Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Landrat Dr. Kistler begrüßt die Öffnung im grenzüberschreitenden Schienenverkehr

Covid über dem Land ©Gerald Kaufmann

Die Verfügungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie vom März und April 2020, welche den grenzüberschreitenden Schienenverkehr zum Erliegen brachten, wurden mit sofortiger Wirkung und damit vorzeitig aufgehoben. Dafür hatten sich Bundes-und Landtagsabgeordneter der Region und auch der Landkreis eingesetzt. Berufspendler und Schüler können nun wieder auf kurzen Wegen mit dem Zug ihre Arbeitsplätze und Schulen erreichen. Seit nahezu zwei Monaten waren die gewohnten guten Schienenverbindungen unterbrochen.

Im Rahmen der allgemeinen Lockerungen im Grenzverkehr mit der Schweiz konnten nun auch die Schienenwege profitieren. "Die gemeinsamen und vielfachen Proteste aus der Region haben ein Echo gefunden" sagte Landrat Dr. Kistler und zeigt sich erfreut: "Wir sind eine gemeinsame Region und für die Menschen sind die grenzüberschreitenden Verbindungen elementar wichtig". Auch auf Arbeitsebene haben sich die regionalen Partner grenzüberschreitend für die Öffnung der Schienenwege immer wieder eingesetzt. Der Landrat dankt allen Beteiligten, welche sich mit großen Engagement für den grenzüberschreitenden Verkehr eingesetzt haben. "Wir hoffen nun sehr, dass auch der grenzüberschreitende Schienenverkehr Waldshut - Koblenz rasch wieder aufgenommen werden kann" so Dr. Kistler.p>

Kommentare powered by CComment

Megaphone
Aug 23, 2018 58422

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
rakete sceene
Aug 09, 2017 17224

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 13378

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…