Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

«Kunst gibt zu reden»

MUSEUM ZU ALLERHEILIGEN

Dreiteilige Gesprächsreihe im Museum zu Allerheiligen

Im Rahmen der aktuellen Ausstellung der Manor Kunstpreisträgerin Alexandra Meyer bietet das Museum zu Allerheiligen mit einer dreiteiligen offenen Gesprächsreihe eine Plattform für die kritische Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst. Anlass ist nicht zuletzt Alexandra Meyers Werk «Herr Meyer II», das bereits an der «Ernte15» in Medien und Öffentlichkeit für kontroverse Diskussionen sorgte. Warum sollte ein hellblaues Männerhemd mit Schweissflecken Kunst sein?

Gemeinsam mit dem interessierten Publikum gehen die Kuratorinnen Jennifer Burkard und Isabelle Köpfli grundsätzlichen Fragen der Gegenwartskunst nach. Dabei kommt nicht nur die Debatte um das verschwitzte Hemd zur Sprache. Vielmehr handelt es sich um eine Einladung, offen und vorurteilslos, aber durchaus auch kontrovers, darüber zu diskutieren, was zeitgenössische Kunst ausmacht, warum Kunst heute nicht mehr schön ist oder wie viel Kunst (uns) wert ist.

Im Wechselsaal des Museums zu Allerheiligen wird extra für diese Gesprächsreihe auch Alexandra Meyers Serie «Herr Meyer» zu sehen sein, aus welcher der Kunstverein Schaffhausen vor kurzem zwei Arbeiten angekauft hat.

Mittwoch, 23. August 2017, 18.30 Uhr
Die Debatte um ein verschwitztes Hemd

Mittwoch, 30. August 2017, 18.30 Uhr
Warum ist Kunst heute nicht mehr schön?

Sonntag, 10. September 2017, 11.30 Uhr
Wie viel ist Kunst (uns) wert?

Grünes Licht für den Audi FIS Ski Cross Weltcup am Feldberg

Jan 27, 2017
©Liftverbund Feldberg
Vom 3. bis 5. Februar 2017 treten auf dem Feldberg erstmals die besten Ski-Cross-Athleten…

Feinstaub weckt schlafende Viren in der Lunge

Jan 18, 2017
Nanopartikel aus Verbrennungsmotoren können Viren aktivieren, die in Lungengewebszellen…

NEIN zu diesem Kasernen-Umbau

Jan 18, 2017
Voreingestelltes Bild
47 Mio. Franken für eine Fehlplanung? Anlässlich einer Pressekonferenz hat das…

Minister kommt auf Einladung des Landkreises Waldshut

Jun 27, 2017
Der Landkreis Waldshut hat den baden-württembergischen Sozial- und Integrationsminister…

Schatten-IT: zwischen Risiko und Innovationsmotor

Mai 16, 2017
Fast jedes Unternehmen kennt die Problematik: Neben der offiziellen IT-Infrastruktur gibt…

Ein Peter-Rühmkorf-Abend in Schloss Bonndorf Lyrik trifft Jazz

Aug 30, 2017
Foto: Jens-Christian Schulze
„Allein ist nicht genug“ Am Mittwoch, dem 20. September, 20 Uhr werden ein…

Warum Wohnungen auch in Abwesenheit geheizt werden sollten

Dez 13, 2017
Ausdrehen im Winter ist suboptimal
Weihnachtszeit ist Reisezeit Eschborn – Wer länger als zwei Tage am Stück außer Haus ist,…

34 Milliarden Gewinn mit Geld aus dem Nichts

Mär 05, 2017
Schweiz - 34.8 Milliarden Franken ungerechtfertigten Gewinn haben die Schweizer Banken…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen