Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

alt Nationalrat PD Dr. Jean Henri Dunant ist verstorben

Die SVP muss bestürzt den Tod von alt Nationalrat PD Dr. Jean Henri Dunant bekanntgeben. Die SVP spricht den Angehörigen und der Familie ihr tiefempfundenes Beileid aus und wird dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.

Jean Henri Dunant gehörte dem Nationalrat von 1999 bis zu seinem vorzeitigen Rücktritt im 2010 an und war dabei insbesondere ein in der Gesundheitskommission des Nationalrates allseits geschätztes Mitglied. Von 2006 bis 2009 war Jean Henri Dunant zudem Parteipräsident der SVP des Kantons Basel-Stadt und wurde nach seinem Rücktritt erster und bisher einziger Ehrenpräsident der Partei.

Die SVP verliert mit Jean Henri Dunant, im Berufsleben engagierter Arzt und Kriegschirug, ein engagiertes und motiviertes Mitglied und spricht der Familie das tiefempfundene Beileid aus. Wir verlieren mit Jean Henri Dunant ein über die Parteigrenzen hinweg geschätztes Mitglied, welches durch seine stets anständige Art und seine Sachkompetenz die SVP Basel-Stadt massgeblich geprägt und in seinen Jahren als Präsident von Erfolg zu Erfolg geführt hat. Die Partei wird dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Kommentare powered by CComment

Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 11799

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 15863

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 50025

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.