Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

IT-Job-InfoTour hält in Waldshut

Jugendliche können sich über IT-Berufe informieren

Jenseits von „World of Warcraft“, Facebook und Youtube hat das Internet noch viel mehr zu bieten – dahinter steckt nämlich ein ganzer Berufszweig. Gemeint sind nicht die Hacker, sondern die ganz klassischen Berufe in der IT-Branche. Die Ausbildungsmöglichkeiten sind da aber so vielseitig wie die Branche selbst. Deshalb bietet das Netzwerk connect Dreiländereck am 10. Mai 2016 in Waldshut eine „IT- Job-InfoTour“ an. Hier sollen unter anderem die Fragen beantwortet werden, wie der Berufsalltag im IT-Bereich aussieht und was man da werden kann.

Wie sieht der Berufsalltag in der IT aus? Jugendliche haben einen Nachmittag die Möglichkeit, in Unternehmen reinzuschnuppern. Chefs, Ausbilder oder auch Azubis und Studenten nehmen sich für sie Zeit und stellen nicht nur ihr Unternehmen vor, sondern erklären auch lebendig ihren Arbeitsalltag. So haben die Jugendlichen die Gelegenheit, sich hautnah einen Eindruck über die vielfältigen Berufsbilder und Perspektiven in der IT zu machen.

An den zweimal jährlich stattfindenden "IT-Job-InfoTouren" wirken ganz unterschiedliche Unternehmen mit. Am 10. Mai werden dies die Sparkasse Hochrhein in Waldshut und die APM Kommunikations- und Sicherheitstechnik sowie die Pro BST Beratung Systeme Technologie (beide in Tiengen) sein.

Während der Tour werden darüber hinaus an den Firmenstandorten die Ausbildungsberater/Innen der IHK Hochrhein-Bodensee und der DHBW Lörrach die Jugendlichen über Ausbildungsmöglichkeiten und Berufe in der IT beraten. Die Teilnahme ist kostenfrei - die Teilnehmerzahl ist auf 15 Jugendliche begrenzt. Anmeldungen für die Tour unter: Connect Dreilaendereck

Tags: Apps, Arbeitswelt

Neue Muschelart für die Schweiz entdeckt

Jan 08, 2018
Muschel: Anodonta Exulcerata Porro
Dass in der gut erforschten Schweiz eine neue Tierart gefunden wird, passiert eher…

Deponierung der Produktionsschlacken der HC Starck auf der Kreismülldeponie Lachengraben

Jan 04, 2018
Müll am Hochrhein
In der Zeit vom 18.12.2017 bis 21.12.2017 lieferte die HC Starck Smelting Laufenburg…

Was kommt - was bleibt in der Außenwirtschaft

Jan 06, 2018
Geschäftig
Im neuen Jahr stehen einige Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht an. Das Seminar…

AUTO BILD KLASSIK: Rallyes starten im Mai und September

Jan 03, 2018
Bei der 7. Bodensee-Klassik 2018 genießen die Teilnehmer einen traumhaften Blick auf die Seen der Gegend | AUTO BILD KLASSIK
Hamburg, 3. Januar 2017 – Sie sind ein fester Termin im Kalender von Oldtimer-Fans: Die…

Eins der führenden Bildrechtsportale, zu den Plänen von KodakOne

Jan 12, 2018
Copytrack Dashboard DE
Kodak kündigt neues Projekt “KodakOne” an und Aktie schießt in die Höhe. 2012 standen sie…

Neuer ISUV- Bundesvorstand – Schwerpunkte der Verbandsarbeit

Jan 09, 2018
Begleitung in der Lebenskrise
Der neue Vorsitzende des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist…

Bonndorfer Löwe - Kleinkunstpreis - 6 Liedermacher

Jan 10, 2018
20. Januar 2017, Folktreff Bonndorf – Foyer der Stadthalle, 19.30 Uhr (eine Stunde früher als sonst): Kleinkunstpreis Bonndorfer Löwe, Kategorie Singer/ Songwriter. Es treten auf in dieser Reihenfolge: Roger Stein, Stefan Johansson, Jürgen Ferber, Andy Houscheid, Johna und Fee Badenius. Die Künstler sind zum Teil schon mehrfach, teils vielfach ausgezeichnet, alle jedoch Meister ihres Fachs..
Bonndorf - Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für den zweiten Bonndorfer Löwen, der…

DIE JUNGEN UNTERNEHMER wählen Paolo Anania

Jan 04, 2018
Vorschlag für die Bildunterschrift: Der neue Regionalvorsitzende von DIE JUNGEN UNTERNEHMER in Niederrhein Paolo Anania. ©DIE JUNGEN UNTERNEHMER/Detlef Ilgner
Paolo Anania: Digitalisierung wird bei uns ganz oben auf der Agenda stehen DIE JUNGEN…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen