Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Das verstärkte Klenke Quartett in Schloss Bonndorf

Ein großer Konzertabend im Kulturzentrum

Am Samstag, dem 24. Juni 2017, 20 Uhr, gastiert das Klenke Quartett in Schloss Bonndorf. An diesem Abend werden Annegret Klenke (1. Violine), Beate Hartmann (2. Violine), Yvonne Uhlemann (Viola) und Ruth Kaltenhäuser (Violoncello) durch den Bratscher Harald Schoneweg verstärkt. Auf dem Programm stehen Contrapunctus 1, 2, 9 aus Johann Sebastian Bachs „Kunst der Fuge“ (BWV 1080), Wolfgang Amadeus Mozarts Streichquintett Es-Dur (KV 614) und das Streichquintett G-Dur op. 111 von Johannes Brahms.

Das Klenke Quartett wurde 1991 an der Musikhochschule Weimar gegründet. Seitdem bereichert es in unveränderter Besetzung „als eine der profiliertesten europäischen Formationen“ (Gewandhaus-Magazin) das Konzertleben. Es gastiert auf renommierten Festivals, begleitete den damaligen Bundespräsidenten Johannes Rau auf seinen Staatsbesuchen durch Südamerika und erspielte sich durch seine zahlreichen CD-Produktionen hervorragende Kritiken und Anerkennung durch die internationale Fachwelt. Seine Live-CD „Die Sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze“ von Joseph Haydn wurde von der französischen Zeitschrift „Le Monde de la musique“ mit dem begehrten „CHOC du Mois“ prämiert.

Die wohl bedeutendste Auszeichnung erhielten die vier Musikerinnen auf der weltgrößten Musikmesse in Cannes: den MIDEM Classical Award. Die „Klenkes“ arbeiten u. a. mit Martin Stadtfeld, Ragna Schirmer, Christina Fassbender sowie dem Auryn und dem Vogler Quartett zusammen.

Harald Schoneweg studierte bei Igor Ozim und Sandor Vegh. Er war von 1978 bis 1994 Geiger im Cherubini-Quartett und von 1980 – 1989 Bratschist im Linos-Ensemble. 1987 gründete er das „Festival di Pentecoste“ für Kammermusik in Badia a Passignano (Florenz). Seit 1994 ist er Professor für Kammermusik an der Musikhochschule in Köln.

Das Konzert wird von Kühne Kunststoffwerk und vom Freundes- und Förderkreis Schloss Bonndorf finanziell unterstützt.

Lesefrühling 2017 - „Das Leben ist gut“

Jan 17, 2017
Freitag, 3. Februar, 20 Uhr, Alex Capus Wehr - Seit 25 Jahren ist Max mit Tina…

Finnland kann die Welt verändern

Apr 24, 2017
- mit seinem Leistungsvermögen im Bereich des digitalen Internets der Dinge (IOT) Diese…

Gratiseintritt am Fokus Basel Abend bei Allianz Cinema

Aug 19, 2017
Allianz Cinema Basel
Basel - Gratis ins Kino? Und erst noch bei Allianz Cinema auf dem Münsterplatz? Ja, und…

Fördermittel für Solarstromspeicher fließen wieder

Jan 02, 2017
Voreingestelltes Bild
Seit Januar können Anträge gestellt werden KfW vergibt im Programm 275 zinsgünstige…

An Karneval gelten andere Regeln für die Beziehung

Feb 15, 2017
Darmstadt - Helau, Alaaf, Hei-Jo und Ahoi – wenn rotnasige Clowns, einäugige Piraten und…

Dürfen sich Christen am Glücksspiel beteiligen?

Mai 30, 2017
Pixabay
Diese Frage diskutierten Vertreter des Düsseldorfer Kreis mit den Besuchern des Abends…

Flatleys „Dangerous Games“ Anfang 2018 auf Tour

Mär 14, 2017
"Lord of the Dance" Samstag den 24.03.2018 und Sonntag den 25.03.2018 im Baseler Musical…

Aufregende Sommernächte für Filmfans auf dem Münsterplatz

Jun 28, 2017
Basel – Auch dieses Jahr verwandelt sich der Münsterplatz im August zur grossen Freude…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen