Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Bildung und Kultur - Am Hochrhein und darüber hinaus

Das Vaisseau wird 10!

10 Jahre Wissenschaft macht Spaß –

Das wird gefeiert, natürlich zusammen mit den Besuchern!

Le Vaisseau, das deutsch-französische Mitmachmuseum für Kinder- und Jugendliche von 3-15 Jahren in Straßburg lädt zu einer Entdeckungsreise durch Naturwissenschaft und Technik ein. Durch Anfassen, Ausprobieren und Experimentieren werden auch komplizierte Sachverhalte aus den Themenbereichen Mensch, Tier, Natur und Technik für jeden BE- greifbar. Und keine Angst vor der Grenzüberschreitung! Unser deutsch-französisches Team ist bestens vorbereitet und freut sich schon auf unsere deutschsprachigen Besucher.

Das Vaisseau ist seit dem 22. Februar 2015 stolze 10 Jahre alt und anlässlich dieses Jubiläumsjahres findet jeden 10. eines Monats ein ganz besonderes Event mit einem speziellen Programm und der Möglichkeit, 10 Jahreskarten* zu gewinnen, statt.

Weiterlesen

Fasnetsumzug

Narri, Narro! Fasnet im Hochschwarzwald

Vom 12. bis 18. Februar 2015 ist es wieder soweit: im Hochschwarzwald sind die Narren los. Die schwäbisch-alemannische Fasnet folgt ganz anderen Regeln als die meisten Fasnachtsbräuche in Deutschland. Schon im Januar beginnt die Zeit der Narrentreffen, so richtig hoch her geht es aber erst ab dem „Schmutzigen Dunnschtig“, dem Donnerstag vor Fasnacht.

Weiterlesen

Küchenkunst und Wortgenuss ...

Neuntes literarisch-kulinarisches Festival „WortMenue“ am Bodensee mit Felix Huby, Ulla Lachauer, Hanns-Josef Ortheil und vielen weiteren Autoren

Logo WortmenueGelungene Rezepte sprechen sich schnell herum – das gilt nicht nur beim Kochen. Und so begegnet man literarisch-kulinarischen Lesungen inzwischen landauf landab. Doch mit seiner Programmvielfalt und Veranstaltungsdichte steht das Festival „WortMenue“ in Überlingen auch sechzehn Jahre nach seiner Gründung nach wie vor bundesweit einmalig da. Bereits zum neunten Mal werden vom 16. bis 30. April wieder gut zwei Dutzend Autorinnen und Autoren ihre Romane und kulturgeschichtlichen Beiträge rund um das Thema „Essen und Trinken“ in ausgewählten Restaurants und Landgasthöfen der Bodenseestadt vorstellen. Mal kulinarisch präzise und kenntnisreich, mal abgründig und ironisch augenzwinkernd – auf jeden Fall stets begleitet von passenden Speisen und Getränken. Veranstalter des Festivals ist die Stadt Überlingen, die Schirmherrschaft hat die Gastronomische Akademie Deutschlands (GAD) inne, die alljährlich auf der Frankfurter Buchmesse die besten kulinarischen Bücher auszeichnet. Hauptsponsoren des „WortMenues“ sind das Stadtwerk am See, die Sparkasse Bodensee und die Randegger Ottilienquelle, viele weitere Firmen und Institu-tionen sind als Förderer beteiligt.

Weiterlesen

Die HITRADIO OHR Partybutze

Großes Festzelt am Offenburger Kappeobend unter dem Motto „amOHRe“

Romantisches Candlelight-Dinner an Valentinstag? Fehlanzeige! Bei der HITRADIO OHR Partybutze am Kappeobend dreht Badens Lokalradio Nummer 1 die Offenburger Innenstadt auf Links. Beim Kappeobend der Offenburger Hexenzunft finden sich jedes Jahr hunderte Narren vor dem Rathaus ein, um das Feuerwerk über Offenburgs Dächern mitzuerleben und danach in Kneipen und Wirtschaften, Zelten und Narrenkellern zu feiern.

Im HITRADIO OHR-Zelt vor dem Rathaus legt DJ Uwe Carsten auf –alles von Fasentklassikern bis hin zu aktuellen Charts. Dazu werden die passenden Getränke serviert. Und wer „amOHRe“ sucht, kann die vielleicht sogar finden.

Weiterlesen

rakete sceene
Aug 09, 2017 16324

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 12239

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…
Megaphone
Aug 23, 2018 53221

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.