternehmens auch personell auf konstant hohem Niveau, nachdem für das Jahr 2016 kürzlich ein Umsatzrekord von über 100 Millionen Euro bilanziert wurde.

Weiterlesen

© DIE JUNGEN UNTERNEHMER

DIE JUNGEN UNTERNEHMER Nordrhein-Westfalen wählen neue Vorsitzende

Eva-Maria Blank: Eine moderne Infrastruktur ist die Basis einer stabilen Wirtschaft in NRW

Der Wirtschaftsverband DIE JUNGEN UNTERNEHMER hat Eva-Maria Blank zur neuen Landesvorsitzenden in Nordrhein-Westfalen gewählt. Die 32-jährige Unternehmerin hat Betriebswirtschaftslehre sowie Investment and Risk Finance in Bayreuth und London studiert. Sie ist stellvertretende Geschäftsführerin des in Düsseldorf ansässigen Familienunternehmens Blank Asset Management KG.

In ihrer Funktion als Landesvorsitzende möchte sich die Düsseldorfer Unternehmerin insbesondere um die Themen bessere Bildung und moderne Infrastruktur kümmern. Bei Bildung legt sie den Fokus auf die MINT-Fächer. „Im internationalen Vergleich steht Deutschland beim Thema MINT-Ausbildung zwar gut da, unser Ziel sollte es jetzt sein, die entsprechenden Berufsfelder für junge Menschen noch attraktiver zu gestalten“, so die Landesvorsitzende.

Weiterlesen

Ahmet Arslan gewinnt Red Bull 400 mit Streckenrekord

Jul 16, 2017
(c)Dean Treml for Red Bull Content
Matthias Dolderer mit spektakulärer Flugshow Erstmals wurden an der Hochfirstschanze in…

Neuer Standort von AdventureRooms

Aug 25, 2017
Naturhistorischen Museum Bern
im Naturhistorischen Museum Bern Ab Ende September sperren wir unsere Besucherinnen und…

55 unbesetzte Lehrerstellen im Einzugsgebiet des Staatlichen Schulamtes Konstanz:

Sep 12, 2017
Vor der Arbeit steht die Ausbildung
FDP-Abgeordneter Keck wies schon frühzeitig auf Mängel in der Datenerfassung für die…

Veränderung im Verwaltungsrat der Gesundheitszentrum Fricktal AG

Mai 05, 2017
Rheinfelden, - Im Verwaltungsrat der Gesundheitszentrum Fricktal AG wechselt das…

Feinstaub weckt schlafende Viren in der Lunge

Jan 18, 2017
Nanopartikel aus Verbrennungsmotoren können Viren aktivieren, die in Lungengewebszellen…

Psychische Erkrankungen sind „richtig teuer“

Okt 06, 2017
Auch bei seelischen Beschwerden Hilfe holen!
Konstanz. Seit Jahren registrieren die Krankenkassen eine stetig steigende Zahl…

Der „Fashion Flash“ – Das Outlet Event in deiner Stadt

Sep 03, 2017
Fashon Flash
Radolfzell - Es ist soweit: Der Fashion Flash kommt nach Radolfzell und verwandelt am 28.…

Hans Brasch im Kreismuseum St. Blasien

Apr 07, 2017
Hans Brasch
Ausflugstipp für die Osterferien Bis zum 12. Juni 2017 zeigt das Kulturamt des…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen