Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Kind ein- und sich ausgeschlossen!

Im Ortsteil Reichenau-Lindenbühl fiel am Montag, 11.01.2016 einem Au-pair-Mädchen die angelehnte Wohnungstür zu. Da sich in der Wohnung zu diesem Zeitpunkt das zu betreuende zweieinhalbjährige Kind befand, rief Sie sofort die Feuerwehr um Hilfe.

Um 13:12 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Reichenau durch die Integrierte Leitstelle Konstanz per Meldeempfänger zur Nottüröffnung alarmiert. Die Feuerwehr konnte die Wohnungstüre mit Spezialwerkzeug öffnen. Dadurch hatte das Au-pair-Mädchen wieder Zugang zur Wohnung und nahm das wohlbehaltene Kind erleichtert in Empfang.

Unter Leitung von Kommandant Andreas Schlegel waren 2 Einsatzkräfte mit Mannschaftstransportwagen im Einsatz. Mit vor Ort war die Polizei des Polizeipräsidium (PP) Konstanz.  

Einsatzende war um 13:50 Uhr.

Tags: Schadensfall

Kommentare powered by CComment

rakete sceene
Aug 09, 2017 15835

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 49833

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 11775

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.