Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Bildung und Kultur - Am Hochrhein und darüber hinaus

Anderson .Paak

Nächste Generation des Rap: Anderson .Paak

Der neue Schützling von Westcoast-Übervater Dr. Dre

Zwei neue Alben für dieses Jahr angekündigt Im Juli live in Berlin und Köln

Hinter dem eigenwilligen Pseudonym Anderson .Paak verbirgt sich der 32-jährige Rap-MC, Soulsänger, Schlagzeuger und Musikproduzent Brandon Paak Anderson, der in den vergangenen zwei Jahren seine Rolle manifestiert hat, die neue starke Stimme des Westcoast-Hip-Hop zu werden. Seine einzigartige Melange aus dem smoothen Gefühl des Retro-Soul, der Härte des G-Funk-Rap und der Musikalität des modernen R'n'B verdichtete sich zunächst im Underground der amerikanischen Westküste, bevor er zur bedeutendsten Stimme in der nächsten Generation des Rap ausgerufen wurde. Im Januar veröffentlichte Anderson .Paak sein zweites Album „Malibu“, das direkt nach Erscheinen in die Top 100 der US-Billboard-Charts einstieg. In der Folge wurde er mit dem Album sowie als ‚Best New Artist‘ für zwei Grammys nominiert. Nun sollen in diesem Jahr gleich zwei neue Alben von und mit ihm erscheinen. Gemeinsam mit seiner Band The Free Nationals kommt Anderson .Paak am 10. und 11. Juli für zwei Konzerte in Berlin und Köln nach Deutschland.

Weiterlesen

Paedocypris carbunculus aus den Torfsumpfwäldern Zentral-Kalimantans, Borneo. Foto: Lukas Rüber

Paedocypris – Miniaturisierte Fische mit winzigen Genomen

Die kleinsten Fische der Welt sind die Zwergbärblinge aus der Familie der Karpfenfische, die sich durch tiefgreifende Änderungen in ihrer Anatomie wie etwa der Vereinfachung und den Verlust etlicher Elemente des Skeletts auszeichnen. Endergebnis dieser Veränderungen sind geschlechtsreife Tiere mit einer Grösse von nur knapp 8 mm und einer larvenartigen Erscheinung. Um zum ersten Mal die genomische Architektur eines solchen winzigen Wirbeltiers mir larvaler Anatomie zu untersuchen hat ein internationales Team von Forschern unter Mit- Leitung von Dr. Lukas Rüber vom Naturhistorischen Museum in Bern die Genome von zwei Vertretern dieser faszinierenden Gruppe von miniaturisierten Wirbeltieren sequenziert und analysiert.

Miniaturisierung, also die Evolution winziger Körpergrössen ist innerhalb der Familie der Karpfenfische mehrmals entstanden und ist das Ergebnis zweier unterschiedlicher Evolutionsprozesse. Einerseits findet man proportionalen Zwergwuchs, bei dem die geschlechtsreifen Adulttiere miniaturisierten, aber sonst nahezu identische Kopien ihrer grösseren Vorfahren darstellen und anderseits hat sich Entwicklungsverkürzung oder Progenese evolviert, bei der die geschlechtsreifen Adulttiere aussehen wie Larvalstadien ihrer grösseren Vorfahren.

Weiterlesen

Mike Singer und YONII

Mike Singer und YONII veröffentlichen Remake des Charthit "Deja Vu"

noch vor knapp zwei Jahren stellte er den jüngsten Künstler aller Zeiten dar, der je einen Plattenvertrag bei Warner Music Deutschland unterschrieb. Mittlerweile hat sich Mike Singer mit seinen beiden bisher veröffentlichten Top 1-Alben sowie ausverkauften Touren durch deutsche Hallen in Rekordzeit zum erfolgreichsten Sänger & Songwriter seiner Generation entwickelt. Mit „Deja Vu (feat. YONII)“ legt der 18-jährige Shootingstar jetzt eine ganz besondere Neuauflage seiner bisher über 20 Millionen Mal geklickten Hit-Single vor!

Weiterlesen

Auch Studierende der Geisteswissenschaften haben gute Chancen, ihren Traumjob zu bekommen. Foto: Alexis Brown / Unsplash

Endstation Geisteswissenschaften?

Frankfurt -  Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik – die MINT-Studiengänge sind gefragter denn je. Dennoch entscheiden sich entgegen dieses Trends Jahr für Jahr junge Menschen für ein Studium in den Geisteswissenschaften. Brotlose Kunst und schlechte Jobaussichten werden diesem Studiengang immer wieder nachgesagt. Studierende, Absolventen und Absolventinnen müssen sich mit diesen Vorurteilen auseinandersetzen. Jedoch: Geisteswissenschaftliche Fächer sind nach wie vor gefragt. Beispielsweise der Studiengang Germanistik, der es regelmäßig auf die Liste der beliebtesten Studiengänge an deutschen Universitäten schafft. Doch kann man mit Geisteswissenschaften nun etwas erreichen oder endet der Studiengang in einer beruflichen Sackgasse? Susanne Glück, Geschäftsführerin des Karrieremessen-Veranstalters IQB beantwortet die wichtigsten Fragen.

