Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Aktionsprogramm Klimaschutz wirtschaftsverträglich umsetzen

DIHK-Präsident Eric Schweitzer zum heute beschlossenen Energie- und Klimaschutzpaket der Bundesregierung

dihk"Das „Aktionsprogramm Klimaschutz 2020“ und der „Nationale Aktionsplan Energieeffizienz“ müssen wirtschaftsverträglich umgesetzt werden. Es darf vor allem keine staatlich erzwungene Stilllegung von Kohlekraftwerken geben. Das wäre nicht nur unverhältnismäßig, sondern sogar auch klimapolitisch wirkungslos. Denn die CO2-Emissionen würden lediglich in andere europäische Staaten verlagert. Ein solch massiver Eingriff widerspricht zudem dem Grundgedanken des europäischen Strommarktes. Insgesamt belegt der Aktionsplan Klimaschutz 2020, dass die Energiewirtschaft und die Industrie ihre Treibhausgasemissionen bereits kräftig reduziert haben: Von 1990 bis 2012 die Energiewirtschaft um 16 Prozent, die Industrie sogar um 33 Prozent.

Der Ansatz des Nationalen Aktionsplans Energieeffizienz weist vor diesem Hintergrund in die richtige Richtung, setzt er doch weitgehend auf Freiwilligkeit und auf mehr Information, finanzielle Anreize und die Entwicklung des Effizienzmarktes. Auf dieser Basis können die Unternehmen in Deutschland durch ihr Engagement einen Impuls setzen, der auch andere überzeugt. Das wiederum kann Bundesumweltministerin Hendricks auf der aktuellen UN-Klimakonferenz in Lima helfen, die internationale Staatengemeinschaft zu zusätzlichen Klimaschutzmaßnahmen zu motivieren."‎ 

Kommentare powered by CComment

Megaphone
Aug 23, 2018 49688

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
rakete sceene
Aug 09, 2017 15816

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Wohnen am Hochrhein - Hans Thoma Blick ©Gerald Kaufmann
Jun 21, 2018 11760

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.