Regionalportal und Internetzeitung für Pressemeldungen!

 

Nach der Hitze kommt der Knall

WetterOnline

Schweißtreibende Tage enden mit Unwettern

Die Hitze lässt ganz Deutschland bis zum Wochenende ordentlich schwitzen. Am Donnerstag klettern die Temperaturen bei viel Sonnenschein landesweit über die 30-Grad Marke. „Im Süden werden sogar Höchstwerte von 37 bis 38 Grad erreicht“, weiß Matthias Habel, Meteorologe und Pressesprecher von WetterOnline. „Etwas erträglicher bleibt es nur auf Inseln und in den Hochlagen.“ Zum Abend nimmt das Gewitterrisiko über den Alpen und im Westen des Landes zu. Erste Hitzegewitter bringen eine kurze Abkühlung.

„Am Freitag steigen die Temperaturen auf 33 bis 38 vereinzelt sogar auf 39 Grad. Im Nordwesten ist es dagegen mit schwülen 23 bis 29 Grad etwas kühler. Dort drohen Blitz und Donner“, so Habel. Wirklich ungemütlich wird es in der Nacht zu Samstag. Von der Ostsee bis in den Südwesten muss mit Platzregen, Hagel und Sturm gerechnet werden. Während der Samstag in weiten Landesteilen deutlich angenehmer wird, ist es im Südosten noch schwül und heiß. Dort besteht im Tagesverlauf Unwettergefahr durch heftige Gewitter. Wie hoch die Temperaturen in den kommenden Tagen klettern und wo die Unwetter genau eintreffen, verrät die WetterOnline-App oder der Wetterportal-Check auf: www.wetteronline.de.

Kommentare powered by CComment

rakete sceene
Aug 09, 2017 15569

Web-Content & Web-System

Joomla und andere Content Management Systeme stehen für Einfachheitaber auch für…
Megaphone
Aug 23, 2018 46455

Ihr Artikel bei uns!

Weit gestreute Pressetexte und Inhalte bleiben im Trend. Schließlich kann man die Wege,…
joyetech-ego-aio-silber
Mai 12, 2019 37716

Sind POD-Systeme die Zukunft der E-Zigarette?

Klein, handlich und komfortabel in der Anwendung - das sind die Eigenschaften, mit denen…
Immobilien am Hochrhien
Jun 21, 2018 11436

Immobilien am Hochrhein

Das Topthema seit langen Zeiten ist das Wohnen zwischen Basel und Konstanz. Wohnen und…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.