Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!
  • Home
  • Archiv
  • Museumsmühle im Weiler an Christi Himmelfahrt geöffnet

Museumsmühle im Weiler an Christi Himmelfahrt geöffnet

Die historische Museumsmühle im Weiler bei Stühlingen-Blumegg ist an diesem Donnerstag, 26.05.2022, Christi Himmelfahrt, von 14 bis 16 Uhr für Besucher geöffnet. Fachkundige Mühlenführer veranschaulichen die einmalige Funktionsweise der gänzlich aus Holz gefertigten Mühle – es wird wieder gemahlen. Nutzen Sie die Chance und kommen Sie vorbei!

Das im Schaubetrieb zu erlebende Technikdenkmal, dessen Substanz bis auf das 14. Jahrhundert zurückgeht, wurde im 18. Jahrhundert durch einen begabten Mühlenkonstrukteur im Auftrag des Klosters St. Blasien errichtet. Drei Mühlräder treiben fünf Mahl- und Stampfwerke auf einmal an. Auf diese Weise wurden Körner gemahlen, Getreide, Früchte, Ölfrüchte und Knochen gestampft, Gipsgestein zerkleinert und Düngegips zermalmt.

Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Es gilt Maskenpflicht.
Der Eintritt beträgt für Erwachsene 3 Euro, für Kinder 1,50 Euro. Sondertermine für Gruppen können das ganze Jahr über gebucht werden.
Ansprechpartner: Ernst Albert, Bonndorf-Wellendingen, Tel. 07703/520, oder das Landratsamt Waldshut, Tel. 07751/86-7403, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anschrift der Mühle:

Museumsmühle im Weiler
Zur Alten Mühle 1
79780 Stühlingen-Blumegg

Alle Öffnungstermine und aktuelle Informationen entnehmen Sie der Website: www.museumsmühle.de