Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Fleisch und Alkohol geschmuggelt

Bildquelle Grenzwache Basel

Schweizer Grenzwächter haben am vergangenen Wochenende einen grösseren Fleisch- und Alkoholschmuggel aufgedeckt. Zwei Portugiesen versuchten in zwei Autos insgesamt über 110 Kilogramm Fleisch und 28 Liter Alkohol in die Schweiz zu schmuggeln. Die beiden Schmuggler mussten für das Strafverfahren mehrere tausend Franken hinterlegen. Dazu kam die ordnungsgemässe Verzollung von nochmals über 1000 Franken pro Person.

Basel: Zwei portugiesische Lenker und eine Begleiterin versuchten in zwei Fahrzeugen über eine Nebenstrasse am Wochenende insgesamt 113 Kilogramm Fleischwaren und 28,5 Liter Alkohol von über 18 Volumenprozent von Frankreich in die Schweiz zu schmuggeln.

Zwei Autos – zwei Schmuggler

entdeckter Alkohol Bildquelle: Grenzwache BaselAm Sonntagnachmittag (8.1.17) kontrollierte eine Patrouille des Grenzwachtkorps an der Hegenheimerstrasse zwei Fahrzeuge mit Schweizer Kontrollschildern. Im Kofferraum des Autos, in welchem sich zwei Personen befanden, stiessen die Grenzwächter auf 56 Kilogramm Fleisch und 14,5 Liter Alkohol mit einem Gehalt von über 18 Volumenprozent und etwas Speiseöl. Beim Folgefahrzeug, ebenfalls einem Personenwagen, kamen im Kofferraum 57 Kilogramm Fleisch und 14 Liter Alkohol von über 18 Volumenprozent zu Tage. Basler Zollfahndung eingeschaltet

Aufgrund der grossen Menge an geschmuggeltem Fleisch und Alkohol, wurde die Zollfahndung eingeschaltet. Diese ordnete an, dass jeder Schmuggler mehrere tausend Franken für das Strafverfahren hinterlegt. Gemäss ersten Abklärungen stammten alle Waren ursprünglich aus Portugal. Bei den beiden Fahrern handelt es sich um Portugiesen im Alter von 33, respektive 37 Jahren mit Wohnsitz in der Schweiz. Nachdem sie die Waren nun korrekt mit einem Betrag von jeweils über 1000 Franken verzollt hatten, konnten sie in die Schweiz einreisen.

Kommentare powered by CComment

Hochrheinbahn wird elektrifiziert und ausgebaut

Jan 26, 2019
Bahn
Landkreise Waldshut und Lörrach beraten mit dem Land und den anderen Partnern weitere Planungsschritte und Optimierung des Projekts Die Pläne für entscheidende Verbesserungen im Schienenverkehr in…

Alles angerichtet: Vorfreude auf die FIS-Weltcups am Feldberg

Feb 07, 2019
FIS-Weltcups am Feldberg
Die weltbesten Snowboard- und Skicross-Athleten machen Station am Feldberg. Am kommenden Wochenende (08. bis 10. Februar 2019) wird der FIS Snowboard Cross Weltcup auf dem Höchsten in…

Pfahlbauten Unteruhldingen am Bodensee starten in die neue Saison

Mär 26, 2019
Pfahlbauten Unteruhldingen am Bodensee
Mit einem spannenden Programm startet das Pfahlbaumuseum Unteruhldingen am Bodensee in die neue Saison. Ab Samstag dem 30. März haben die Pfahlbauten wieder täglich geöffnet. In den 23…

Thema Energie auf der Messe in Freiburg

Feb 10, 2019
Ökologische Holzbaustoffe: ein vielgefragtes Thema der GETEC 2019
Thema Energieeffizienz bleibt auch im zwölften Jahr der Gebäude.Energie.Technik ein Dauerbrenner Freiburg – Bei der heute zu Ende gegangenen zwölften Gebäude.Energie.Technik (GETEC) auf dem…

Wo 13 eine Glückszahl ist - 70 Jahre Fußballtoto in NRW

Jan 16, 2019
Wo 13 eine Glückszahl ist - 70 Jahre Fußballtoto in NRW
Heimsieg, Unentschieden oder Auswärtssieg: TOTO wird an diesem Mittwoch 70 Jahre alt. Eingeschworene Fans und Gemeinschaften spielen seit Jahrzehnten. Aber Ergebniswette und Auswahlwette machen…

Unsere Hände sind Bakterienträger Nummer 1 - Einfaches Händewaschen schützt

Apr 29, 2019
kleine Keime - lange Wirkung!
Multiresistente Keime – also Krankheitserreger, gegen die viele Antibiotika wirkungslos sind – werden in bis zu 90 Prozent aller Fälle über unsere Hände übertragen. Sorgfältiges und regelmäßiges…

Jahresabschluss 2018: Sedus Stoll Gruppe legt nochmal kräftig zu

Jun 04, 2019
Abb.: Das neue Sedus Smart Office in Dogern
Dogern (Landkreis Waldshut) – Mit einem Jahresüberschuss von 9,8 MioEUR schloss die Sedus Stoll Gruppe das Geschäftsjahr 2018 ähnlich erfolgreich wie auch das Jahr zuvor ab. Der Umsatz kletterte mit…

Energy-Charts des Fraunhofer ISE in DBU-Projekt weiterentwickelt

Mai 22, 2019
Die Kohlendioxidemissionen (CO2) von Braunkohlekraftwerken in Deutschland werden bei den Energy-Charts interaktiv dargestellt. © Fraunhofer ISE
Freiburg im Breisgau. Mit den Energy-Charts stellt das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE (Freiburg) seit 2011 Deutschlands umfassendste Plattform für zeitaufgelöste Stromdaten der…

65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können

Jan 09, 2019
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock.
Umweltbewusst ins neue Jahr: 65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können München - So schön Lichterketten in der Weihnachtszeit auch leuchten und für eine…

Neue Therapie gegen "grünen Star"

Mär 07, 2019
Foto: obx-medizindirekt/Fotolia
Regensburg (obx-medizindirekt) - Der "grüne Star" ist heute eine Volkskrankheit: In Deutschland leiden etwa drei Millionen Menschen an einem zu hohen Augeninnendruck, dem bedeutendsten Risikofaktor.…

In dieser Stadt gibt es die besten Chancen auf eine unbefristete Anstellung

Mär 06, 2019
- Stellenangebote im Deutschland-Vergleich Berlin - Laut Statistischem Bundesamt lag der Anteil an befristeten Arbeitsverträgen 2017 bei knapp über 12 Prozent. Doch bundesweit unterscheidet sich der…
rakete sceene
Aug 09, 2017 7374

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheit aber auch für…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 2462

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 2616

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 12118

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok