Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

FlexModul

Das Wirtschaftsmodell der Zukunft?

Vortrag von Barbara Unmüßig am Mittwoch, 3. Mai, an der HTWG, zur Versöhnung von Ökologie und Ökonomie

Was muss gegeben sein, um sozial und ökologisch nachhaltig wirtschaften zu können? Auf diese Frage wird Barbara Unmüßig, Vorstand der Heinrich-Böll-Stiftung und Co-Autorin des Buchs "Kritik der Grünen Ökonomie" in ihrem Vortrag am Mittwoch, 3. Mai, um 18 Uhr in der Aula der HTWG, Gebäude A, Antworten suchen. Barbara Unmüßig wird der Frage nachgehen, wie wir Wirtschaft neu denken können, um Menschenrechte, soziale Gerechtigkeit und ökologische Nachhaltigkeit mit Ökonomie zu versöhnen. Die Politologin Barbara Unmüßig war Leiterin einer Projektstelle der UN-Konferenz Umwelt und Entwicklung  (UNCED), des Deutschen Naturschutzrings  (DNR) und des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND) zur Vorbereitung des Gipfels in Rio de Janeiro 1992. Außerdem beteiligte sie sich an der UN-Konferenz Umwelt und Entwicklung in Rio de Janeiro.

Von 1996 bis 2001 war sie Aufsichtsratsvorsitzende der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin. Gleichzeitig war sie Geschäftsführende Vorstandsvorsitzende der World Economy, Ecology & Developement (WEED, Weltwirtschaft, Ökologie & Entwicklung), 2000 Gründungsmitglied des Deutschen Instituts für Menschenrechte  (DIMR) und seit Mai 2001 stellvertretende Vorsitzende des Kuratoriums des DIMR. Barbara Unmüßig ist Mitglied im Kuratorium des Instituts Solidarische Moderne. Seit 2002 bildet sie gemeinsam mit Ralf Fücks  den Vorstand der Heinrich-Böll-Stiftung.

Kommentare powered by CComment

Wieslaw Chrapkiewicz Gemälde & Zeichnungen im Stadtmuseum Wehr

Mai 07, 2018
Wieslaw Chrapkiewicz
im Stadtmuseum Wehr am 11.05. - 30.06.2018 „Sto anchora imperando“ (Italienisch: Und ich lerne noch immer) sagt Michelangelo noch mit 87 Jahren und nach einer lebenslangen, hochst vielseitig…

Erster Hackathon auf dem Bodensee – ein voller Erfolg!

Mai 07, 2018
Drei D Druck
Auch wenn das Wetter zu Anfang noch etwas wackelig schien – die rund 200 Hacker des ersten „Hackerschiffs“ MS Vorarlberg in der Vierländerregion Bodensee waren am vergangenen Freitag hartnäckig und…

Phaenovum-Schüler beim Nachhaltigkeitskongress in Stuttgart

Apr 18, 2018
Finn Münchhoff und Conrad Kessel im Gespräch mit Franz Untersteller, Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft (BW)
Zwei Projektschüler des phaenovum stellten Ihr Projekt „Biomasse-Produktion zur CO²-Reduktion in der Luft“ beim Nachhaltigkeitskongress in Stuttgart vor. Sie waren der Einladung von Jugendforscht und…

Gesucht: Fachkräfte!

Mai 04, 2018
Mit oder ohne Brille - keine Verstärkung in Sicht!
Der aktuelle DIHK-Arbeitsmarktreport zeigt: Fast jedes zweite Unternehmen (48 Prozent) hat Schwierigkeiten, offene Stellen zu besetzen, weil es keine passenden Arbeitskräfte findet – vor einem Jahr…

Videopremiere: Matt Grasham steigt in den Ring mit UFC-Champion Robert Whittaker

Mai 11, 2018
Die beiden Australier Matt Grasham und Robert Whittaker
Ring frei für ein Spitzentreffen aus Musik und Sport: Die beiden Australier Matt Grasham und Robert Whittaker vereint nicht nur ihr Heimatland, sondern auch die Liebe zu Tattoos und der Kampsportart…

Nächste Generation des Rap: Anderson .Paak

Apr 23, 2018
Anderson .Paak
Der neue Schützling von Westcoast-Übervater Dr. Dre Zwei neue Alben für dieses Jahr angekündigt Im Juli live in Berlin und Köln Hinter dem eigenwilligen Pseudonym Anderson .Paak verbirgt sich der…

„Wie ein kleines Monaco“ – Formel-1-Flair am Schluchsee

Jun 10, 2018
Elektro-Go-Karts im Schwarzwald
Spannende Rennen, prominente Gesichter und Formel-1-Flair: Der Badenova Hochschwarzwald Grand Prix am Schluchseering hat am Freitag und Samstag den zahlreichen Zuschauern alles geboten, was…

Kinderleicht: Lichterketten und Leuchtmittel richtig entsorgen

Jan 04, 2018
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock
München - Auch die Lichterketten, die zu Weihnachten Wohnzimmer, Balkone und Gärten schmücken, haben irgendwann einmal ausgedient oder gehen kaputt. Doch wohin mit ihnen, wenn sie nicht mehr…

TK und AMSEL starten Telemedizin-Projekt für Multiple Sklerose (MS)-Erkrankte

Mär 02, 2018
Organ-Mensch
Mehr Bewegung im Alltag! "MS bewegt" heißt das gemeinsame Projekt, das die Aktion Multiple Sklerose Erkrankter, Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg e.V. (AMSEL) und die Techniker Krankenkasse…

„Frühjahrsputz“ im Bundeshaushalt

Mär 20, 2018
Bares - Besser in der eigenen Kasse
Rund 720.000 Euro für Kunststoffe aus Kaffeesatz, 2 Millionen Euro für geklonte Weihnachtsbäume oder jährlich 20 Millionen Euro für den geteilten Regierungssitz: Insgesamt 30 kritikwürdige Ausgaben…

25’000 TeilnehmerInnen bei perfektem slowUp Wetter und grossartiger Vignetten-Start

Jun 17, 2018
Bei perfektem slowUp-Wetter mit wechselnd Sonnenschein und leichter Bevölkung bei bis zu 24 °C ging heute der 15. slowUp Hochrhein über die Bühne. 25'000 TeilnehmerInnen nahmen die 32 km autofreie…

Der Schatz vom Feldberg – Deutschlands höchste Schatzsuche

Jan 17, 2018
Schatzsuche im Schnee
Schwarzwaldradio und der Schatz vom Feldberg bilden einen Höhepunkt der Wintersaison 2018 am Feldberg. Am Sonntag, 4. März 2018, heißt es zum 3. Mal „An die Schaufel, fertig, los!“ bei der höchsten…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok