Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Andreas Ungricht wird neuer Fraktionspräsident der SVP

Die SVP-Fraktion hat an ihrer konstituierenden Sitzung Grossrat Andreas Ungricht einstimmig zum neuen Fraktionspräsidenten gewählt. Er tritt damit die Nachfolge des langjährigen Fraktionspräsidenten Lorenz Nägelin an, welcher aufgrund der Amtszeitbeschränkung aus dem Grossen Rat ausscheiden wird.

Anlässlich der konstituierenden Sitzung der neu zusammengesetzten SVP-Fraktion wurde Andreas Ungricht einstimmig zum neuen Fraktionspräsidenten der SVP Basel-Stadt gewählt. Er tritt sein Amt mit Beginn der neuen Legislatur am 8. Februar 2017 an.

Andreas Ungricht gehört dem Grossen Rat seit 2005 an und wurde zweimal wiedergewählt. Er war bereits von 2005 bis 2006 Fraktionspräsident der SVP im Kantonsparlament. Beruflich ist der 49-jährige Andreas Ungricht als Teamleiter im Anlage- und Apparatebau bei einem grossen internationalen Konzern tätig. Er ist zudem Vorstandsmitglied der SVP Basel-Stadt und Stützpunktleiter der AUNS. Mit Andreas Ungricht wird ein seit vielen Jahren engagierter Grossrat Nachfolger des bisherigen Fraktionspräsidenten Lorenz Nägelin. Damit stellt die SVP-Fraktion die Kontinuität sicher.

Ziele von Andreas Ungricht sind die weitere Stärkung der SVP-Fraktion im nun neu zusammengesetzten Parlament, die Integration der vier neugewählten SVP-Grossräte in die Fraktion und der Ausbau der bürgerlichen Zusammenarbeit mit CVP, FDP und LDP – analog den Regierungsratswahlen 2016. Angesichts der knappen politischen Mehrheitsverhältnisse will Andreas Ungricht die SVP als verlässlichen Partner im bürgerlichen Lager stabilisieren und gleichzeitig mithelfen, dass die von der SVP besetzten Kernthemen im Parlament Beachtung finden.

Andreas Ungricht tritt die Nachfolge des langjährigen Fraktionspräsidenten Lorenz Nägelin an. Lorenz Nägelin führt die Fraktion mit heutigem Datum seit nunmehr zehn Jahren führungsstark, umsichtig und konsequent. Er hat es dabei geschafft, die Fraktion ins bürgerliche Lager stärker einzubinden und der Partei ein glaubwürdiges Gesicht zu geben. Unter seiner Führung ist es der Partei gelungen, in verschiedenen, für die SVP wichtigen Themen, Akzente im Parlament zu setzen und gemeinsam mit anderen bürgerlichen Fraktionen Erfolge zu erzielen (u.a. Verselbständigung der Zahnmedizin und der Spitäler, Pensionskassensanierung oder Budgetrückweisung 2016)

Die SVP-Fraktion dankt Lorenz Nägelin herzlich für seine jahrelange Führung der Fraktion und sein Wirken und Handeln im Dienste der Partei. Sie freut sich, dass Lorenz Nägelin der SVP erhalten bleibt und sich auch weiterhin politisch engagieren wird.

Eins der führenden Bildrechtsportale, zu den Plänen von KodakOne

Jan 12, 2018
Copytrack Dashboard DE
Kodak kündigt neues Projekt “KodakOne” an und Aktie schießt in die Höhe. 2012 standen sie noch kurz vor dem Aus – mit neuen Konzepten kämpfen sie sich langsam zurück. Aber was ist dran am Hype um das…

Unwetter Burglind - Vorgefundene Lage am Bodensee

Jan 03, 2018
Baum umgeweht
Die Freiwillige Feuerwehr Stockach hat aufgrund des Unwetters acht Einsatzstellen innerhalb drei Stunden abgearbeitet. Die erste Alarmierung für die Abteilung Stadt erfolgte um 12.03 Uhr. In…

Dieselnachrüstung reduziert Stickoxidbelastung deutlich

Feb 20, 2018
Voreingestelltes Bild
Der nachträgliche Einbau von Abgas-Reinigungsanlagen mit einer Selective Catalytic Reduction (SCR)-Technologie kann den Ausstoß von Stickoxiden bei Dieselfahrzeugen der Schadstoffklasse Euro 5 im…

Neue Muschelart für die Schweiz entdeckt

Jan 08, 2018
Muschel: Anodonta Exulcerata Porro
Dass in der gut erforschten Schweiz eine neue Tierart gefunden wird, passiert eher selten. Ein grosses in- ternationales Wissenschaftlerteam hat eine neue Mu- schelart entdeckt, die auch in der…

Ursachen von Knieschmerzen dank neuer MRT-Technologie besser erkennbar

Jan 15, 2018
Mittels einer sogenannten MRT-Spule wird das Kniegelenk im Upright-MRT im Stehen und in Beugehaltungen untersucht. Credit: Medserena AG.
Ursachen von Knieschmerzen lassen sich dank neuer MRT-Technologie besser erkennen Untersuchungen im Beugen und Stehen im innovativen Upright-MRT möglich Köln, Januar 2018 – Immer mehr Experten sind…

Kartoffeln machen schön

Jan 30, 2018
Gekuehlte Kartoffeln Quelle KMG
Berlin - Wer schön sein will, muss nicht immer leiden. Denn Schönheitspflege kann ganz einfach sein: zum Beispiel mit Kartoffeln. Ob gegen Augenringe, Pickel oder Pigmentflecken – die Knolle hilft,…

das Sturmtief "Burglind" hat am 3. Januar zu Millionenschäden geführt.

Jan 05, 2018
Schaden am Haus?
Der erste Sturm des neuen Jahres zog am Mittwoch mit Windgeschwindigkeiten von über 150 km/h über Deutschland hinweg. Die SV SparkassenVersicherung (SV) rechnet aktuell in ihrem Geschäftsgebiet mit…

Gerettet: Zwei Löwenjungen aus Bulgarien finden neues Zuhause

Feb 06, 2018
VIER PFOTEN bringt die Löwen aus illegaler Haltung in die Großkatzenstation FELIDA ©VIER PFOTEN, Yavor Gechev
Hamburg, 6. Februar 2018 – Ab heute beginnt für die beiden bulgarischen Löwenjungen Masoud und Terez ein besseres Leben in der niederländischen Großkatzenstation von VIER PFOTEN. Die Löwenjungen sind…

Erste Millionenstadt beschließt Katzenschutzverordnung

Feb 07, 2018
In Deutschland leben etwa zwei Millionen Streunerkatzen, die sich stetig weiter vermehren.  KVO Köln ©TASSO_e.V. Silke Steinsdörfer
Sulzbach/Ts. – Mit der Stadt Köln hat in dieser Woche die erste deutsche Millionenstadt eine Verordnung zum Schutz freilebender Katzen beschlossen. Für die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die sich…

Erste Hilfe am Hund Kurs bei den Johannitern in Freiburg

Jan 11, 2018
Hund und Katze
Wie man einen Mensch bei einem Notfall retten und betreuen kann, erlernt jeder Führerscheinanwärter. Und auch im weiteren Leben gibt es immer einen guten Grund einen Erste-Hilfe-Kurs zu besuchen.…

Sternsinger zu Gast bei Landrat Dr. Martin Kistler

Jan 05, 2018
Sternsinger und Landrat
Die Sternsinger der katholischen Pfarrgemeinde Liebfrauen Waldshut haben am 04.01.2018 Landrat Dr. Martin Kistler einen Besuch abgestattet. An den beiden Haupteingangstüren des Landratsamtes brachten…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen