Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

FlexModul

2. Preis beim 14. „BioValley College Award“ für phaenovum-Schülerin

Bild 1 (IMG 4184): Die Gewinner des BioValley College Award 2017 mit Angela Maidhof vom phaenovum (ganz rechts) und Frau Hermann, interpharma (Mitte links)

Beim BioValley College Day am 24. November 2017 präsentierte die phaenovum-Schülerin Angela Maidhof (Hans-Thoma-Gymnasium Lörrach) ihr Projekt „Allicin - antibiotische Wirkung mit jeder Mahlzeit? “ in der Aula der Universität Basel vor rund 500 Zuhörern. Für ihr Projekt und die erfolgreiche Präsentation wurde der Schülerin der zweite Preis in Höhe von 1000 CHF übergeben.

Der BioValley College Day ist eine trinationale Kooperation der Erziehungsdepartemente Kantone Basel Stadt und Land und Aargau, des Regierungspräsidiums Freiburg, Abteilung Schule und Bildung sowie der Académie de Strasbourg, Pole Pédagogique. Mit Referaten von WissenschaftlerInnen zu aktuellen Themen, mit Beiträgen von SchülerInnen und Studenten sowie Infoständen der Life Science Fakultäten wird den OberstufeschülerInnen ein Eindruck vom Studium der Life Sciences gegeben.

Ziel des Biovalley College Award ist es, die besten Arbeiten aus allen drei Nationen beim College Day präsentieren zu lassen. Daher findet zunächst jeweils ein Wettbewerb zwischen den eingereichten Arbeiten einer Nation statt. Die Gewinner dieser Nationenwertung präsentieren dann am jährlichen Biovalley College Day und kämpfen um die Preissumme von CHF 3000.-. Vom phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck wurden vier Arbeiten eingereicht, Angela Maidhof wurde zur Präsentation ihrer Arbeit eingeladen und freut sich nun über einen sehr guten zweiten Platz und das Preisgeld in Höhe von 1000 CHF. Frau Hermann von Interpharma iph überreichte die Preise an die Jungforscher aus der trinationalen Region.

Betreut wurde das Projekt am phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck im Fachbereich LifeSciences von Dr. Christiane Talke-Messerer und Peter Beyer. Die Schülerin Angela Maidhof hatte in ihrem Projekt die antibiotische Wirkung von Lauchgewächsen untersucht. Mit ihren Forschungsergebnissen unter dem Titel Allicin – is there an antibacterial effect after digestion? überzeugte sie das Gremium in der Aula der Universität Basel in einem souveränen Vortrag.in englischer Sprache.
In Lauchgewächsen wie Knoblauch, Bärlauch oder Zwiebeln befinden sich zwei Substanzen: Alliin und das Enzym Alliinase. Verletzt man die Pflanze, treten beide Substanzen miteinander in Kontakt und es entsteht das Molekül Allicin, dem viele Wirkungen zugeschrieben werden. In Versuchen mit E. coli-Bakterien wies Angela Maidhof zunächst die antibakterielle Wirkung der Lauchgewächse nach. In ihrer Forschung wollte sie herausfinden, wie stabil der Wirkstoff wirklich ist, die wissenschaftliche Literatur dazu ist nicht eindeutig. Besonders interessiert ist sie an der Stabilität im Hinblick auf Säureeinwirkung und Temperatur. Anhand verschiedener Extrakte aus Lauchgewächsen überprüfte sie die Eigenschaften des Allicins bei verschiedenen Parametern.
Der erste Preis ging an das Xenoplex Schülerforschungszentrum in Gengenbach. Der dritte Preis ging an das Bäumlihof-Gymnasium in Riehen.

Zum vierzehnten Mal wurde der BioValley College Award verliehen. Der Sponsor Interpharma vergibt die Preise an drei Schüler oder Schülergruppen, die von den Gymnasien der BioValley Basel Region – Basel-Stadt, Basel-Landschaft, Jura, Solothurn und Aargau sowie aus dem Elsass und dem südbadischen Raum kommen. Mit dem Preis will das BioValley College Network (BCN) GymnasiastInnen in den letzten Schuljahren auf wissenschaftliche Themen im Bereiche der Life Sciences und damit auf die Berufsmöglichkeiten in der Region aufmerksam machen.

Das phaenovum bietet Schülerinnen und Schülern seit 2007 betreute Projektarbeit an, Exkursionen zu Unternehmen und Forschungsinstituten, Vermittlung von Praktikumsplätzen und Kurse an. Das attraktive Kursprogramm und weitere Informationen sind im Internet unter www.phaenovum.de zu finden.

Drucken

Kommentare powered by CComment

Am besten festkochend: Fit für die Sommerfigur mit der Power-Knolle

Mai 22, 2018
Wer Ausdauersport treibt, sollte häufig zur Kartoffel greifen. Quelle: Dylan Nolte / Unsplash
Berlin - Der Sommer naht, die Sonne lockt ins Freie — wer jetzt sportlich richtig durchstarten möchte, sollte zur Kartoffel greifen. Denn die gelben Knollen haben es in sich und überzeugen mit…

Gesucht: Fachkräfte!

Mai 04, 2018
Mit oder ohne Brille - keine Verstärkung in Sicht!
Der aktuelle DIHK-Arbeitsmarktreport zeigt: Fast jedes zweite Unternehmen (48 Prozent) hat Schwierigkeiten, offene Stellen zu besetzen, weil es keine passenden Arbeitskräfte findet – vor einem Jahr…

gut gemeint – doch mittlerweile sehr umstritten. Naht das Ende der Sommerzeit?

Mär 12, 2018
Schlafkampagne Zeitumstellung 2018 Pressebild shutterstock.com©Sylvie-Bouchard
Warum uns die Zeitumstellung den Schlaf raubt – und was dagegen helfen kann. Die Deutschen sind sich nicht oft einig – bei der Abschaffung der Zeitumstellung zeigt sich aber ein klares Bild: 60% sind…

Darum sehen wir die kleinen Insekten vor einem Gewitter

Jul 03, 2018
In schwüler Gewitterluft sind sie plötzlich überall: Gewittertierchen - Foto: WetterOnline
Wenn ein Gewitter bevorsteht, tauchen sie plötzlich in Schwärmen auf und landen auf allem, was gerade im Weg ist: Gewittertierchen, in der Fachsprache der Biologen Thripse genannt. Die winzig kleinen…

Basel_videocity.bs special mit Videos von Tomas Eller

Apr 07, 2018
 ©videostills von Tomas Eller
Mit Tomas Eller (geboren 1975 in Meran, lebt in Wien) kann ein Ausnahmekünstler gewonnen werden, der die Auseinandersetzung mit Mathematikern, Physikern, Geologen oder Luft- und Raumfahrttechnikern…

„Christoph 22“ fliegt im vergangenen Jahr 1.629 Einsätze

Jan 25, 2018
ADAC Luftrettung | Uwe Rattay
ADAC Luftrettung legt Einsatzzahlen für Ulm vor ADAC Luftrettung legt Einsatzzahlen für Ulm vor – „Christoph 22“ fliegt im vergangenen Jahr 1.629 Einsätze „Christoph 22“ ist im vergangenen Jahr 1.629…

Lüften für gesundes Wohnen

Mai 31, 2018
intelligent Heizen
Ohne regelmäßige Frischluftzufuhr herrscht wortwörtlich „dicke Luft" in Innenräumen. Dabei ist frische, saubere Luft doch so wichtig für Gesundheit und Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden. Das…

Kinderleicht: Lichterketten und Leuchtmittel richtig entsorgen

Jan 04, 2018
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock
München - Auch die Lichterketten, die zu Weihnachten Wohnzimmer, Balkone und Gärten schmücken, haben irgendwann einmal ausgedient oder gehen kaputt. Doch wohin mit ihnen, wenn sie nicht mehr…

Muttertag – Kitsch – Klischees – Konsum – und tiefere Bedeutung

Mai 11, 2018
Da geht´s lang, sagt Mama
Der Muttertag hat in Deutschland eine ambivalente Tradition. Die geistige Grundlage für diesen „Feiertag“ lieferten zahllose Sprichwörter, die heute noch tief im Unterbewusstsein verankert sind:…

Grenzenlose Burgentage Küssaburg, Hohenlupfen und Schloss Bonndorf

Jul 05, 2018
Stühlingen-Schloss-Hohenlupfen
Einst gehörten die heute deutschen und schweizerischen Gebiete am Hochrhein vereint zum Herzogtum Schwaben. Der Rhein, die Wasserstraße von europäischem Rang, bildete nicht die Grenze, sondern schuf…

Endstation Geisteswissenschaften?

Apr 12, 2018
Auch Studierende der Geisteswissenschaften haben gute Chancen, ihren Traumjob zu bekommen. Foto: Alexis Brown / Unsplash
Frankfurt - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik – die MINT-Studiengänge sind gefragter denn je. Dennoch entscheiden sich entgegen dieses Trends Jahr für Jahr junge Menschen für…

Festmeilen an den Schwarzwaldseen

Jun 28, 2018
Boddypanting Titisee
Das Seenachtsfest unter dem Motto „Nacht in Weiß“ steigt am Samstag, 21. Juli 2018, entlang der Seepromenade am Titisee. Dazu bietet der Abend lebendige Kunst beim 6. Bodypainting Festival – powered…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok