Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Bildung und Kultur - Am Hochrhein und darüber hinaus

Das “European Literacy Policy Network” (ELINET) ist online

Europäisches Netzwerk vereint 78 Partner zur Lese- und Schreibförderung

Mainz, 2. Juni 2015. Mangelnde Lesekompetenz ist eine gesamt-europäische Herausforderung: 75 Millionen erwachsene Europäer können nicht richtig lesen und schreiben, einer von fünf Jugendlichen im Alter von 15 Jahren in Europa verfügt nur über unzureichende Lesekompetenz. Um dem entgegenzuwirken hat sich die Stiftung Lesen mit 78 anderen Organisationen aus 28 Ländern zum European Literacy Policy Netzwerk (ELINET) zusammengeschlossen und eine bis dato einmalige europäische Kommunikationsplattform geschaffen: Die interaktive Plattform www.eli-net.eu macht ab heute europaweit auf die Bedeutung von Lese- und Schreibförderung sowie die Herausforderungen durch funktionalen Analphabetismus aufmerksam. Erstmals werden die Themen Lesen, Schreiben und (digitale) Medienkompetenz quer durch alle Altersgruppen und alle Bildungsbereiche auf einer europäischen Website gebündelt. Neben Beispielen guter Praxis auf lokaler, regionaler, nationaler und transnationaler Ebene sowie Informationen zur Arbeit von ELINET, bietet die Website Möglichkeiten der Vernetzung für alle, die an einer Weiterentwicklung der europäischen Literacy-Politik interessiert sind.

Weiterlesen

Caritas bietet Beratung und Hilfestellungen für HTWG-Mitarbeiter

Kooperationsvereinbarung zwischen Hochschule Konstanz und Caritasverband Konstanz

Mitarbeiter der Hochschule Konstanz – Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) können künftig  Beratungsangebote des Caritasverbands Konstanz direkt in Anspruch nehmen. Die Finanzierung erfolgt über die Hochschule und dient der sozialen Unterstützung. Eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Hochschule und dem Wohlfahrtsverband  sieht ein breites Angebot nicht nur für Krisensituationen vor.

Es gibt Situationen im Leben, auf die man sich schwer vorbereiten kann. Plötzlich macht eine schwere Krankheit eines Angehörigen den bisherigen Alltag unmöglich. Sucht, psychische Probleme, Schulden  -  es gibt viele Gründe für unvorhergesehene Ausnahmesituationen, in denen eine fachkundige Beratung Wege zu Hilfsmaßnahmen aufzeigen kann. Nach der Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung zwischen dem Caritasverband Konstanz und der HTWG können alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  der Hochschule diese Beratungsangebote direkt in Anspruch nehmen. Dabei sichert die Caritas den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ihre Anonymität gegenüber der Hochschule zu.

Weiterlesen

Medienpreisverleihung am Montag live bei SCHWARZWALDRADIO

Das Funkhaus Ortenau gehört mit dem „Schwarzwaldcamp“ zum Kreis der Nominierten

Wenn am Montagabend in Stuttgart zum 24. Mal die renommierten LFK-Medienpreise vor 1.000 geladenen Gästen vergeben werden, dann können die Hörer von SCHWARZWALDRADIO live dabei sein. Ab 19.00 Uhr strahlt der Sender aus dem Funkhaus Ortenau die Preisverleihung im Digitalradio (DAB+) aus.

Weiterlesen

Anne-Sophie Mutter begleitet von Lambert Orkis am Flügel

Anne-Sophie Mutter

Anne-Sophie Mutter gehört seit über drei Jahrzehnten zu den großen Geigen-Virtuosen unserer Zeit. Die im badischen Rheinfelden geborene Violinistin begann ihre internationale Karriere 1976 bei den Festspielen in Luzern. Ein Jahr danach tratsie als Solistin bei den Salzburger Pfingstkonzerten unter der Leitung von Herbert von Karajan auf. Seitdem konzertiert Anne-Sophie Mutter weltweit in allen bedeutenden Musikzentren.

Neben der Aufführung großer traditioneller Werke stellt sie ihrem Publikum immer wieder Repertoire-Neuland vor; Kammermusik und orchestrale Werke stehen gleichberechtigt nebeneinander; und sie nutzt ihre Popularität für Benefizprojekte und die Förderung musikalischen Nachwuchses.

Weiterlesen

Dachstuhlbrand in Reichenau-Mittelzell

Jan 09, 2018
Nicht Ohne! Feuer im Dachstuhl
Anwohner in einem Mehrfamilienhaus in der Stedigasse, im Ortsteil Reichenau-Mittelzell,…

Neujahrsaktion der Ahmadiyya Muslim Jamaat in Detmold

Jan 05, 2018
Aufräumaktion
Mitglieder der Ahmadiyya Muslim Jamaat Paderborn - Lippe säubern am Neujahrsmorgen den…

Theologe für die Fragen der Zukunft

Jan 06, 2018
Gotteshaus
Freiburg / Heidelberg / München / Oberbergen (pef). Der Brückenschlag zwischen…

Kinderleicht: Lichterketten und Leuchtmittel richtig entsorgen

Jan 04, 2018
Ausgediente Weihnachtsbeleuchtung muss fachgerecht entsorgt werden. Credit: AleksandarNakic, iStock
München - Auch die Lichterketten, die zu Weihnachten Wohnzimmer, Balkone und Gärten…

Unwetter Burglind - Vorgefundene Lage am Bodensee

Jan 03, 2018
Baum umgeweht
Die Freiwillige Feuerwehr Stockach hat aufgrund des Unwetters acht Einsatzstellen…

Was kommt - was bleibt in der Außenwirtschaft

Jan 06, 2018
Geschäftig
Im neuen Jahr stehen einige Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht an. Das Seminar…

Neue Muschelart für die Schweiz entdeckt

Jan 08, 2018
Muschel: Anodonta Exulcerata Porro
Dass in der gut erforschten Schweiz eine neue Tierart gefunden wird, passiert eher…

Bonndorfer Löwe - Kleinkunstpreis - 6 Liedermacher

Jan 10, 2018
20. Januar 2017, Folktreff Bonndorf – Foyer der Stadthalle, 19.30 Uhr (eine Stunde früher als sonst): Kleinkunstpreis Bonndorfer Löwe, Kategorie Singer/ Songwriter. Es treten auf in dieser Reihenfolge: Roger Stein, Stefan Johansson, Jürgen Ferber, Andy Houscheid, Johna und Fee Badenius. Die Künstler sind zum Teil schon mehrfach, teils vielfach ausgezeichnet, alle jedoch Meister ihres Fachs..
Bonndorf - Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für den zweiten Bonndorfer Löwen, der…
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen