Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Altuelle Beiträge aus Konstanz - Stadt zwischen Bodensee und Hochrhein

HTWG-Präsident Prof. Dr. Carsten (Mitte) drückt mit Julia Zádor, in der Abteilung Kommunikation verantwortlich für das Design der Hochschule, und den Rechenzentrumsmitarbeitern Konrad Mauz, Leiter Michael Steuert und Renate Höger symbolisch den Startknopf für die neue Website (von links).

HTWG feiert Geburtstage

Mehr als 350 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Hochschule waren zur diesjährigen akademischen Jahrfeier gekommen. Gründe zum Feiern gab es gleich drei.

Der erste liegt im Jahr 1906 begründet. Damals hat Alfred Wachtel die „Private höhere technische Lehranstalt“ ins Leben gerufen – die heutige HTWG. Es mag ungewöhnlich sein, gerade das 111-jährige Bestehen zu feiern, aber die Zahl spiegle gut das Ziel der Hochschule wider, betonte HTWG-Präsident Prof. Dr. Carsten Manz: „drei Mal die 1 – In den drei Kernfeldern Lehre, Forschung und Weiterbildung wollen wir höchsten Qualitätsansprüchen genügen“, sagte der Präsident.

Weiterlesen

Adventskerzen

Achtsam gegen den Weihnachtsstress:

Scheinbar simple Technik hilft, die Adventszeit zu genießen

Konstanz. Mit jedem Wochenende scheint die Vorweihnachtszeit stressiger zu werden, bis zum großen Finale am Heiligen Abend, der in vielen Familien alle Jahre wieder wenig harmonisch endet. Zum Ausklang folgen dann häufig noch wechselseitige Besuche der Lieben – auch nicht immer die reine Freude. Dennis Riehle, Psychologischer Berater aus Konstanz, schwört auf eine scheinbar simple Technik, die jeder anwenden kann.

„Auch Fachpersonen sind gegen Weihnachtsstress nicht gefeit“, sagt der Coach. „Aber: Achtsamkeit hilft!“. Riehle, der als Mitglied im VFP, dem größten Berufsverband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater in Deutschland, mit vielen seiner Kollegen zusammenarbeitet, weiß, dass Achtsamkeit schützen kann.

Weiterlesen

Bürgerversicherung

Richter (FDP): „Bürgerversicherung wäre Jobkiller und Leistungssenker gleichermaßen!“

Der ehemalige Bundestagswahlkandidat der FDP im Wahlkreis 287 (Konstanz), Tassilo Richter, zeigt sich über die Forderungen der SPD, die mit Blick auf eine mögliche „Große Koalition“ bereits zahlreiche „rote Linien“ formuliert hat, besorgt über die Politik der nächsten Jahre. Insbesondere die Aussicht auf eine Bürgerversicherung stößt bei ihm auf große Ablehnung. Richter erklärt zu den Plänen der Sozialdemokraten:

„Auch wenn wir noch nicht wissen, ob und wie die SPD an einer künftigen Regierung beteiligt sein wird, schon jetzt trauere ich einer ‚Jamaika’-Koalition nach. Denn eine Bürgerversicherung hätte es mit ihr sicher nicht gegeben. Das Vorhaben, das auf den ersten Blick so verständlich erscheint, entpuppt sich in Wahrheit als Jobkiller und würde zu einer schlechteren Gesundheitsvorsorge für alle führen. Wir Liberale haben bereits im Wahlkampf auf die Risiken einer Einheitsversicherung für alle Bürger hingewiesen: Durch eine Überführung der Privatversicherten stünde den Praxen in der Bundesrepublik ein riesiges finanzielles Loch bevor, das schlussendlich nur durch Schließung oder den Abbau von Arbeitsplätzen kompensiert werden könnte.

Weiterlesen

Bodanbürger Logo

Verein bietet Finderlohn für verschwundene Welterbe-Urkunde

29-11-16, Nachtrag: Die Urkunde ist wieder aufgetaucht! Wer bekommt den Finderlohn?

Alle Nachfragen bei den Ämter, Eigenbetrieben und Beteiligungsgesellschaften der Stadt Konstanz nach dem Verbleib der Verleihungsurkunde zu den Konstanzer Fundstätten des UNESCO-Welterbes „Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen“ liefen bisher ins Leere. Jetzt bittet die Interessengruppe „Welterbe“ öffentlich um Mithilfe und setzt einen Finderlohn in Höhe von 100 EUR aus.

Die Welterbe-Urkunde war im November 2011 in Esslingen an den damaligen Konstanzer Baubürgermeister Kurt Werner überreicht worden. Seit geraumer Zeit engagiert sich eine Interessengruppe „Welterbe“ im Konstanzer Bodanbürger e.V. für eine stärkere Vermittlung des UNESCO-Welterbes an die Mitbürger und zahlreichen Feriengäste.

Weiterlesen

Absicherung Helikopterlandung

Jan 15, 2018
AgustaWestland Da Vinci
Der gemeinsame Klinikneubau des Vincentius und des Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz…

Sternsinger zu Gast bei Landrat Dr. Martin Kistler

Jan 05, 2018
Sternsinger und Landrat
Die Sternsinger der katholischen Pfarrgemeinde Liebfrauen Waldshut haben am 04.01.2018…

Kinderleicht: Lichterketten und Leuchtmittel richtig entsorgen

Jan 04, 2018
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock
München - Auch die Lichterketten, die zu Weihnachten Wohnzimmer, Balkone und Gärten…

das Sturmtief "Burglind" hat am 3. Januar zu Millionenschäden geführt.

Jan 05, 2018
Schaden am Haus?
Der erste Sturm des neuen Jahres zog am Mittwoch mit Windgeschwindigkeiten von über 150…

DIE JUNGEN UNTERNEHMER wählen Paolo Anania

Jan 04, 2018
Vorschlag für die Bildunterschrift: Der neue Regionalvorsitzende von DIE JUNGEN UNTERNEHMER in Niederrhein Paolo Anania. ©DIE JUNGEN UNTERNEHMER/Detlef Ilgner
Paolo Anania: Digitalisierung wird bei uns ganz oben auf der Agenda stehen DIE JUNGEN…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen