Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

Trink dich fit!

Regensburg- Wasser ist im Körper Lösungsmittel, Transportmittel und elektrolytische…

Uncategorised

Auto übel zerkratzt

Übel mitgespielt wurde einem Autobesitzer am Sonntag in Rheinfelden. Der Mann hatte seinen VW Bus am Sonntag zwischen 2 Uhr und 16 Uhr in der Karsauer Straße geparkt. Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter zerkratzten das Fahrzeug beinahe rundherum. Teilweise wurden auch Hakenkreuze in den Lack geritzt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Die Polizei Rheinfelden hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt unter 07623/74040 Zeugenhinweise entgegen.

  • Erstellt am .

Mann abgestürzt

Singen - Schwer verletzt wurde am Samstagvormittag, gegen 10.45 Uhr, ein 30-jähriger Mann, der auf dem Weg zur Burgruine des Hohentwiels sich an einem stark abfallenden Steilhang eine Liane nahm und über den Hang schwingen wollte. Dabei riss die Liane und der Mann stürzte rücklings in die Tiefe. Mit schweren Verletzungen musste der 30-Jährige ins Krankenhaus Schwenningen geflogen werden. Auch die Höhenrettung der Feuerwehr Singen musste eingesetzt werden, um den Verletzten aus dem schwer zugänglichen Gelände zu retten. Während des Rettungseinsatzes war die Hohentwielstraße komplett gesperrt.

  • Erstellt am .

20-Jährige fährt gegen Baum

Steißlingen - Auf der Landstraße 223 von Orsingen in Richtung Steißlingen kam eine 20-jährige Fiat-Fahrerin am Samstagnachmittag, gegen 16.00 Uhr von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die junge Frau hatte in einer langgezogenen Linkskurve die Herrschaft über ihren Pkw verloren. Die 20-Jährige musste mit Verletzungen ins Krankenhaus Singen gebracht werden. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von circa 6.000 Euro.

  • Erstellt am .

Frühlingsmode 2012

Die Mode für die kommende Saison bietet viel Neues und vor allem wieder viel Farbe. Für jeden Geschmack dürfte etwas dabei sein, denn die neuen Trendteile decken sowohl die romantische Seite ab als auch den lässigen Streetstyle. Die Sonne darf also kommen, damit die neue Mode auch endlich präsentiert werden kann. Nach dem tristen Herbst und grauen Winter sehnen sich alle Menschen nach Farbe und luftigen Stoffen. Deshalb dürfte es Männer und Frauen gleichermaßen interessieren, was gerade absolut aktuell ist.

Weiterlesen: Frühlingsmode 2012

  • Erstellt am .

„Eine ganz heiße Nummer“ im Gloria

Bayerische Komödie mit Lachgarantie im Gloria-Theater

Eine ganz heiße NummerEin Skandal droht im bayerischen Provinzstädtchen Marienzell die erzkatholische Gemeinschaft zu erschüttern: Eine geheime Sexhotline wurde gegründet und es scheint als lägen die Wurzeln des Übels im Tanta-Emma-Laden des Dörfleins. Diesem wurden aufgrund der Wirtschaftskrise gerade die Kredite entzogen. Als sich ein Anrufer verwählt kommt die Ladenbesitzerin Waltraud zusammen mit ihren Verkäuferinnen auf eine schlüpfrige Geschäftsidee und beschwört damit freilich einen Skandal herauf ...

„Eine ganz heiße Nummer“ läuft im Gloria-Theater Bad Säckingen am Mittwoch, 11. April 2012, um 20.00 Uhr. Das gesamte Kino-Programm ist unter www.gloria-theater.de zu finden. Tickets kosten nur 7,50 EUR und können unter 0 77 61 - 64 90 reserviert werden.
  • Erstellt am .

Regierungsrat fordert Neubeurteilung der Erdbebensicherheit beim AKW Fessenheim

Der Kanton Basel-Stadt hat die Ergebnisse der französischen Stresstests zum AKW Fessenheim untersucht. Die Resultate zeigen eindeutig, dass die Kühlmittel- und Stromversorgung im heutigen Zustand bei einem Erdbeben und/oder einer Überflutung versagen könnten. Dies hätte zur Folge, dass innert weniger Stunden eine Kernschmelze eintritt. Der Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt ist erstaunt, dass die französische Aufsichtsbehörde (ASN) trotz den festgestellten Mängeln und den noch vielen offenen Fragen keine Stilllegung des Betriebs anordnet. Er fordert eine Neubeurteilung der Erdbebensicherheit.

Weiterlesen: Regierungsrat fordert Neubeurteilung der Erdbebensicherheit beim AKW Fessenheim

  • Erstellt am .