Weiterlesen

Hochschwarzwald - Veranstaltungshighlights im Mai 2018

Apr 13, 2018
Schluchseelauf
Mit dem St. Blasier Musikfrühling und dem 34. Schluchseelauf wird der Wonnemonat Mai im Hochschwarzwald begrüßt. Außerdem warten die Veranstaltungshighlights in diesem Monat mit Live-Musik, Comedy,…

Schilffläche am Fehrenhorn ein Raub der Flammen

Apr 13, 2018
Schilfbrand Reichenau
Am Freitagnachmittag, 13.04.2018, wurde von Anwohnern im Gewann Streichen, Ortsteil Reichenau-Oberzell, ein Schilfbrand entdeckt und die Feuerwehr um Hilfe gerufen. Die Freiwillige Feuerwehr…

Ausflug mit Bodenseepanorama: Pfahlbauten Unteruhldingen an Wochenenden wieder geöffnet

Mär 07, 2018
Pfahlbauten
Raus in die Natur: Mit den ersten warmen Frühlingstagen zieht es die Menschen wieder an den Bodensee. Ab sofort können auch die Pfahlbauten von Unteruhldingen an den Wochenenden wieder von 9 bis 17…

Bonndorfer Löwe - Kleinkunstpreis - 6 Liedermacher

Jan 10, 2018
20. Januar 2017, Folktreff Bonndorf – Foyer der Stadthalle, 19.30 Uhr (eine Stunde früher als sonst): Kleinkunstpreis Bonndorfer Löwe, Kategorie Singer/ Songwriter. Es treten auf in dieser Reihenfolge: Roger Stein, Stefan Johansson, Jürgen Ferber, Andy Houscheid, Johna und Fee Badenius. Die Künstler sind zum Teil schon mehrfach, teils vielfach ausgezeichnet, alle jedoch Meister ihres Fachs..
Bonndorf - Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für den zweiten Bonndorfer Löwen, der am 20. Januar in der Bonndorfer Stadthalle ausgerichtet wird. Der Folktreff hat den Kleinkunstpreis 2016…

Suchen, buchen, relax – Kinderbetreuung à la francaise

Apr 10, 2018
Wo hin mit den lieben kleinen?
Hamburg – Alles bestellen wir heute online: Essen, Taxis, Flüge oder eine Putzhilfe. Warum nicht auch die Kinderbetreuung? Natürlich lässt man nicht jede fremde Person auf die eigenen Kinder los.…

AUF GUT BADISCH LIVE

Mär 03, 2018
Effringer Schloessle
Die beliebte Radioreihe gibt es in diesem Jahr auch als Veranstaltungsreihe Seit mehr als 10 Jahren begeistern die Ur-Schwarzwälder Micha Neuberger und Siggi Lewandowski bei HITRADIO OHR und…

Studienkreis lädt zur Woche der offenen Tür ein

Jan 18, 2018
Nachhilfe
Halbjahreszeugnisse: Familienstreit wegen schlechter Noten? Die Halbjahreszeugnisse geben nicht in allen Familien Anlass zur Freude. Bei fast der Hälfte aller Familien, deren Kinder in der Schule…

Erfolgreicher Auftakt zur „Waldputzete“ im Hochschwarzwald

Mär 23, 2018
Waldweg
Jedes Frühjahr machen sich in den Gemeinden des Hochschwarzwaldes mehr als 1.000 Freiwillige auf, um die Wälder von Müll zu befreien. In diesem Jahr unterstützen erstmals der Naturpark…

Unwetter Burglind - Vorgefundene Lage am Bodensee

Jan 03, 2018
Baum umgeweht
Die Freiwillige Feuerwehr Stockach hat aufgrund des Unwetters acht Einsatzstellen innerhalb drei Stunden abgearbeitet. Die erste Alarmierung für die Abteilung Stadt erfolgte um 12.03 Uhr. In…

„Das Glücksgefühl fließt in die Musik“

Feb 06, 2018
Albert Würsch, 44, aufgewachsen in Guatemala und der Schweiz,  ist der Kopf der Band „Al-Berto & The Fried Bikinis“. Der Elektrotechnik Ingenieur ist jeweils ein halbes Jahr auf Reisen, zum Surfen oder zum Bouldern. Dort am rauschenden Meer oder in spannender Höhe mit bester Aussicht entsteht seine Musik, die nichts anderes ist, als die Wiedergabe des jeweiligen Glücksmoments.
Interview mit mit dem Guatemala-Schweizer Albert Würsch von „Al-Berto & The Fried Bikinis“ anlasslich des Folktreff Bonndorf Beim Folktreff spielt am 23. Februar eine Band namens „Al-Berto & The…

Absicherung Helikopterlandung

Jan 15, 2018
AgustaWestland Da Vinci
Der gemeinsame Klinikneubau des Vincentius und des Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz ist in den letzten Zügen. Maler, Elektriker und Handwerke aus vielen anderen Gewerken schließen ihre letzten…

Unerfüllter Kinderwunsch: Paare fühlen sich nicht gut informiert

Mär 16, 2018
Kinderlos
. . . und kaum unterstützt Mehr als 66% sehen zu wenig Transparenz bei Kinderwunschzentren. Nur 25% aller Kliniken veröffentlichen Erfolgsquoten für künstliche Befruchtung 15 Prozent aller Paare in…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen