Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Regionalportal für redaktionell geprüfte Pressemeldungen
aus dem Gebiet zwischen Konstanz und Basel.
Unsere Adresse für Ihre Pressemeldung finden Sie im Impressum.

Auf den Fotos:  Anneliese Seiler, CEO; Rolf Prions, Leiter Qualitätsmanagement; Lutz Böttcher – Lead-Auditor, TÜV Rheinland. Fotograf ist Michael Orlik

GZF mit erfolgreicher Gesamtzertifizierung nach ISO 9001:2015

Rheinfelden,  – Nach der erfolgreichen Zertifizierung der IMC in Laufenburg und des Interdisziplinären Brustzentrums Rheinfelden, erlangt das GZF als Gesamtunternehmung die Zertifizierung nach ISO 9001:2015. Die Zertifizierung gelang «ohne jegliche Einschränkung». Das Zertifikat überreichte der TÜV Rheinland.

Gleich drei erfolgreiche Zertifizierungen hat das GZF in diesem Jahr erlangt. Im April erfolgte der Auftakt mit der erfolgreichen Zertifizierung der Überwachungsstation (IMC) in Laufenburg nach den Kriterien der Schweizerischen Gesellschaft für Intensivmedizin (SGI). Im August erlangte das Interdisziplinäre Brustzentrum Rheinfelden das begehrte Qualitätslabel der Krebsliga Schweiz und der Schweizerischen Gesellschaft für Senologie. Zu guter Letzt erreichte das GZF als Gesamtunternehmung die erfolgreiche Zertifizierung nach der anerkannten Norm ISO 9001:2015.

Weiterlesen

Forstarbeiten

Forstarbeiten an der L159 zwischen Detzeln und Untermettingen

Das Forst- und das Straßenbauamt führen an der L 159 zwischen Detzeln und Untermettingen umfangreiche Gehölzarbeiten durch. Grund ist eine hohe Anzahl an Bäumen und Gehölzen, die sich in einem nicht mehr verkehrssicheren Zustand befinden. Die Arbeiten können aufgrund des Umfangs und aus Sicherheitsgründen nur unter Vollsperrung der Landesstraße durchgeführt werden.

Da sich die Straße in einem geschützten FFH- Gebiet befindet, wurden die geplanten Maßnah- men vorab von einem Büro für ökologische Landschaftsplanung begutachtet und auf eventuelle Beeinträchtigungen für den Naturhaushalt geprüft. Auch private Waldbesitzer haben sich der Aktion angeschlossen und lassen ihre Bestände ebenfalls bearbeiten.

Weiterlesen

Burgen um Wehr!

Adelgoz & Co. - Burgen rund um Wehr

In den letzten Jahren wurden zahlreiche Burgen am Hochrhein und im Hotzenwald durch Geländebegehungen erforscht. Durch diese Methode wurden u.a. Hinweise zum ehemaligen Aussehen der Burgen gewonnen. Ein besonderes Augenmerk lag dabei auf den Keramikfunden, mit denen der Gründungszeitpunkt und die Laufzeit der jeweiligen Burg ermittelt werden können. Der Schwerpunkt des Vortrags liegt auf den Burgen von Wehr (Werrach und Steinegg/Bärenfels), zu denen neue Funde und Ergebnisse vorgestellt werden.

Weiterlesen

Von links nach rechts:  Felix Ebner (WFL Wirtschaftsförderung Lörrach GmbH)  Olga Khmelevskaya (Stadt Waldshut-Tiengen)  Gabriele Wöhrle-Metzger (Stadt Bad Säckingen)  Silke d’Aubert (Gemeinde Grenzach-Wyhlen)  Peter Krause (Weiler Wirtschaft und Tourismus GmbH)  Marion Ziegler-Jung (WFL Wirtschaftsförderung Lörrach GmbH)  Elmar Wendland (Wirtschaftsförderung und Standortentwicklung Rheinfelden (Baden) GmbH  Alexander Maas (Wirtschaftsregion Südwest GmbH)  Kai Müller (Wirtschaftsregion Südwest GmbH)  Hugo Keller (Stadt Todtnau)  Bernd Benz (Stadt Schopfheim)

Unternehmensbefragung zeigt Arbeitsfelder auf

Fachkräftemangel, Breitbandanbindung und bezahlbarer Wohnraum – das sind die Themen, die Unternehmen am Hochrhein landkreisübergreifend beschäftigen. Dies zeigte die kürzlich von der Wirtschaftsregion Südwest GmbH (WSW) in Zusammenarbeit mit den Landkreisen Lörrach und Waldshut durchgeführte Unternehmensumfrage. Nun trafen sich die Wirtschaftsförderer der beiden Landkreise, um aus den Ergebnissen der Umfrage Arbeitsaufträge abzuleiten.

Wirtschaftsförderer arbeiten gemeinsam an verbesserten Rahmenbedingungen

Dabei können sie zurückgreifen auf bereits existierende Netzwerke, Angebote und Projekte. Denn: die Problemfelder an sich sind nicht neu. „Die Befragung hat gezeigt, dass wir mit unseren aktuellen Projekten die richtigen Themen aufgreifen. Allerdings wollen wir damit noch mehr Unternehmen erreichen“, zog Alexander Maas, Geschäftsführer der WSW, bei dem Treffen mit den Wirtschaftsförderern als Fazit aus der Umfrage. „Wir haben nun die Möglichkeit, weitere Interessenten einzubinden, unsere Arbeit als Wirtschaftsförderer zielgerichteter zu planen und uns so gemeinsam als attraktive Region zu präsentieren.“

Weiterlesen

Rätselhafte Krankheit bei Ameisen in der Nordwestschweiz

Jan 24, 2018
Kleine Lebewesen wie Ameisen haben oft wichtige Funktionen in Ökosystemen. Forscherinnen der Universität Basel konnten zeigen, dass Ameisen von verschiedenen am gleichen Standort vorkommenden Arten…

Mehr Urlaub für die Ohren

Jan 29, 2018
Logo Radio Sylt
Schwarzwaldradio, Antenne Sylt und Kultradio bringen neue Tourismus-Radiokombi Deutschland auf dem Markt. Bereits seit einigen Monaten fallen die DAB+-Programme Schwarzwaldradio (bundesweit), Antenne…

Gerettet: Zwei Löwenjungen aus Bulgarien finden neues Zuhause

Feb 06, 2018
VIER PFOTEN bringt die Löwen aus illegaler Haltung in die Großkatzenstation FELIDA ©VIER PFOTEN, Yavor Gechev
Hamburg, 6. Februar 2018 – Ab heute beginnt für die beiden bulgarischen Löwenjungen Masoud und Terez ein besseres Leben in der niederländischen Großkatzenstation von VIER PFOTEN. Die Löwenjungen sind…

Was kommt - was bleibt in der Außenwirtschaft

Jan 06, 2018
Geschäftig
Im neuen Jahr stehen einige Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht an. Das Seminar „Änderungen Zoll- und Außenwirtschaftsrecht 2017/2018“ der Industrie- und Handelskammer Hochrhein-Bodensee…

Unwetter Burglind - Vorgefundene Lage am Bodensee

Jan 03, 2018
Baum umgeweht
Die Freiwillige Feuerwehr Stockach hat aufgrund des Unwetters acht Einsatzstellen innerhalb drei Stunden abgearbeitet. Die erste Alarmierung für die Abteilung Stadt erfolgte um 12.03 Uhr. In…

Multivisionsshow “Mythische Orte am Oberrhein“

Jan 09, 2018
Münstertal
mit Martin Schulte-Kellinghaus in der KaffeeMühle des Mühlehofs in Steinen Das Land am Oberrhein ist die Regio Trirhena, das Belchenland oder das Dreiland. Beiderseits des Rheins liegen darin…

Liam Gallagher am 25. Juli 2018 auf dem Marktplatz Lörrach

Jan 31, 2018
Liam Gallagher - ©ZVg
Der Ticket-Vorverkauf beginnt morgen, Donnerstag, 1. Februar 2018 Neun Jahre nach der Auflösung seiner Band Oasis kehrt Rock’n’Roll-Star Liam Gallagher mit seinem weltweit gefeierten Solo-Album…

DIE JUNGEN UNTERNEHMER wählen Paolo Anania

Jan 04, 2018
Vorschlag für die Bildunterschrift: Der neue Regionalvorsitzende von DIE JUNGEN UNTERNEHMER in Niederrhein Paolo Anania. ©DIE JUNGEN UNTERNEHMER/Detlef Ilgner
Paolo Anania: Digitalisierung wird bei uns ganz oben auf der Agenda stehen DIE JUNGEN UNTERNEHMER im Regionalkreis Niederrhein haben den Düsseldorfer Unternehmer Paolo Anania zum neuen…

Kältehilfe für Obdachlose

Jan 16, 2018
Ulrich Müller von der Deutschen Kleiderstiftung
Kleiderstiftung sammelt Kleidung, Schlafsäcke und Schuhe Helmstedt - Mehr als 50.000 Menschen leben auf der Straße. Sie können sich in der Regel keine guterhaltene und wärmende Kleidung leisten.…

Erste Millionenstadt beschließt Katzenschutzverordnung

Feb 07, 2018
In Deutschland leben etwa zwei Millionen Streunerkatzen, die sich stetig weiter vermehren.  KVO Köln ©TASSO_e.V. Silke Steinsdörfer
Sulzbach/Ts. – Mit der Stadt Köln hat in dieser Woche die erste deutsche Millionenstadt eine Verordnung zum Schutz freilebender Katzen beschlossen. Für die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die sich…

Studienkreis lädt zur Woche der offenen Tür ein

Jan 18, 2018
Nachhilfe
Halbjahreszeugnisse: Familienstreit wegen schlechter Noten? Die Halbjahreszeugnisse geben nicht in allen Familien Anlass zur Freude. Bei fast der Hälfte aller Familien, deren Kinder in der Schule…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen