Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

L 154 Albtal Sperrung bleibt vorerst aufrechterhalten

Die Sperrung der L 154 muss im oberen Abschnitt (Abgang K 6563 bis Abgang K 6590) und im unteren Abschnitt (Tiefensteiner Brücke in Richtung Albbruck) weiter aufrechterhalten werden. Nach den Sprengungen im oberen Abschnitt müssen aus Verkehrssicherheitsgründen weitere Maßnahmen umgesetzt werden. Das Landratsamt geht derzeit davon aus, dass Fangnetze mit den entsprechenden Verankerungen anzubringen sind.

Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass die derzeit laufenden Probebohrungen erfolgreich sind. Vor diesem Hintergrund muss dieser Teilabschnitt bis voraussichtlich Mitte Mai 2016 weiter gesperrt werden. Ziel ist es, vor Pfingsten diesen Teilabschnitt wieder für den Verkehr freigeben zu können. Dies bedingt, dass die Maßnahmen so wie geplant umgesetzt werden können.

Die Dauer der Sperrung im unteren Bereich kann derzeit noch nicht abgesehen werden. Der Umfang der erforderlichen Arbeiten befindet sich noch in der Abklärungs- und Abstimmungsphase.

Kommentare powered by CComment

Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 5168

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
rakete sceene
Aug 09, 2017 9927

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 17283

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Megaphone
Aug 23, 2018 24181

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressemeldungen und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.