Programmieren und Experimentieren für Schülerinnen und Schüler

Verfasst von phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck e.V. am . Veröffentlicht in Lörrach

phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck e.V.

Am phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck starten neue Kurse für naturwissenschaftlich-technische interessierte Jugendliche. Das eigenhändige Experimentieren und Programmieren ist zentraler Bestandteil bei allen Kursen des phaenovums. Bei den Kursen wird kein Vorwissen erwartet, die Schülerinnen und Schüler sollten aber Interesse am Thema haben. Als trinationales Zentrum stehen alle Kurse Schülerinnen und Schülern aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz offen.

Forschen im Labor

ab 12 Jahren - Beginn Kurs 2: 11. Januar 2017 - Wochentag: Mittwoch, 16.00 - 17.30 Uhr
Wie bereitet man Lebensmittel auf, um sie zu untersuchen? Welche Farbstoffe stecken in Tomaten oder Petersilie? Haben Chips oder Flips mehr Fett? Bei diesem Kurs wird zudem das Arbeiten im Labor erlernt.

RoboRAVE-Seminar - Aufgaben lösen mit LEGO Mindstorms EV3

Alter: ab 13 Jahre - Beginn: 12. Januar 2017 - Wochentag: Donnerstag, 16.00 - 18.00 Uhr
In diesem Kurs werden Roboter aus LEGO Mindstorms EV3 konstruiert und gebaut. Zudem wird erlernt, sie in Java zu programmieren. Die Seminarreihe führt anfangs in die Robotik und Programmierung ein und vertieft diese Grundkenntnisse gegen Ende. Dabei werden auch die Challenges des Roboterwettbewerbs RoboRAVE gelöst.

Programmieren mit Scratch: Erfinde dein eigenes Computerspiel!

Alter: 10 - 13 Jahre - Beginn: 17. Januar 2017 - Wochentag: Dienstag, 14:30 - 16.00 Uhr
In diesem Kurs wird die Benutzeroberfläche von Scratch erklärt und die grundlegenden Befehle mit kleinen Aufgaben geübt. Anhand eigener Ideen für ein Computerspiel werden Strategien der Programmierung vorgestellt. So lernst du wichtige Grundprinzipien, die man auch für andere Programmiersprachen braucht. Ganz nebenbei werden somit das logische Denken und das Entwickeln von Strategien zur Problemlösung trainiert.

Chemisches Experimentieren

Ab 13 Jahren - Beginn: 09. März 2017 - Wochentag: Donnerstag, 14.30 – 16.00 Uhr
Heißes Eis, kann es das geben? Wie kann ich Cola untersuchen? Spannende Experimente werden in diesem Kurs durchgeführt aber auch der Umgang mit Laborgeräten erlernt.

Weitere Kurse, Informationen und Anmeldung hier.

Drucken