Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Display Top

Neue Verwaltungsräte für das UKBB sowie Veröffentlichung Eignerstrategie

Die Regierungen des Kantons Basel-Stadt und des Kantons Basel-Landschaft haben den Verwaltungsrat für die Amtsperiode 2015 bis 2018 neu bestellt sowie die Eignerstrategie des Universitäts-Kinderspitals beider Basel (UKBB) zur Veröffentlichung genehmigt.

Für die neue Amtsperiode ab 1. Januar 2015 treten die drei bisherigen Mitglieder Dr. Carlo Conti, Regierungsrat Thomas Weber und Prof. André P. Perruchoud nicht mehr zur Wahl an und müssen ersetzt werden. Der neue Staatsvertrag sieht keine Vertretung der Vorsteher des Gesundheitsdepartements des Kantons Basel-Stadt (GD BS) sowie der Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion des Kantons Basel-Landschaft (VGD BL) im Verwaltungsrat von Amtes wegen mehr vor. Der Präsident und die übrigen Mitglieder stellen sich zur Wiederwahl. Die beiden Kantonsregierungen haben an ihrer gemeinsamen Sitzung von gestern Dienstag, 9. Dezember 2014, die Mitglieder des UKBB-Verwaltungsrates der Amtsperiode 2015 bis 2018 gewählt.

Neue Mitglieder des Verwaltungsrats sind:

  • Prof. Dr. Hedwig Josefine Kaiser, Vizerektorin der Universität Basel
  • Fredi Zwahlen-Bratschi, selbständiger Einzelunternehmer
  • Dr. med. Andy Fischer, CEO Medgate

 Wiedergewählte Mitglieder des Verwaltungsrates:

  • Manfred Manser, Präsident seit 1. Juli 2011
  • Dr. jur. Caroline Cron, Anwältin, Mitglied seit 1. Januar 2003
  • Alexander Biner, Dipl. Wirtschaftsprüfer, Mitglied seit 1. Juli 2011
  • Judith van der Merwe, Geschäftsführerin, Mitglied seit 1. Juli 2011
  • Dr. med. Roland Laager, Kinderarzt, Mitglied seit 1. Dezember 2013

Die Regierungen der beiden Basel betrachten die neuen Mitglieder als sehr gute fachliche Verstärkung des bisherigen UKBB-Verwaltungsrats. Gleichzeitig bedanken sie sich bei den abtretenden Mitgliedern für ihren engagierten Einsatz.

Veröffentlichung Eignerstrategie
Die Regierungsräte der beiden Trägerkantone hatten die Eignerstrategie für das UKBB als nicht öffentliches internes Führungsinstrument bereits im Oktober 2013 genehmigt. Im September 2014 hat der Regierungsrat des Kantons Basel nun – wie auch der Regierungsrat des Kantons Basel-Landschaft – beschlossen, die Eignerstrategien der beherrschten und partnerschaftlichen Beteiligungen zu veröffentlichen.

Die Regierungen des Kantons Basel-Stadt und des Kantons Basel-Landschaft haben deshalb gestern Abend auch die bestehende Eignerstrategie des Universitäts-Kinderspitals beider Basel UKBB genehmigt und zur Veröffentlichung frei gegeben. Diese wird per 1. Januar 2015 in Kraft gesetzt.

In der Eignerstrategie für das UKBB werden die Ziele der Eigner sowie die Vorgaben an das UKBB in verschiedenen Bereichen definiert. Daneben werden das Risikomanagement und die Revision, die Aufsicht sowie die Vorgaben zum Berichts- und Informationswesen geregelt. So muss das UKBB ein hochstehendes medizinisches Angebot in der kantonalen kinder- und jugendmedizinische Gesundheitsversorgung im Rahmen der Leistungsaufträge sicherstellen. Festgehalten wird auch, dass das UKBB im Rahmen von Leistungsvereinbarungen mit Hoch-schulen zur Lehre und Forschung beiträgt. Als Lehr- und Forschungsstätte leistet es aktiv einen Beitrag an die universitär-medizinische Ausstrahlung der Region, insbesondere im Bereich Life Sciences. Zudem muss es die 24-Stunden Notfallversorgung für die Kinder und Jugendlichen der sicherstellen. Neu ist als Eignerziel auch eingeflossen, dass das UKBB im Rahmen seiner unternehmerischen Ziele Partnerschaften bzw. Kooperationen mit anderen Leistungserbringern pflegen soll. Daneben wurden auch Ziele zur Leistungserbringung und Aufgabenerfüllung, finanziell Ziele sowie Ziele zur Personalpolitik festgelegt.

Kommentare powered by CComment

Pralinen und Trüffel aus der Trompeterstadt

Jan 12, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::179::/cck::::introtext::Hochwertige Trüffel, Pralinen und Schokoladensorten aus der Trompeterstadt am Hochrhein.::/introtext::::fulltext::Eine große Auswahl gewährleistet, dass für jeden…

Internationales Schlittenhunderennen in Todtmoos

Jan 04, 2019
Schlittenhunderennen in Todtmoos
Ende Januar ist Todtmoos ein angesagtes Ziel für Schlittenhundeführer und Freunde von Huskies. Erwartet werden über 100 Musher mit ihren Tieren. Erstmalig starten auch Läufer mit ihrem Hund an der…

Cyberspace am Hochrhein!

Feb 07, 2019
verlegte Glasfaser
Wie das Internet an den Hochrhein kommt, zeigt deises Youtoube Video aus dem Kanal "Telekom Netz". Um 96 Glasfasern 35 km über den Wald zu legen, ist man erst einmal eine Weile beschäftigt.…

Bauen mit Holz

Feb 11, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::181::/cck::::introtext::Mit Holz bauen bietet neben guter und natürlicher Wärmedämmung eine behagliche Wohnatmosphäre.::/introtext::::fulltext::Durch das im Holz gebundene Kohlenstoff leisten…

Alles um's Haar

Jan 29, 2019
Voreingestelltes Bild
::cck::180::/cck::::introtext::Waschen, Schneiden, Föhnen alles aus einer Hand, egal ob für Frauen Männer oder Kinder. friseurWAGNER bietet alles aus erner Hand. Ob Permanente Glättung oder…
Megaphone
Aug 23, 2018 8867

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Jun 21, 2018 2435

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1953

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6790

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok