Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Deponievergrößerung

Abfallwirtschaft

Einladung zur Bürgerinformationsveranstaltung des Landkreises Waldshut zur Ausweisung eines neuen Ablagerungsabschnittes auf der Kreismülldeponie Lachengraben

Der Landkreis Waldshut plant die Ausweisung eines weiteren Betriebsabschnitts auf der Kreismülldeponie Lachengraben innerhalb der planfestgestellten Deponiegrenzen. Der Bau dieses weiteren Betriebsabschnitts ist zur Sicherstellung der Entsorgungssicherheit im Landkreis Waldshut erforderlich, da der derzeit aktive Betriebsabschnitt in ca. 2 bis 3 Jahren verfüllt sein wird. Zur Erläuterung dieses Projektes lädt der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft alle interessierten Bürgerinnen und Bürger von Wehr und Schwörstadt herzlich zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung ein.

Die Informationsveranstaltung findet am Mittwoch, den 25.04.2018 um 19:00 Uhr in der Turn- und Festhalle in 79739 Schwörstadt, Römerstraße 33 statt. Anlässlich dieser Veranstaltung soll das Projekt und der Zeitplan für den Bau des neuen Betriebsabschnittes erläutert und das artenschutzrechtliche Gutachten mit Maßnahmen zum Schutz der vorgefundenen Tierarten präsentiert werden. Neben der Erläuterung dieser Themen steht der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft für Fragen der Bürgerinnen und Bürger gerne zur Verfügung.

Kommentare powered by CComment

Friedenskräfte sichtbar machen

Jun 25, 2018
Die erste «offizielle» Fahne im Rahmen der Aktion «Wandern für den Frieden» wurde anlässlich eine Friedenswanderung mit 25 Teilnehmern am Samstag am Thunersee gesetzt.
«Zeichen für den Frieden setzen» – das will der Verein Friedenskraft, der sich heute mit der Lancierung der Aktion «Wandern für den Frieden» in Thun der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Bei der Aktion…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok