Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

FlexModul

Ehrungen langjähriger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Landratsamt

Im Rahmen einer Feierstunde im Landratsamt Waldshut verabschiedete Landrat Dr. Martin Kistler eine Mitarbeiterin und einen Mitarbeiter in den Ruhestand und ehrte sechs Kolleginnen und Kollegen für ihr 25-jähriges bzw. 40-jähriges Dienstjubiläum. Auf ihr 25-jähriges Dienstjubiläum zurückblicken konnte Waltraud Probst, Verwaltungsfachangestellte beim Abfallwirtschaftsamt. Nach der Ausbildung beim Landratsamt übernahm sie Aufgaben beim Kreissozialamt im Bereich der Unteren Aufnahmebehörde sowie beim Haupt- und Personalamt. Nach der Rückkehr aus der Familienphase arbeitet sie seit 2015 in der kaufmännischen Abteilung beim Eigenbetrieb Abfallwirtschaft.

Seit 25 Jahren ist Jolanta Schwarzer als Raumpflegerin bei den Hauswirtschaftlichen Schulen in Bad Säckingen für das Landratsamt Waldshut tätig. Landrat Martin Kistler gratulierte ihr zu ihrem Dienstjubiläum und dankte ihr für ihre gewissenhafte Tätigkeit und das kollegiale Miteinander.

Manfred Schulz, Straßenwärter der Straßenmeisterei Lauchringen, konnte ebenfalls sein 25-jähriges Jubiläum feiern. Der gelernte Maurer kam im Zuge der Verwaltungsreform im Jahr 2005 zum Landkreis Waldshut. Davor war er bei der Straßenmeisterei Schluchsee für die Straßenunterhaltung eingesetzt. Volker Wiest, leitender Fachbeamter sowie stellvertretender Dienststellenleiter der Gemeinsamen Dienststelle Flurneuordnung der Landratsämter Lörrach und Waldshut (GDS) beim Landratsamt Waldshut, wurde ebenfalls für 25 Jahre im öffentlichen Dienst geehrt. Als leitender Ingenieur war er bereits in verschiedenen Poolteams in diversen Landkreisen für Flurneuordnung und Landentwicklung -unter anderem in Rottweil, Villingen-Schwenningen - und nun für das Landratsamt Waldshut in Bad Säckingen tägig.

Für 40 Jahre im öffentlichen Dienst wurde Hermann Böhler, Sachgebietsleiter für Vormundschaftswesen beim Kreisjugendamt, geehrt. Herrmann Böhler war anfangs als Sachbearbeiter im Sozialamt des Landkreises Waldshut tätig, bevor er ab 1993 Sachgebietsleiter für Amtsvormundschaften und Beistandschaften wurde. Hansjörg Rotzinger, stellvertretender Leiter des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft, konnte ebenfalls auf sein 40-jähriges Dienstjubiläum zurückblicken. Als Bauingenieur war er ab 1988 in den Referaten Industrie/Abfall und Flussbau beim Wasserwirtschaftsamt tätig. 1993 übernahm er die technische Planung und Betreuung der abfallwirtschaftlichen Einrichtungen des Landkreises.

Offiziell in den Ruhestand verabschiedet wurde ein langjähriger leitender Mitarbeiter: Mit Ablauf des 31. Mai 2017 trat der Leiter des Sachgebiets Oberirdische Gewässer,Grundwasserschutz und Bodenschutz des Umweltschutzamts, Technischer Direktor Ulrich Wagner, in den Ruhestand. Ulrich Wagner war seit 1997 im Umweltschutzamt tätig. Er betreute seither Projekte innerhalb des Landkreises, als auch über die Kreis- und Landesgrenzen hinaus. Zu seinen grenzüberschreitenden Themen zählten unter anderem das INTERREG-Projekt „Grundwasserleiter Hochrhein“ – ein Regionalprogramm der Europäischen Union für europäische territoriale Zusammenarbeit auch mit Nicht-EU-Staaten, die Sedimententnahme im Klingnauer Stausee, die Erstellung des Masterplans „Geschiebereaktivierung Hochrhein“ und die Einbindung in die Endlagersuche in der Schweiz. Am 30. Juni 2017 ist die Verwaltungssekretärin Lioba Basler in den Ruhestand getreten. Zunächst war sie über viele Jahre im Staatlichen Schulamt in Waldshut beschäftigt. Aufgrund des Standortwechsels des Schulamtes nach Lörrach kam Lioba Basler im Jahr 2009 zum Landratsamt Waldshut, in das Amt für Wirtschaftsförderung und Nahverkehr, und übernahm dort die Tätigkeiten im Verwaltungssekretariat. Unter anderem begleitete sie seit 1998 die Aktion „Ohne Führerschein mobil im Alter“, bei der nach freiwilliger Führerscheinabgabe ein kostenloses WTV-Jahresabo zur Verfügung gestellt wird.

Im Kreise der zuständigen Dezernenten und Amtsleiter dankte Landrat Martin Kistler den verdienten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre geleistete Arbeit. Personalratsvorsitzende Marietta Heyn sprach im Namen der Belegschaft Anerkennung und Dank aus.

Kommentare powered by CComment

Mehr Urlaub für die Ohren

Jan 29, 2018
Logo Radio Sylt
Schwarzwaldradio, Antenne Sylt und Kultradio bringen neue Tourismus-Radiokombi Deutschland auf dem Markt. Bereits seit einigen Monaten fallen die DAB+-Programme Schwarzwaldradio (bundesweit), Antenne…

L 148 im Wehratal wieder befahrbar

Mär 28, 2018
Landstraßen
Mehrere Felsblöcke wurden durch einen Hangrutsch am 08.12.2017 freigelegt und waren absturzgefährdet. Eine Fachfirma arbeitete daran, die absturzgefährdeten Felsblöcke zu zerkleinern und abzutragen.…

Cloud-Computing erreicht die Volkshochschulen

Apr 05, 2018
Lexoffice
Buchhaltungslösung lexoffice jetzt neu im VHS-Kursprogramm Freiburg – Nach einem erfolgreichen Probelauf an der VHS Bergisch Gladbach im November letzten Jahres wird die webbasierte…

Passion.Leidenschaft. Zwei Parallel-Austellungen im Museum Haus Löwenberg

Mär 01, 2018
1. Passion in Seide und Gold. Die Gengenbacher Passionsteppiche und ihr historisches Umfeld     2. Schäm dich! Spring doch! Eifern und Geifern im Internet und auf der Straße
Passion in Seide und Gold. Die Gengenbacher Passionsteppiche und ihr historisches Umfeld Selbst schon eine Attraktion als herausragende Kunstwerke der späten Renaissance, wird nunmehr der…

Gerettet: Zwei Löwenjungen aus Bulgarien finden neues Zuhause

Feb 06, 2018
VIER PFOTEN bringt die Löwen aus illegaler Haltung in die Großkatzenstation FELIDA ©VIER PFOTEN, Yavor Gechev
Hamburg, 6. Februar 2018 – Ab heute beginnt für die beiden bulgarischen Löwenjungen Masoud und Terez ein besseres Leben in der niederländischen Großkatzenstation von VIER PFOTEN. Die Löwenjungen sind…

Wenn der Pilz Fuß fasst

Mai 03, 2018
Gesunder Fuss
Regensburg (obx-medizindirekt) - Ein Fußbad in schäumendem Pils könnte dem Fußpilz den Garaus machen, falls japanische Forscher recht behalten: Im Labor haben sie erfolgreich Substanzen getestet, die…

Erster Hackathon auf dem Bodensee – ein voller Erfolg!

Mai 07, 2018
Drei D Druck
Auch wenn das Wetter zu Anfang noch etwas wackelig schien – die rund 200 Hacker des ersten „Hackerschiffs“ MS Vorarlberg in der Vierländerregion Bodensee waren am vergangenen Freitag hartnäckig und…

Stau - Kein Silberstreif am Horizont

Jan 23, 2018
Stau macht Streß
ADAC legt Stau-Jahresbilanz für Baden-Württemberg vor - Mehr Stau auf den Fernstraßen im Land - Grund sind Fahrbahnsanierungen und steigendes Verkehrsaufkommen - Extremer Zuwachs auf der A6 zwischen…

Bier Basel | Die Basler Craft Bier Messe

Mär 08, 2018
Bier Basel
Erweitere Deinen Bierhorizont! In zwei Tagen findet zum ersten Mal die Bier Basel statt. Am 10. März ist die Markthalle beim Bahnhof SBB für einen Tag das regionale Zentrum für Bierkultur. Während…

Neujahrsaktion der Ahmadiyya Muslim Jamaat in Detmold

Jan 05, 2018
Aufräumaktion
Mitglieder der Ahmadiyya Muslim Jamaat Paderborn - Lippe säubern am Neujahrsmorgen den Marktplatz in Detmold. Alle Jahre wieder: Um die 20 Muslime der Ahmadiyya Muslim Jamaat versammelten sich um ca.…

Studie: Grippekranke kurieren sich nicht richtig aus

Mär 15, 2018
Leverkusen - Vor allem Frauen und Teilzeitbeschäftigte fühlen sich genötigt, so schnell wie möglich zur Arbeit zurückzukehren. Sie bleiben zwar bei Grippe und Co. zu Hause, kurieren sich aber nicht…

AUTO BILD KLASSIK: Rallyes starten im Mai und September

Jan 03, 2018
Bei der 7. Bodensee-Klassik 2018 genießen die Teilnehmer einen traumhaften Blick auf die Seen der Gegend | AUTO BILD KLASSIK
Hamburg, 3. Januar 2017 – Sie sind ein fester Termin im Kalender von Oldtimer-Fans: Die Bodensee-Klassik und die Hamburg-Berlin- Klassik – die schönsten Rallyes im Norden und Süden, ausgerichtet von…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok