Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Zwischen Wald und Rhein! Meldungen aus Waldshut, Bad Säckingen und Bonndorf.

Töpfereiprodukte

Töpfermarkt - Tradition trifft Moderne

bereits zum 22. Mal findet in Waldshut-Tiengen am 14.-15.10.2017 der Waldshuter Töpfermarkt statt.

Raku-Keramik, Terrakotta, Fayence, Engobemalerei, Ascheglasur, Irdenware, Steinzeug, Porzellan oder Gartenkeramik: das Angebot der präsentierten Keramik spannt einen Bogen von klassischem Gebrauchsgeschirr bis hin zu Objekten und Einzelstücken in handwerklich ausgefeilten Techniken.

Weiterlesen

Stephan Bauer - Fotograf: Frank Soens

"Warum Heiraten? – Leasing tut`s auch!"

Gemäß seinem Motto: „keine Requisiten – nur Lachsalven“

Nach 6 trostlosen Jahren als Single ist Stephan Bauer endlich wieder unter der Haube. Und was für eine Granate! 25 Jahre alt, Traummaße, klug und selbständig: Ein Sechser im Lotto. Trotzdem fühlt sich die neue Beziehung aber nur an „wie 3 Richtige mit Zusatzzahl“. Neben einer jungen Frau an der Seite fühlt sich Mann plötzlich steinalt und mopsig. Die alten Ausreden: “Ich hab ja einen Waschbrettbauch, aber der versteckt sich unter meinem Fett“ funktionieren nur noch mittelprächtig.

Weiterlesen

Elena Bashkirova

Elena Bashkirova - Die Starpianistin kommt ins Bonndorfer Schloss

Am Samstag, dem 14. Oktober 2017, 20 Uhr, kommt die große Pianistin Elena Bashkirova in das Kulturzentrum des Landkreises Waldshut Schloss Bonndorf. Auf dem Programm der Künstlerin stehen folgende Kompositionen: Wolfgang Amadeus Mozarts Fantasie für Klavier d- Moll KV 397 und sein Rondo für Klavier D-Dur KV 485, Robert Schumanns Sonate fis-Moll op. 11, Peter Iljitsch Tschaikowskys Album für die Jugend (Kinderalbum) op. 39 und Alexander Nikolajewitsch Skrjabins Sonate Nr. 4 op. 30.

Weiterlesen

Bad Säckingen - fährt Emmissionsfrei

Erster Internationalen Mobilitätstag in Bad Säckingen

Bühne frei fürs E-Mobil: Beim „Ersten Internationalen Mobilitätstag Bad Säckingen“ am 15. 9. zeigt Bad Säckingen ab 16:00 Uhr auf dem Münsterplatz, wie emissionsfreie Mobilität funktioniert.

Ob Bürgerauto, Tesla-Taxi oder E-Roller, ob E- City Bus, E-Bike oder E-Smart: Unter dem Projektlabel „Bad Säckingen fährt emissionsfrei“ ist vor der Shopping Nacht auf dem Münsterplatz zu bestaunen, welche Fahrzeuge in Bad Säckingen bereits emissionsfrei fahren und was die e-mobile Zukunft bringt.

Zum Start der Veranstaltung um 16:00 Uhr fährt ein emissionsfreier Konvoi auf den Münsterplatz ein, angeführt vom Stadtboten; die Eröffnung macht der Bürgermeister, der seinem Anliegen, die Emissionen in der Bäderstadt zu senken, noch einmal Nachdruck verleihen und die Veranstaltung in ihren Gesamtrahmen einbetten wird. Im dann folgenden, moderierten Bühnenprogramm werden die unterschiedlichen Akteure zu ihrem Engagement zu Wort kommen und es werden weitere emissionsfreie Aktivitäten und Angebote unterschiedlichster Akteure präsentiert.

Weiterlesen

Dachstuhlbrand in Reichenau-Mittelzell

Jan 09, 2018
Nicht Ohne! Feuer im Dachstuhl
Anwohner in einem Mehrfamilienhaus in der Stedigasse, im Ortsteil Reichenau-Mittelzell,…

Deponierung der Produktionsschlacken der HC Starck auf der Kreismülldeponie Lachengraben

Jan 04, 2018
Müll am Hochrhein
In der Zeit vom 18.12.2017 bis 21.12.2017 lieferte die HC Starck Smelting Laufenburg…

Was kommt - was bleibt in der Außenwirtschaft

Jan 06, 2018
Geschäftig
Im neuen Jahr stehen einige Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht an. Das Seminar…

Unwetter Burglind - Vorgefundene Lage am Bodensee

Jan 03, 2018
Baum umgeweht
Die Freiwillige Feuerwehr Stockach hat aufgrund des Unwetters acht Einsatzstellen…

Theologe für die Fragen der Zukunft

Jan 06, 2018
Gotteshaus
Freiburg / Heidelberg / München / Oberbergen (pef). Der Brückenschlag zwischen…

Die Ladeflächen sind leer, die Herzen sind voll

Jan 02, 2018
Johanniter-Weihnachtstrucker - Übergabe Päckchen Pferdekarren
Die Johanniter-Weihnachtstrucker sind zurück / Fast 55.000 Pakete verteilt Mannheim -…

Kinderleicht: Lichterketten und Leuchtmittel richtig entsorgen

Jan 04, 2018
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock
München - Auch die Lichterketten, die zu Weihnachten Wohnzimmer, Balkone und Gärten…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen