Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Neujahrsempfang des Regierungsrates

Der Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt hat am Montagabend rund 500 Gäste aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Verwaltung im Volkshaus zum Neujahrsapéro empfangen. Begrüsst wurden sie durch Regierungspräsident Guy Morin.

Am Montagabend hat im Volkshaus zum vierten Mal der Neujahrsapéro des Regierungsrates stattgefunden. Begrüsst wurden die rund 500 geladenen Gäste aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Verwaltung durch Regierungspräsident Guy Morin. In seiner Rede befasste er sich unter anderem mit verschiedenen Ereignissen des vergangenen Jahres wie etwa die Annahme der Masseneinwanderungsinitiative, das Rathausjubiläum, die Ablehnung der Fusionsinitiative, die Pläne von Roche für ein noch höheres Büro- und Laborgebäude, die Ablehnung von zusätzlichen Wohnungen bei den Rheinäckern oder die Rückweisung des Kantonsbudgets 2015 und zog daraus seine persönlichen Schlüsse auf die Gefühlslage der Bevölkerung. Er beschrieb diese als Wechselbad zwischen Stolz und Unsicherheit, Weltoffenheit und Abschottung, Vertrauen und Wut. Dieses Wechselbad sei Ausdruck einer grossen Verunsicherung. Es liege an uns allen aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft oder Zivilgesellschaft, die Waagschale in Richtung Miteinander, Zuversicht und Offenheit kippen zu lassen, sagte der Regierungspräsident weiter. Er rief auch dazu auf, zu den Sozialwerken Sorge zu tragen und um einen sozialen Ausgleich bemüht zu sein, denn zu grosse soziale Unterschiede seien der Nährboden für Unruhe und Populismus.

Zu den Höhepunkten des Anlasses gehörte auch der Auftritt des Berner Comedy-Trios Starbugs. Die international erfolgreichen Künstler begeisterten die Gäste am Neujahrsempfang mit einer einzigartigen Mischung aus Tanz, Akrobatik und nonverbaler Comedy. Starbugs traten unter anderem 2012 bei den Olympischen Spielen in London und während mehrerer Spielzeiten im Zirkus Knie auf. 

Tags: Comedy

Bonndorfer Löwe - Kleinkunstpreis - 6 Liedermacher

Jan 10, 2018
20. Januar 2017, Folktreff Bonndorf – Foyer der Stadthalle, 19.30 Uhr (eine Stunde früher als sonst): Kleinkunstpreis Bonndorfer Löwe, Kategorie Singer/ Songwriter. Es treten auf in dieser Reihenfolge: Roger Stein, Stefan Johansson, Jürgen Ferber, Andy Houscheid, Johna und Fee Badenius. Die Künstler sind zum Teil schon mehrfach, teils vielfach ausgezeichnet, alle jedoch Meister ihres Fachs..
Bonndorf - Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für den zweiten Bonndorfer Löwen, der…

Theologe für die Fragen der Zukunft

Jan 06, 2018
Gotteshaus
Freiburg / Heidelberg / München / Oberbergen (pef). Der Brückenschlag zwischen…

Neue Muschelart für die Schweiz entdeckt

Jan 08, 2018
Muschel: Anodonta Exulcerata Porro
Dass in der gut erforschten Schweiz eine neue Tierart gefunden wird, passiert eher…

Die Ladeflächen sind leer, die Herzen sind voll

Jan 02, 2018
Johanniter-Weihnachtstrucker - Übergabe Päckchen Pferdekarren
Die Johanniter-Weihnachtstrucker sind zurück / Fast 55.000 Pakete verteilt Mannheim -…

Deponierung der Produktionsschlacken der HC Starck auf der Kreismülldeponie Lachengraben

Jan 04, 2018
Müll am Hochrhein
In der Zeit vom 18.12.2017 bis 21.12.2017 lieferte die HC Starck Smelting Laufenburg…

Forscher entdecken Medikament gegen Varroa-Milbe

Jan 12, 2018
Eine von Varroa-Milben befallene Jungbiene. | Bildquelle: Universität Hohenheim / Bettina Ziegelmann
Lithiumchlorid verspricht Durchbruch im Kampf gegen gefährlichen Bienen-Parasiten /…

DIE JUNGEN UNTERNEHMER wählen Paolo Anania

Jan 04, 2018
Vorschlag für die Bildunterschrift: Der neue Regionalvorsitzende von DIE JUNGEN UNTERNEHMER in Niederrhein Paolo Anania. ©DIE JUNGEN UNTERNEHMER/Detlef Ilgner
Paolo Anania: Digitalisierung wird bei uns ganz oben auf der Agenda stehen DIE JUNGEN…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen