Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Passanten melden einen Schilfbrand in Reichenau-Oberzell, in der Nähe des Maurershorn.

Die Integrierte Leitstelle Konstanz alarmierte die Freiwillige Feuerwehr Reichenau um 15:40 Uhr per Meldeempfänger zum Brandeinsatz. Beim Eintreffen der Feuerwehr am Maurershorn konnte kein Feuer gefunden werden. Auf nochmalige Nachfrage stellte sich heraus, daß der Anrufer den Schilfbrand in der Nähe der Schule, also folglich in Reichenau-Mittelzell, also am Baurenhorn, entdeckt hatte.  
Unverzüglich machte sich die Feuerwehr an den neuen Einsatzort auf den Weg. Auch am Baurenhorn konnte sie kein Feuer ausmachen. Bei der weiteren Erkundung gemeinsam mit der Polizei wurde dann einen kleine Schilffläche, ca. 4 m², gefunden, welche abgebrannt war und das Feuer schon von selbst erloschen ist.
 
Unter Leitung von Kommandant Andreas Schlegel waren 6 Feuerwehr-Einsatzkräfte mit dem Löschfahrzeug LF 8/6 im Einsatz. Mit vor Ort waren Kräfte der Wasserschutzpolizei, Posten Reichenau des Polizeipräsidiums (PP) Einsatz in Göppingen.  Einsatzende war um 15:23 Uhr.  Wegen der Schadenshöhe und -Ursache verweisen wir an die Pressestelle des PP Einsatz.

Hinweis der Feuerwehr - Trockene Witterung lässt Gefahr von Flächenbränden steigen

Das trockene Wetter der vergangenen Wochen erhöht auch die Gefahr von Wald- und Flächenbränden ganz erheblich. Böden und Pflanzen sind zunehmend trocken. Dies bedeutet: erhebliche Brandgefahr!Die Freiwillige Feuerwehr Reichenau ruft daher zum vorsichtigen Umgang mit offenem Feuer auf. Insbesondere sollten Raucher davon absehen, ihre Zigarettenkippen acht- und gedankenlos im Freien wegzuwerfen. Löschen Sie die Zigarettenglut sorgfältig aus, bevor Sie die Kippe in ein hierfür vorgesehenes Gefäß entsorgen.

"Ihre Feuerwehr hilft...vorbeugen müssen Sie! "

Auch Kindern sollten in diesen Tagen besonders auf die Gefahren hingewiesen werden, die vom Umgang mit Streichhölzern und Feuerzeugen ausgehen. Feuer vernichtet Pflanzen und zerstört damit den Lebensraum zahlreicher Tiere und Insekten. Auch Tiere kommen bei Flächenbränden oft zu Schaden.

Kommentare powered by CComment

Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 5183

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 9943

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 17329

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Megaphone
Aug 23, 2018 24220

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.