Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Hommage an ein zerstörtes Kulturerbe

usstellung_Palmyra

Uni- und HTWG-Studierende bereiten Palmyra-Ausstellung im Konstanzer Bildungsturm vor

Die Stadt Palmyra stand jahrhundertelang für eines der bedeutendsten kulturellen Denkmäler des Nahen Ostens. Die Ruinen der antiken Oasenstadt kündeten vom Reichtum der Seidenstraße und vom Zauber des Orients – bis im Jahr 2015 Kämpfer des so genannten islamischen Staates die Stadt eingenommen und begonnen haben, die Kulturdenkmäler zu zerstören. Die Zukunft Palmyras ist heute ungewiss. Studierende der Hochschule Konstanz sowie der Universität Konstanz lassen ab Juni die historischen Stätten in einer Ausstellung im Bildungsturm wieder aufleben. Das Rahmenprogramm startet mit einem Vortrag bereits am Donnerstag, 16. Februar, um 18 Uhr.

Die Besucher zum Nachdenken bringen – das unter anderem wollen Studierende der HTWG und der Universität mit der Ausstellung »Rebuild Palmyra« erreichen. Das Rahmenprogramm startet bereits im Februar, Konzept und Modelle sind bei den Werkschauen von Architekten und Designern am Wochenende zu sehen. Foto: HTWGDann wird Archäologieprofessor Stefan Hauser im Archäologischen Landesmuseum über »Schätze und Schicksal« Palmyras referieren. Hauser gehört mit dem Informatikprofessor Harald Reiterer und dem Professor für Architektur und Design Eberhard Schlag zu den Dozenten im interdisziplinären Masterseminar aus Uni- und HTWG-Studierenden, die die Ausstellung im Bildungsturm planen und umsetzen. In der vergangenen Woche haben sie ihr Konzept präsentiert. Es beinhaltet umfangreiche Informationen zur antiken Stadt und ihrer Zerstörung. Um die Geschichte der Stadt Palmyra sowie die aktuelle Situation vor Ort zu vermitteln, möchte das Team unter anderem auch zu moderner Virtual-Reality-Technologie greifen: Mit Hilfe eines Blicks durch die VR-Brille können Besucher einen Rundgang durch die intakten historischen Stätten machen.

Schließlich führt die Ausstellung im obersten Stockwerk des Bildungsturms zu einer Frage, die derzeit in der Fachwelt diskutiert wird: Sollen die Kulturdenkmäler in Palmyra wieder aufgebaut werden oder nicht? In der Ausstellung werden auch die Besucher um ihre Meinung gebeten.

Terminplan der Veranstaltungen:

16. Februar, 18 Uhr: Abend der Archäologie, »Palmyra – Schätze und Schicksal«, Archäologisches Landesmuseum Konstanz
17. bis 20. Februar: Werkschau Architektur 2017, »Design und Raum – Rebuild Palmyra?«
Hochschule Konstanz (HTWG)
Mai und Juni: Unterschiedliche Aktionen in der Innenstadt: »Lernen Sie Palmyra kennen«
30. Juni: Ausstellungseröffnung Bildungsturm Konstanz
1. Juli bis 17. September: Dauer der Ausstellung


Bildunterschrift:
Die Besucher zum Nachdenken bringen – das unter anderem wollen Studierende der HTWG und der Universität mit der Ausstellung »Rebuild Palmyra« erreichen. Das Rahmenprogramm startet bereits im Februar, Konzept und Modelle sind bei den Werkschauen von Architekten und Designern am Wochenende zu sehen.
Foto: HTWG

Multivisionsshow “Mythische Orte am Oberrhein“

Jan 09, 2018
Münstertal
mit Martin Schulte-Kellinghaus in der KaffeeMühle des Mühlehofs in Steinen Das Land am Oberrhein ist die Regio Trirhena, das Belchenland oder das Dreiland. Beiderseits des Rheins liegen darin…

Neue Studie zum Thema Frühgeburtenrate

Feb 13, 2018
Babybauch & Ultraschallbild
"Die Behandlung mit vaginalem Progesteron senkt das Risiko einer Frühgeburt, vermindert Komplikationen bei Neugeborenen sowie die Gefahr von neonatalen Todesfällen bei Zwillingsschwangerschaften von…

Forscher entdecken Medikament gegen Varroa-Milbe

Jan 12, 2018
Eine von Varroa-Milben befallene Jungbiene. | Bildquelle: Universität Hohenheim / Bettina Ziegelmann
Lithiumchlorid verspricht Durchbruch im Kampf gegen gefährlichen Bienen-Parasiten / Veröffentlichung in international renommierter Fachzeitschrift „Scientific Report“ Hoffnung für Imker: Erstmals…

Experimentieren und Programmieren für Schülerinnen und Schüler

Jan 03, 2018
IMG_8269: Schülerinnen und Schüler programmieren am phaenovum
Start neuer Kurse: Am phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck starten neue Kurse: Bei den Kursen wird in der Regel kein Vorwissen erwartet, die Schülerinnen und Schüler sollten aber…

Zehn Jahre Trauerseminare im Kloster Hegne

Feb 12, 2018
Trauerseminar
Singen/Hegne. Als im Jahr 2007 das erste Trauerseminar im Kloster Hegne Rahmen durchgeführt wurde, waren die Hegner Kreuzschwestern schon lange eine Anlaufstelle für trauernde Menschen. Immer wieder…

Neuer ISUV- Bundesvorstand – Schwerpunkte der Verbandsarbeit

Jan 09, 2018
Begleitung in der Lebenskrise
Der neue Vorsitzende des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist Rechtsanwalt Klaus Zimmer (Freiburg), Fachanwalt für Familienrecht und Mediator. Seine Stellvertreter sind Günter…

Statement World Vision zur Politik der Koalition für geflüchtete Kinder

Jan 26, 2018
Flüchtlingspolitik
Geplante Aufnahmezentren für Flüchtlinge verstoßen gegen Kinderrechte UN Kinderrechtskonvention muss in Koalitionsverhandlungen berücksichtigt werden Friedrichsdorf/Berlin, (26.01.2018) - World…

Kältehilfe für Obdachlose

Jan 16, 2018
Ulrich Müller von der Deutschen Kleiderstiftung
Kleiderstiftung sammelt Kleidung, Schlafsäcke und Schuhe Helmstedt - Mehr als 50.000 Menschen leben auf der Straße. Sie können sich in der Regel keine guterhaltene und wärmende Kleidung leisten.…

Mehr Urlaub für die Ohren

Jan 29, 2018
Logo Radio Sylt
Schwarzwaldradio, Antenne Sylt und Kultradio bringen neue Tourismus-Radiokombi Deutschland auf dem Markt. Bereits seit einigen Monaten fallen die DAB+-Programme Schwarzwaldradio (bundesweit), Antenne…

AUTO BILD KLASSIK: Rallyes starten im Mai und September

Jan 03, 2018
Bei der 7. Bodensee-Klassik 2018 genießen die Teilnehmer einen traumhaften Blick auf die Seen der Gegend | AUTO BILD KLASSIK
Hamburg, 3. Januar 2017 – Sie sind ein fester Termin im Kalender von Oldtimer-Fans: Die Bodensee-Klassik und die Hamburg-Berlin- Klassik – die schönsten Rallyes im Norden und Süden, ausgerichtet von…

Erste Hilfe am Hund Kurs bei den Johannitern in Freiburg

Jan 11, 2018
Hund und Katze
Wie man einen Mensch bei einem Notfall retten und betreuen kann, erlernt jeder Führerscheinanwärter. Und auch im weiteren Leben gibt es immer einen guten Grund einen Erste-Hilfe-Kurs zu besuchen.…

Stau - Kein Silberstreif am Horizont

Jan 23, 2018
Stau macht Streß
ADAC legt Stau-Jahresbilanz für Baden-Württemberg vor - Mehr Stau auf den Fernstraßen im Land - Grund sind Fahrbahnsanierungen und steigendes Verkehrsaufkommen - Extremer Zuwachs auf der A6 zwischen…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen