Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Herzlich willkommen – und dann?

Wissenschaftsjahr 2015 – Zukunftsstadt: Diskussion zur Willkommenskultur in Konstanz

Damit sich Zugezogene gut ins städtische Leben integrieren können, müssen bestimmte Bedingungen erfüllt sein: Der Zugang zum Arbeits- und Wohnungsmarkt, Bildungs- und Freizeitangebote, aber auch – und vor allem – eine gelebte Willkommenskultur von Politik und Stadtbewohnern. Was tut Konstanz, um neue Bürgerinnen und Bürger zu integrieren? Welche Anlaufstellen und Ideen gibt es? Wie kann die Stadt am Bodensee Vorbild für Offenheit und Toleranz werden? Um Fragen wie diese geht es in der Fishbowl-Diskussion „Immigration, Integration, Intoleranz!?“ am 25. November 2015 um 19 Uhr im HTWG Konstanz, Raum L007 (Brauneggerstraße 55, 78462 Konstanz). Die Teilnahme ist kostenfrei.

In einer offenen und interaktiven Runde diskutieren folgende Experten mit den Gästen:

Dr. Andreas Osner, Sozialbürgermeister der Stadt Konstanz, Anna Louban, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Exzellenzcluster „Kulturelle Grundlagen von Integration“ der Universität Konstanz, und Dirk Kirsten vom Café Mondial. Jörg-Peter Rau vom Südkurier führt durch die Veranstaltung.

Beim Fishbowl-Format ist das Publikum dazu eingeladen, sich aktiv an der Diskussion zu beteiligen und kritisch einzubringen. Vor der Diskussion stellt die Designstudentin Damaris Keller ihre Broschüre „Gerechtigkeit: Was denkt Deutschland?“ vor. Diese Broschüre ist im Rahmen der Projektreihe »Designer für Gerechtigkeit« entstanden, mit der sich die Studiengänge Kommunikationsdesign der Hochschule Konstanz am Konziljubiläum der Stadt beteiligen. Sie visualisiert die Umfrageergebnisse einer Studie des Allensbach Instituts für Demoskopie zu Fragen der Chancengleichheit und der Güterverteilung in Deutschland.
Die Veranstaltung wird von Wissenschaft im Dialog in Kooperation mit der HTWG Konstanz und dem Südkurier organisiert. Sie ist Teil von „Wissenschaft kontrovers“, einer Veranstaltungsreihe und Online-Plattform von Wissenschaft im Dialog im Wissenschaftsjahr 2015 – Zukunftsstadt und wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Auf www.wissenschaft-kontrovers.de können ab dem nächsten Tag die Ergebnisse der Diskussion eingesehen und kommentiert werden.

Tags: Flüchtling

Kommentare powered by CComment

Verkehrsunfall Radolfzellerstraße

Jan 18, 2019
Verkehrsunfall Radolfzellerstraße
Fünf Personen wurden bei einem Verkehrsunfall am Nachmittag des 17. Januar in der Radolfzellerstraße verletzt. Bei einem von drei beteiligten Fahrzeugen wurde, für eine möglichst schonenden…

Muslime und Nichtmuslime engagieren sich deutschlandweit gemeinsam

Jan 16, 2019
Reich gedeckte
Endspurt bei „Speisen für Waisen“: Muslime und Nichtmuslime engagieren sich deutschlandweit gemeinsam in der Weihnachts­zeit und im Neuen Jahr Köln - Die bundesweit einzigartige interkulturelle…

65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können

Jan 09, 2019
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock.
Umweltbewusst ins neue Jahr: 65 Prozent der Deutschen wissen, wo sie kaputte Lichterketten richtig entsorgen können München - So schön Lichterketten in der Weihnachtszeit auch leuchten und für eine…

So entsteht Schnee

Jan 07, 2019
Damit Schnee entsteht, muss nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftfeuchtigkeit stimmen. Bildnachweis: WetterOnline
Wie er sich bildet, welche Arten es gibt und warum Schnee eigentlich weiß istWenn der Winter vor der Tür steht und es draußen kälter wird, träumt man von schneebedeckten Dächern und Baumwipfeln. Ob…

Vocal Sampling, Cat Power, Sudan Archives bei STIMMEN 2019

Jan 17, 2019
D/troit bei STIMMEN 2019
Vocal Sampling, Cat Power, Sudan Archives, Die Höchste Eisenbahn, Nakhane, Mayra Andrade und D/troit bei STIMMEN 2019 Das STIMMEN-Festival 2019 wird mit einem Konzert der kubanischen A-cappella-…

WestLotto steigert Umsatz um mehr als vier Prozent

Jan 02, 2019
In NRW wurde 2018 wieder häufiger Lotto gespielt. Foto WestLotto
Konsequente Kundenorientierung zahlt sich aus Der Traum vom großen Glück verbindet die Menschen, das beliebteste Mittel, um sich diesen zu erfüllen, ist Lotto. In NRW werden wieder häufiger Kreuzchen…

Sternsinger zu Gast im Landratsamt

Jan 03, 2019
Sternsinger im Landratsamt
Zu den schönen Traditionen am Anfang des Jahres gehört auch der Besuch der Sternsinger im Landratsamt. Landrat Dr. Martin Kistler und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuten sich über den…

2019: Diese Heizungen müssen raus

Jan 07, 2019
Eine Gebäudeenergieberatung zeigt auf, welche Optionen bei einem Heizungstausch sinnvoll sind. Foto: Zukunft Altbau
Hauseigentümer müssen Ü30-Heizkessel erneuern Zukunft Altbau rät, bei einem Tausch möglichst auf Ökoheizungen umzusteigen. Ein Heizkessel muss nach 30 Jahren Betrieb in der Regel ersetzt werden. So…

Flugverspätungs-Ranking: Auf diesen Strecken gibt es die meisten Probleme

Jan 08, 2019
Flugzeug
Berlin - Rund ein Drittel der europäischen Flugstrecken mit den meisten Verspätungen oder Ausfällen im letzten Jahr Jahr hatten ihren Start- oder Zielflughafen in Deutschland. Das ist das Ergebnis…

Am 21.01.2019 jährt sich einer der bestverdrängten Atomunfälle der Welt zum fünfzigsten mal

Jan 11, 2019
AKW
Wer an schwere Atomunfälle, an Kernschmelzen und an den größten anzunehmenden Unfall (GAU) denkt, der denkt an Fukushima, Tschernobyl und Harrisburg. Aus dem kollektiven Gedächtnis (fast) erfolgreich…
Megaphone
Aug 23, 2018 6485

Ihr Artikel bei uns!

Content ist King! Sie möchten Ihre Unternehmens-Artikel streuen, und nicht…
Jun 21, 2018 1878

Schule am Hochrhein

Erreichbarkeit Wie am Hochrhein durch die Geologesche Gegebenheit erforderlich, müssen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 1506

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Content Rakete
Aug 09, 2017 6433

Web-Content & Web-System

Ihr Content auf fremden Seiten Sie kennen das Potential für SEO wenn eigene Meldungen auf…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok