Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Forstarbeiten an der L159 zwischen Detzeln und Untermettingen

Forstarbeiten

Das Forst- und das Straßenbauamt führen an der L 159 zwischen Detzeln und Untermettingen umfangreiche Gehölzarbeiten durch. Grund ist eine hohe Anzahl an Bäumen und Gehölzen, die sich in einem nicht mehr verkehrssicheren Zustand befinden. Die Arbeiten können aufgrund des Umfangs und aus Sicherheitsgründen nur unter Vollsperrung der Landesstraße durchgeführt werden.

Da sich die Straße in einem geschützten FFH- Gebiet befindet, wurden die geplanten Maßnah- men vorab von einem Büro für ökologische Landschaftsplanung begutachtet und auf eventuelle Beeinträchtigungen für den Naturhaushalt geprüft. Auch private Waldbesitzer haben sich der Aktion angeschlossen und lassen ihre Bestände ebenfalls bearbeiten.

Die Baumfällungen werden von Detzeln bis zum Porphyrwerk in der Zeit vom 02.01. bis 08.01.2018 stattfinden, anschließend ab 09.01. bis 19.01.2018 vom alten Steinbruch bis Unter- mettingen.

Ein großer Teil der Fällarbeiten im Steilhang erfolgt händisch und kann nur bei geeigneter Wit- terung durchgeführt werden. Demzufolge kann es witterungsbedingt zur Verschiebung des Zeit- fensters kommen.

Kommentare powered by CComment

„Christoph 22“ fliegt im vergangenen Jahr 1.629 Einsätze

Jan 25, 2018
ADAC Luftrettung | Uwe Rattay
ADAC Luftrettung legt Einsatzzahlen für Ulm vor ADAC Luftrettung legt Einsatzzahlen für Ulm vor – „Christoph 22“ fliegt im vergangenen Jahr 1.629 Einsätze „Christoph 22“ ist im vergangenen Jahr 1.629…

Gesetz zum Schienenpersonenfernverkehr: Bundesregierung sieht keinen Handlungsbedarf

Mai 24, 2018
Vektor Bild Bahn
Entsprechend den Zielen des Koalitionsvertrags zwischen CDU, CSU und SPD sollen bis 2030 im Vergleich zu heute doppelt so viele Bahnkundinnen und Bahn-kunden gewonnen werden. Unverständlich ist in…

Erste Millionenstadt beschließt Katzenschutzverordnung

Feb 07, 2018
In Deutschland leben etwa zwei Millionen Streunerkatzen, die sich stetig weiter vermehren.  KVO Köln ©TASSO_e.V. Silke Steinsdörfer
Sulzbach/Ts. – Mit der Stadt Köln hat in dieser Woche die erste deutsche Millionenstadt eine Verordnung zum Schutz freilebender Katzen beschlossen. Für die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die sich…

Doris Leuthard will das AKW Beznau retten

Feb 01, 2018
AKW Beznau©axpo
Damit das Atomkraftwerk Beznau trotz fehlender Erdbebensicherheit weiterlaufen kann, will der Bundesrat die Grenzwerte lockern. «Die Kernkraftwerke laufen so lange wie sie sicher sind». Mit dieser…

Zukunftsworkshop für Jugendliche auf der Maker Faire Ruhr

Mär 05, 2018
WJ18 Kind Fahrrad AR-Brille
Foresight4Youth! Open Jam Arbeitswelten von morgen aus der Sicht der Jugend von heute / Kostenloser Kreativworkshop für Jugendliche am 11. März auf der Maker Faire Ruhr Berlin – Im Wissenschaftsjahr…

Phaenovum-Schüler beim Nachhaltigkeitskongress in Stuttgart

Apr 18, 2018
Finn Münchhoff und Conrad Kessel im Gespräch mit Franz Untersteller, Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft (BW)
Zwei Projektschüler des phaenovum stellten Ihr Projekt „Biomasse-Produktion zur CO²-Reduktion in der Luft“ beim Nachhaltigkeitskongress in Stuttgart vor. Sie waren der Einladung von Jugendforscht und…

Quadratisch, barrierefrei, gut

Mai 15, 2018
(v.l.) Simon Bohnen (16) und Cem-Marvin von Hagen (17), die Gewinner des CBM-Sonderpreises
Essener Schüler gewinnen Jugend-forscht-Sonderpreis der Christoffel-Blindenmission Essen/Bensheim. Wem sich beim Stichwort „quadratische Gleichungen“ die Haare sträuben, dem kann die Erfindung von…

Digitalisierung im Bauwesen: Internationale Konferenz betrachtet Vorzeigeprojekte

Feb 05, 2018
Bau Digital!
Fachwelt für digital basiertes Bauen tagt am 14. und 15. Mai in Konstanz Fachwelt für digital basiertes Bauen tagt am 14. und 15. Mai in Konstanz Digitalisierung revolutioniert auch das Bauwesen: Zum…

Mit Leidenschaft an die Leistungselektronik

Jan 22, 2018
Gabriel Ljevak (rechts) und Sophia Fredel, im sechsten Semester Bachelor-Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik, haben im Projektlabor Leistungselektronik die Aufgabe, einen Laderegler für eine Lithiumbatterie aufzubauen. Die Batterie treibt einen ebenfalls im Labor von Studierenden getunten Motor eines Akkuschraubers in einem Spielzeug-Traktor an. Prof. Dr. Heinz Rebholz (links) wurde für das Lehr-Projekt ausgezeichnet.
Dr. Heinz Rebholz, Professor für Leistungselektronik und Antriebstechnik an der HTWG Hochschule Konstanz, ist vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und der Baden-Württemberg Stiftung im…

Fahrverbote kontrollieren: Automatische Fahrzeugerkennung statt Plaketten-Chaos

Mär 11, 2018
RFID-Windschutzscheiben-Aufkleber IDeSTIX (c) Toennjes E.A.S.T
damit die Luft sauberer wird, können Städte künftig Fahrverbote für Dieselautos verhängen. So lautete vergangene Woche die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig. Unklar ist…

Passion.Leidenschaft. Zwei Parallel-Austellungen im Museum Haus Löwenberg

Mär 01, 2018
1. Passion in Seide und Gold. Die Gengenbacher Passionsteppiche und ihr historisches Umfeld     2. Schäm dich! Spring doch! Eifern und Geifern im Internet und auf der Straße
Passion in Seide und Gold. Die Gengenbacher Passionsteppiche und ihr historisches Umfeld Selbst schon eine Attraktion als herausragende Kunstwerke der späten Renaissance, wird nunmehr der…

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/139113_79713/hochrhein_3/plugins/system/cookiehint/cookiehint.php on line 172
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok