Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Herren, Knechte und Pfahlbaujunker

Copyright: Pfahlbaumuseum Unteruhldingen

Am Sonntag ist es wieder soweit. Die Ritterfamilie „Swevia“ hält Einzug in das Pfahlbaumuseum Unteruhldingen am Bodensee. Mit dem Startschuss zum Museumsfest am 31. Juli bevölkern Herren und Knechte bis zum 7. August das Museumsdorf. Dort wird acht Tage lang gelebt, gekocht und gearbeitet wie zur Zeit der Staufer vor 700 Jahren. Wenn Sie wissen wollen, was die Ritter anhatten, dann gehen Sie nach dem Rundgang durch die sechs Pfahlbaudörfer ins Mittelalterlager. Dort erfahren sie sogar, wie die Flecken damals aus der Kleidung entfernt wurden.

Mit alten Schachfiguren und Mühlesteinen können Besucher mit Ritter und Knappe wie vor 700 Jahren spielen. Wer mehr dem Glück vertraut, kann sich dem kirchlich verbotenen Würfelspiel hingeben. Für die körperliche Ertüchtigung stehen Kreisel, Kegel und Holzschwerter bereit und die Kleinen können sich in die Welt der Puppen und Steckenpferde vertiefen. Beim Bau einer Holztruhe lernen die Besucher die Werkzeuge aus dem Mittelalter kennen. Im Lagerdorf erfahren Sie auch, wie in der Stauferzeit Bronze gegossen worden ist und welche raffinierten Werkzeuge dazu verwendet worden sind. Das Museumsfest am 31.7. ist der Auftakt zu den "ARCHAE-X" Erlebnistagen, bei denen täglich bis zum 21. August frühe Geschichte hautnah vermittelt wird.

Viel entdecken lässt sich im Steinzeitparcours des Pfahlbaumuseums, der in den Sommerferien täglich durchgehend von 10 bis 18 Uhr geöffnet hat. Kleine Entdecker nehmen hier an einer Ausgrabung teil, testen eine Riesenbohrmaschine oder fahren mit einem nachgebauten Steinzeitwagen aus Holz. Barfußpfad, Klangwald und Ruhezonen sorgen für einen perfekten Ferientag am Bodensee. Wer will, kann sich im Pfahlbaukino spannende Filme aus der Archäologie anschauen. Zum Abschluss gibt es noch die Sonderausstellung "Das Erbe der Pfahlbauer" mit mehr als 1000 Originalfunden. Das Pfahlbaumuseum ist täglich von 9 bis 18.30 Uhr geöffnet. Kontakt: Pfahlbaumuseum Unteruhldingen, Strandpromenade 6, 88690 Uhldingen-Mühlhofen, Telefon 07556/928900, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.pfahlbauten.de

Kommentare powered by CComment

rakete sceene
Aug 09, 2017 16304

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 12226

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 53072

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.